Seite 16 von 119 ErsteErste ... 2345678910111213141516171819202122232425262728293066116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 240 von 1780

Thema: "Kurze Frage kurze Antwort"-Thread

  1. #226
    Registriert seit
    10.12.2001
    Beiträge
    716
    Kann ich den Pfad für die generierte TXT der OCR-Texterkennung auch irgendwo ähnlich wie den INPUT-Pfad absolut angeben (Bsp.: C:\OCR\erkanntes_Fax.txt)?

    Ich nutze weder Tesseract noch ABBYY für die Faxerkennung, unsere eigengestrickte Faxanwendung kann bereits fix und fertig OCR-erkannte Texte in einer TXT ausgeben, leider brauche ich hier allerdings mehr Flexibilität bei der Angabe des zu überwachenden OUTPUT-Ordners.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2013-01-22_231443.png 
Hits:	143 
Größe:	19,7 KB 
ID:	14387  

  2. #227
    Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    3.908
    Zitat Zitat von zatsch Beitrag anzeigen
    Folgendes, schon mal kurz angesprochenes Problem:
    Ich bekomme Alarmierungen per POCSAG und Bosmon, allerdings verschlüsselt, so dass ich mit den Meldungen nichts anfangen kann. Diese Alarme lösen aber auf dem AM immer auch einen Alarm aus. Ich habe jetzt in Bosmon schon die Textersetzung aktiviert, klappt perfekt, keine message mehr vorhanden (ersetzt gegen "Nichts"). Allerdings wird hier der "Ort" nicht ersetzt, diesen habe ich aber in der Beschreibung angelegt, um besser sortieren zu können. Jetzt löst der AM weiterhin aus und zeigt den festgelegten "ORT" an.
    Kann ich den Ort aus der POCSAG Alarmierung irgendwie in FE händisch beschreiben, ersetzen? Und wie?
    Faxauswertung soll weiterhin normal laufen.
    Eine Ersetzung auf spezielle Felder (nicht nur auf das "message" Feld) ist geplant, allerdings noch nicht umgesetzt. Warum schickst du den Alarm an den AM3? Möchtest du ihn irgendwo anzeigen?

    Zitat Zitat von Joevo82 Beitrag anzeigen
    Kann ich den Pfad für die generierte TXT der OCR-Texterkennung auch irgendwo ähnlich wie den INPUT-Pfad absolut angeben (Bsp.: C:\OCR\erkanntes_Fax.txt)?

    Ich nutze weder Tesseract noch ABBYY für die Faxerkennung, unsere eigengestrickte Faxanwendung kann bereits fix und fertig OCR-erkannte Texte in einer TXT ausgeben, leider brauche ich hier allerdings mehr Flexibilität bei der Angabe des zu überwachenden OUTPUT-Ordners.
    Also die "fertigen" .txt Datei müssen momentan im Ordner /output/ landen. Das geht momentan nicht anders. Kannst du den Pfad in der Faxanwendung nicht umändern?

  3. #228
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    299
    Zitat Zitat von firEmergency Beitrag anzeigen
    Eine Ersetzung auf spezielle Felder (nicht nur auf das "message" Feld) ist geplant, allerdings noch nicht umgesetzt. Warum schickst du den Alarm an den AM3? Möchtest du ihn irgendwo anzeigen?
    Hatte ich irgendwo anders schon mal geschrieben, sie sollen nur Info halber in der Alarmübersicht auftauchen. Es soll aber nichts weiter damit passieren.
    Ich habe aber auch hier eine Lösung gefunden. In Bosmon noch mal speziell den Ort durch die Ersetzung jagen, damit ging auch das.
    Soll eigentlich die Funktion "email auf AM Zusatzinfo" schon funktionieren? Ich habe das gestern mal probiert, mit einer Pipe nur aus dem AM3 Plugin. Text der Mail taucht im Tickertext auf, aber auch als Alarm, der leider dann irgendwann zurückgesetzt wird.

    Zitat Zitat von firEmergency Beitrag anzeigen
    Also die "fertigen" .txt Datei müssen momentan im Ordner /output/ landen. Das geht momentan nicht anders. Kannst du den Pfad in der Faxanwendung nicht umändern?
    Wenns nicht anders geht, ne batch Datei, die alle paar Sekunden alles von einem Ordner in den anderen kopiert.
    ---
    Server:
    HP Compaq DC 7800, 2*2,3 Ghz, 4GB Ram, 2TB HDD
    Windows7 Professionell, 32 bit
    BosMon (POCSAG, FMS)
    FE 1.6
    AM3
    Balabolka

  4. #229
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    299

    Alle Konfigurationen im /config Ordner?

    Sind eigentlich alle Konfigurationen von FE im Config Ordner enthalten? Irgendwie verstehe ich dann etwas nicht so ganz:
    Ich habe jetzt festgestellt, dass, aus welchem Grund auch immer, alle Admin Einstellungen weg waren:

    -Alle Eingangsplugineinstellungen
    -Alle Mtglieder von Sammelalarmen
    -Alle Einstellungen von "Einstellungen" (Adresserkennung, Alarmzeiten) usw.

    Ich kann nicht genau sagen, wann das passiert ist, ich habe es nur so nach und nach durch Zufall gesehen. Zuerst fiel mir auf, dass ich keine Wettermeldungen mehr bekam, dann irgendwann, dass auch Sammelalarme nicht mehr kamen....
    Alle Pipelines sind nach wie vor vorhanden, da war nichts weg.
    ---
    Server:
    HP Compaq DC 7800, 2*2,3 Ghz, 4GB Ram, 2TB HDD
    Windows7 Professionell, 32 bit
    BosMon (POCSAG, FMS)
    FE 1.6
    AM3
    Balabolka

  5. #230
    Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    3.908
    Zitat Zitat von zatsch Beitrag anzeigen
    Sind eigentlich alle Konfigurationen von FE im Config Ordner enthalten? Irgendwie verstehe ich dann etwas nicht so ganz:
    Ich habe jetzt festgestellt, dass, aus welchem Grund auch immer, alle Admin Einstellungen weg waren:

    -Alle Eingangsplugineinstellungen
    -Alle Mtglieder von Sammelalarmen
    -Alle Einstellungen von "Einstellungen" (Adresserkennung, Alarmzeiten) usw.

    Ich kann nicht genau sagen, wann das passiert ist, ich habe es nur so nach und nach durch Zufall gesehen. Zuerst fiel mir auf, dass ich keine Wettermeldungen mehr bekam, dann irgendwann, dass auch Sammelalarme nicht mehr kamen....
    Alle Pipelines sind nach wie vor vorhanden, da war nichts weg.
    Diese Einstellungen (Input-Plugins, Sammel/Expressalarm und kleinere Einstellungen) sind in der settings.fdb gespeichert. Eventuell gab es dort einen Fehler beim Laden?

  6. #231
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    129

    Mehrfachalarm bei apager

    habe folgendes Problem,

    bei mir kommen meistens zwei oder dreimal die gleichen Ric´s an.
    Gestern kam die erste unvollständig und wurde inerhalb 5 Sek. zugestellt.
    3 Sek. später kam die zweite mit vollständigem Text, die dritte wie die zweite in einem Versatz von 5 Sek.
    35 Min. später kam der vollständige Text 6 mal an, in einem Abstand von 3 - 5 Sek.

    Was kann ich hier tun um dies so einzustellen, dass z.B. der Text erst wenn er vollständig ist (mit den meisten Zeichen) gesendet wird, und nur einmal ??

    Danke und Gruß

  7. #232
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    204

    Google Karte Zoom einstellen

    Hallo, besteht irgendwo die Möglichkeit den Zoom bei der Googlekarte im AM3 einzustellen?

    Habe das Problem das bei kleinen Strassen das Sysmbol vom Einsatzort auf eine ganz andere Strasse zeigt, allerdings nachdem man manuell gezoomt hat es dann doch richtig angezeigt wird.

    Bei OpenStreetMap kann man es ja einstellen, wäre super wenn man es bei Google auch einstellen könnte?!

  8. #233
    Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    3.908
    Zitat Zitat von luipold Beitrag anzeigen
    habe folgendes Problem,

    bei mir kommen meistens zwei oder dreimal die gleichen Ric´s an.
    Gestern kam die erste unvollständig und wurde inerhalb 5 Sek. zugestellt.
    3 Sek. später kam die zweite mit vollständigem Text, die dritte wie die zweite in einem Versatz von 5 Sek.
    35 Min. später kam der vollständige Text 6 mal an, in einem Abstand von 3 - 5 Sek.

    Was kann ich hier tun um dies so einzustellen, dass z.B. der Text erst wenn er vollständig ist (mit den meisten Zeichen) gesendet wird, und nur einmal ??

    Danke und Gruß
    Mit dem Logik-Plugin kannst du die Länge des Textes überprüfen lassen:
    http://firemergency-wiki.de/mediawik...p5?title=Logik

    Zitat Zitat von fabian602 Beitrag anzeigen
    Hallo, besteht irgendwo die Möglichkeit den Zoom bei der Googlekarte im AM3 einzustellen?

    Habe das Problem das bei kleinen Strassen das Sysmbol vom Einsatzort auf eine ganz andere Strasse zeigt, allerdings nachdem man manuell gezoomt hat es dann doch richtig angezeigt wird.

    Bei OpenStreetMap kann man es ja einstellen, wäre super wenn man es bei Google auch einstellen könnte?!
    Das geht bereits. Kleiner Pfeil neben dem Schließen Knopf der Google-Maps-View.

  9. #234
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    204
    Zitat Zitat von firEmergency Beitrag anzeigen


    Das geht bereits. Kleiner Pfeil neben dem Schließen Knopf der Google-Maps-View.
    Genau das habe ich gesucht und nicht gefunden -.- =) Danke =)

  10. #235
    Registriert seit
    26.12.2012
    Beiträge
    147
    hallo
    ich scheitere leider mal wieder an einer kleinigkeit in dieser textersetzung.
    ich versuche verzweifelt zahlen wegzustreichen.
    ich habe im zu streichenden text 2stellige, 3steillige, 4stellige und eine lange (ka. wie viele stellen aber das ist grad nicht das thema) drin.
    schaffe ich es irgendwie die 2stelligen, 3stelligen und die x-stellige zu streichen aber NICHT die 4stellige ??

    das programm geht ja hin und streicht auch die 4stellige. klar wenn ich die ein und dreisteillige streich erkennt er die 4 stellige als 1und3 stellige. nicht als 4stellige.
    gibt es da ein ausdruck?
    ich habe folgendes am laufen:
    [0-9]{1};
    [0-9]{2};
    [0-9]{3};

    damit ist wie gesagt die 4 stellige auch gelöscht.

    wie immer vielen dank für eure mühe

    grüße

  11. #236
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    61

    Fms32 Status C von der LSt. In am3 anzeigen

    Hallo zusammen ich wollte den Status C von der Leitstelle für die Fahrzeuge im am3 auch als C oder in Farbe anzeigen lassen aber es klappt nicht weiß einer wie man was einstellen muss alle anderen Status e gehen durch .lg Marc

  12. #237
    Registriert seit
    23.06.2012
    Beiträge
    314
    Zitat Zitat von water2k Beitrag anzeigen
    schaffe ich es irgendwie die 2stelligen, 3stelligen und die x-stellige zu streichen aber NICHT die 4stellige ??

    das programm geht ja hin und streicht auch die 4stellige. klar wenn ich die ein und dreisteillige streich erkennt er die 4 stellige als 1und3 stellige. nicht als 4stellige.
    gibt es da ein ausdruck?
    ich habe folgendes am laufen:
    [0-9]{1};
    [0-9]{2};
    [0-9]{3};

    damit ist wie gesagt die 4 stellige auch gelöscht.
    Sollte eigentlich funktionieren...

    Probier das mal einfach umzudrehen:

    [0-9]{3};
    [0-9]{2};
    [0-9]{1};


    Ansonsten mal einen Beispieltext hier reinstellen...

  13. #238
    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    95
    hallo,

    bei mir kommt beim aktivieren von FE immer "Ihre Lizenz wurde oft aktiviert Besuchen Sie http://fe-license.appspot.com/reactivate" Auf der Seite ist aber nichts zu sehen.

    Was muss ich tun?

    gruß

  14. #239
    Registriert seit
    03.12.2012
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von water2k Beitrag anzeigen
    hallo
    ich scheitere leider mal wieder an einer kleinigkeit in dieser textersetzung.
    ich versuche verzweifelt zahlen wegzustreichen.
    ich habe im zu streichenden text 2stellige, 3steillige, 4stellige und eine lange (ka. wie viele stellen aber das ist grad nicht das thema) drin.
    schaffe ich es irgendwie die 2stelligen, 3stelligen und die x-stellige zu streichen aber NICHT die 4stellige ??

    das programm geht ja hin und streicht auch die 4stellige. klar wenn ich die ein und dreisteillige streich erkennt er die 4 stellige als 1und3 stellige. nicht als 4stellige.
    gibt es da ein ausdruck?
    ich habe folgendes am laufen:
    [0-9]{1};
    [0-9]{2};
    [0-9]{3};

    damit ist wie gesagt die 4 stellige auch gelöscht.

    wie immer vielen dank für eure mühe

    grüße
    Ich kann dir spontan nicht den regulären Ausdruck dazu sagen, aber falls die Zahlenketten mit Leerzeichen getrennt sind, könntest du mal probieren nach "Leerzeichen,1/2/3Zahlen,Leerzeichen" zu suchen. Dann dürften die 4 Zahlen eigentlich stehen bleiben.

    Gruß

  15. #240
    feodor Gast
    Zitat Zitat von skyfire Beitrag anzeigen
    hallo,

    bei mir kommt beim aktivieren von FE immer "Ihre Lizenz wurde oft aktiviert Besuchen Sie http://fe-license.appspot.com/reactivate" Auf der Seite ist aber nichts zu sehen.

    Was muss ich tun?

    gruß
    Bitte unser Ticket System nutzen SUPPORT.firemergency.de

    Kein Support per PN :-)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •