Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 96

Thema: P8GR Programmierung Hessen - Taqto

  1. #46
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    48
    Zitat Zitat von Zentrale Leitstelle Beitrag anzeigen
    Hallo,

    kann mir jemand von den Experten sagen wie die Programmierung der Audio-Töne aussieht?
    Gibt es ähnliche Einstellungen für den Alarmierungston, wie man es von den Quattro's kennt (A, B, C).. bzw. 800 Hz, 1200 Hz, etc...

    Kann da jemand mal ein Beispiel geben?

    Gruß
    ZL
    Jaa. Töne sind leider vorgegeben. Hier sind die Töne


    Frequenztabelle für Töne

    A: 989 Hz
    B: 1171 Hz
    C: 1404 Hz
    D: 1488 Hz
    E: 1575 Hz
    F: 1761 HZ
    G: 1993 Hz
    H: 2795 Hz


    Töne mit einer Frequenz

    Ton 01: FF--FF--FF--FF--FF--FF--FF—FF--
    Ton 09: HHH---HHH---HHH---HHH---
    Ton 20: F-F-F-F-F-F-F-F-F-F-F-F-F-F-F-F-


    Töne mit zwei Frequenzen

    Ton 08: FAFAFAFAFAFAFAFAFAFAFAFAFAFAFAFA
    Ton 10: G-HH--G-HH--G-HH--G-HH--
    Ton 11: G-G-H--G-G-H--G-G-H--G-G-H--
    Ton 13: GHGHGHGHGHGHGHGHGHGHGHGHGHGHGHGH
    Ton 14: GGGHHHGGGHHHGGGHHHGGGHHH
    Ton 15: H-H-G-G-G-G-H-H-H-H-G-G-G-G-H-H-H-H-G-G-G-G-H-H-H-H-G-G-G-G-H-H-
    Ton 16: D-D-DGGGD-D-DGGGD-D-DGGGD-D-DGGG
    Ton 21: FFFBFFFBFFFBFFFBFFFBFFFBFFFBFFFB
    Ton 26: B-F-B-F-B-F-B-F-B-F-B-F-B-F-B-F-

    Töne mit drei Frequenzen

    Ton 02: AAEEFFAAEEFFAAEEFFAAEEFF
    Ton 03: A-EFEF--A-EFEF--A-EFEF--A-EFEF--
    Ton 04: A-A-EF--A-A-EF--A-A-EF--A-A-EF--
    Ton 05: A-A-A-EFA-A-A-EFA-A-A-EFA-A-A-EF
    Ton 06: F-EAEA--F-EAEA--F-EAEA--F-EAEA--
    Ton 07: F-F-EA--F-F-EA--F-F-EA--F-F-EA--
    Ton 12: GHD-GHD-GHD-GHD-GHD-GHD-GHD-GHD-
    Ton 17: C-C-BFCF-C-C-BFCF-C-C-BFCF-C-C-BFCF-
    Ton 18: F-F-BCF-F-F-BCF-F-F-BCF-F-F-BCF-
    Ton 19: B-B-C-FFB-B-C-FFB-B-C-FFB-B-C-FF
    Ton 22: BFCCCFBCBFCCCFBCBFCCCFBCBFCCCFBC
    Ton 23: C-B-C-F-C-B-C-F-C-B-C-F-C-B-C-F-
    Ton 24: B-FCC-BFB-FCC-BFB-FCC-BFB-FCC
    Ton 25: FC-FC-FBFC-FC-FBFC-FC-FBFC-FC-FB

  2. #47
    Registriert seit
    09.10.2003
    Beiträge
    2.273
    Hallo johnlo1301,

    danke für Deine ausführliche und kompetente Antwort!

    VG
    - Z L-
    ~Greatness is no Question of Size~
    ->FMT-Größen-Vergleich<-

    ³
    |
    |
    |
    |F|
    |M|
    | T |
    (Meister)
    __
    __

  3. #48
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    110
    Yop,

    die Töne sind leider vorgegeben und nicht änderbar.
    Ausser Du hast Zugriff auf Programmierstationen und spezielle Programmiersoftware.
    Über Taqto kannst du nur auswählen.
    Ich hatte die 26 Töne aus der Powerpoint in MP3 umgewandelt, so zum probehören :-)
    die eins gedrückt und eingerückt

  4. #49
    Registriert seit
    26.03.2011
    Beiträge
    3
    So, ich bin jetzt auch am programmieren, bis jetzt klappt es ganz Gut.
    Jetzt bin ich aber auf ein Problem gestosen.
    Kann ich wenn ich in einer Benutzerrolle mehrer Subadressen habe, jeder Sub einen anderen Alarmton zuordnen? Entweder ist die funktion versteckt oder ich finde sie nicht.

    Schon mal danke.

  5. #50
    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    36
    Das ist momentan so. Verschiedene Töne können nur für verschiedene Gruppen programmiert werden.

    Gruß

    Jochen

  6. #51
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    110
    moinsen,

    schließe mich da jr4711 an .
    Du kannst derzeit nur einer Gruppe/GSSI ein Alarmprofil (und im Alarmprofil ein Alarmsignal und im Alarmsignal dann die zugeordneten LED/Vibra-Profile, Alarmton etc. ) zuordnen.
    Innerhalb einer Gruppe/GSSI gibt es keine derzeit keine Möglichkeit der Unterscheidung.

    Aufgrund dieser Problematik bekommen wir seitens der Leitstelle die alarmierte Subgruppe in Klammern vor der Alarmnachricht am Pager angezeigt.
    Also sieht dann z.b. so aus: <47> F1 Mülltonnenbrand.

    Wenn Du bzgl. Alarmprofile/Alarmtöne noch Fragen hast, schick mir ne PN, ich hatte da in meinen Anfängen mein Vorgehen (nach vielen Tests) dokumentiert, das kann ich dir dann ggf. schicken bzw. Auszüge daraus.

    Grüße
    die eins gedrückt und eingerückt

  7. #52
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    110

    Alarmberechtigte ISSI

    Sicher hat sich mancher gefragt, wie man denn die ISSIs der Nachbarlandkreise unterbringen soll + ggf. Landes-ISSI.
    Gerade durch die Freigabe der Datennutzung gem. "Datenkommunikation im Digitalfunk BOS (HE)" kommt die Frage auf.

    Hier die Auskunft, die ich erhalten habe:
    "Die Alarmberechtigten ISSI in den Benutzerprofilen sind additiv, sprich es sind 4x12 ISSI möglich und gelten immer für alle Benutzerprofile. Hierfür muss das Benutzerprofil allerdings aktiv sein. Also zweites Benutzerprofil anlegen, das man im Zweifelsfall nicht nutzt, und hier die ISSI eintragen."

    Theoretisch kann man ja auch die ISSI-Filterung ausschalten.
    Das fällt dann aber in den roten Bereich der aktuellen Rot/Grün-Liste Pager Hessen
    (Empfehlung im Umgang mit Konfigurationsänderungen der TETRA-Pager der hessischen BOS, PTLV, Stand 07.11.2016)

    Grüße
    die eins gedrückt und eingerückt

  8. #53
    Registriert seit
    31.03.2003
    Beiträge
    520
    Zitat Zitat von Florianschule09 Beitrag anzeigen
    Sicher hat sich mancher gefragt, wie man denn die ISSIs der Nachbarlandkreise unterbringen soll + ggf. Landes-ISSI.
    Gerade durch die Freigabe der Datennutzung gem. "Datenkommunikation im Digitalfunk BOS (HE)" kommt die Frage auf.

    Hier die Auskunft, die ich erhalten habe:
    "Die Alarmberechtigten ISSI in den Benutzerprofilen sind additiv, sprich es sind 4x12 ISSI möglich und gelten immer für alle Benutzerprofile. Hierfür muss das Benutzerprofil allerdings aktiv sein.
    Grüße
    Hallo,
    eine Frage zum Verständnis als NRWler der über Pocsag alarmiert wird. Die Alarmberechtigten sind die die einen Alarm auf den Melder schicken können? Wozu braucht man davon 48 Stellen? Wir haben genau eine Stelle die alarmiert und somit auch die Kräfte verwaltet. Als Redundanz könnte ich verstehen wenn man zwei bis drei weitere ISSIs angibt bei Ausfall der einen Sim Karte.

    Gruß
    Reissdorf

  9. #54
    Registriert seit
    05.04.2004
    Beiträge
    508
    Zitat Zitat von Reissdorf Beitrag anzeigen
    Hallo,
    eine Frage zum Verständnis als NRWler der über Pocsag alarmiert wird. Die Alarmberechtigten sind die die einen Alarm auf den Melder schicken können? Wozu braucht man davon 48 Stellen? Wir haben genau eine Stelle die alarmiert und somit auch die Kräfte verwaltet. Als Redundanz könnte ich verstehen wenn man zwei bis drei weitere ISSIs angibt bei Ausfall der einen Sim Karte.

    Gruß
    Reissdorf
    Möglich wäre, dass Du an Deinem Wohnort im Bereich der Leitstelle A in einer BOS bist und an Deinem Arbeitsort im Bereich der Leitstelle B ebenfalls in einer BOS bist. Dann kommst Du mit nur einem Pager aus.
    Ebenso sind im RLP-Konzept mit den FEZs diese dann jeweils weitere Alarmierungsstellen mit eigener ISSI. Weitere Szenarien sind durchaus denkbar.

    Gruß
    Simon

  10. #55
    Registriert seit
    31.03.2003
    Beiträge
    520
    Danke für die schnelle Antwort. Das mit den zwei Einsatzbereichen kann ich nachvollziehen, da hatte ich gar nicht dran gedacht. FEZs, ja auch ein denkbares Szenario, auch wenn über dieses System ja die Meinungen stark auseinander gehen.

    Gruß
    Reissdorf

  11. #56
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    110
    Moinsen,

    wie Simon schon sagte. Mehrere Leitstellenbereiche. Dazu kommen dann noch die Landesverbände der verschiedenen Hilfsorganisationen.
    Könnte dann so aussehen:

    2 ISSI von der LBD
    2 ISSI eigene Leitstelle
    2 ISSI ELW 2 (eigener Landkreis)
    2 ISSI Leitstelle Nachbarlandkreis
    2 ISSI ELW2/GW-IUK Nachbarlandkreis
    2 ISSI Servicepoint Landesverband HiOrg XY

    Dazu kommen noch mobile Datengeräte etc. für Callouts in Severity level 0 und 1.

    Ich hab z.B. einige Pager für Helfer mit 14 ISSI versorgen sollen/müssen.
    Über Sinn und Unsinn brauchen wir da nicht anfangen zu diskutieren, da es zuviele (individuelle sinnvolle und sinnfreie) Alarmierungsszenarien gibt.
    Das wird sich im Laufe der Zeit noch regulieren :-)

    Grüße
    die eins gedrückt und eingerückt

  12. #57
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    110

    P8GR-Töne

    Moinsen,

    im Anhang mal die ganzen Töne als zip.
    Wurde grad zuviel mit PN bei mir. Und ist ja auch kein Geheimnis und ohne VS/VS-NfD.
    Quelle war die Powerpoint "P8GR Alarmtöne", ich hab mir die Mühe gemacht das zu extrahieren, umzuwandeln und die Dateinamen anzupassen.

    Zu den Dateinamen: Nummer entspricht auch (derzeit) der Alarmtonnummer im Taqto; _01, _02, _03 ist die Anzahl der unterschiedlichen Töne/Frequenzen.
    Das ganze natürlich ohne Gewähr meinerseits.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    die eins gedrückt und eingerückt

  13. #58
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    402
    Sagt mal, wo bekommt man eigentlich die Taqto Home Client Software.

    Wollte meine Alarmtöne (also die Tonfolge) änder und auch die Softwareaktualisierungen selber machen, wenn was neues kommt, ohne dass ich den Melder jedesmal weggeben muss.
    Geändert von MHD-Tommi (25.06.2017 um 17:51 Uhr)
    Gruß

    Torsten

  14. #59
    Registriert seit
    17.07.2017
    Beiträge
    1

    Taqto UI Remote

    Hallo,
    ich bin neuling bei Taqto Ui Remote,
    gibt es hierfür eine Anleitung als Ünterstüzung für die Programierung der P8ger ?

    Ich habe nur die Instalations und Bedienungsanleitung und die ist sehr minimal.....

    ich bekomme zwar in ein paar Tagen eine Einweisung aber ich würde mich gerne vorher etwas damit beschäftigen.

    mfg Christoph

  15. #60
    Registriert seit
    01.08.2017
    Beiträge
    14

    Home Client

    Hallo,

    mit dem Home Client kannst Du leider keine Töne ändern. Die werden bei der Programmierung gleich mit programmiert.
    Da müsstest Du den fragen, der bei Euch die Pager programmiert hat.

    Die Software (Home Client und auch für die Programmierung) kann im Warenkorb heruntergeladen werden.

    Der Home Client kann aber nix - außer Update bzw. Konfigurationsänderungen übertragen.


    Holger

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •