Seite 11 von 11 ErsteErste 1234567891011
Ergebnis 151 bis 158 von 158

Thema: TETRAcontrol

  1. #151
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    1.291
    Ja, das liegt daran, dass Mapbox die Icons zwar immer noch kostenlos anbietet, aber man für die Abfrage jetzt einen eignen API Key braucht.

    Einfache lösung:

    Die Datei "Leaflet.MakiMarkers.js" im Ordner html\js durch die gleichnamige Datei aus dem aktuellen TETRAcontrol Download ersetzen.

    Wer sich ausführlich damit Beschäftigen möchte kann natürlich auch die aktuelle MakiMarkers verwenden. https://github.com/jseppi/Leaflet.MakiMarkers
    Und dann dort seinen API Key eintragen.

    Die TETRAcontrol HTTP Seiten kann übrigens jeder nach seinem Geschmack anpassen, verändern oder durch eigene ersetzen.
    Ich freue mich immer, von Leuten zu hören die dort eigene Ideen umgesetzt haben :-)

    Grüße
    Arne
    Einsatzdokumentation und Lageführung
    http://www.einsatzdokumentation.net/
    Digitalfunk im Griff: http://www.tetracontrol.de/

  2. #152
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von ahk Beitrag anzeigen
    Ja, das liegt daran, dass Mapbox die Icons zwar immer noch kostenlos anbietet, aber man für die Abfrage jetzt einen eignen API Key braucht.

    Einfache lösung:

    Die Datei "Leaflet.MakiMarkers.js" im Ordner html\js durch die gleichnamige Datei aus dem aktuellen TETRAcontrol Download ersetzen.

    Wer sich ausführlich damit Beschäftigen möchte kann natürlich auch die aktuelle MakiMarkers verwenden. https://github.com/jseppi/Leaflet.MakiMarkers
    Und dann dort seinen API Key eintragen.

    Die TETRAcontrol HTTP Seiten kann übrigens jeder nach seinem Geschmack anpassen, verändern oder durch eigene ersetzen.
    Ich freue mich immer, von Leuten zu hören die dort eigene Ideen umgesetzt haben :-)

    Grüße
    Arne
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Direkt ausprobiert und funktioniert einwandfrei.

    Gibt es den ein paar Screenshots was andere Nutzer so umgesetzt haben?
    Viele Grüße,
    Benjamin

  3. #153
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    70

    Sirenenüberwachung

    Hallo,

    ich habe erzählt bekommen, dass in einer zukünftigen TC Version einen Sirenenüberwachung integriert werden soll.

    Gibt es dazu nähere Informationen und senden die hessischen Sirenen ihren Status sukzessive in die Datengruppe?

    Vielen Dank
    Viele Grüße,
    Benjamin

  4. #154
    Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    132
    Ich denke Du bringst hier etwas durcheinander.

  5. #155
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von Zakownik Beitrag anzeigen
    Ich denke Du bringst hier etwas durcheinander.
    Magst du mir auch verraten, was ich ggfls. durcheinander bringe?
    Viele Grüße,
    Benjamin

  6. #156
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    1.291
    Die Sirenensteuerempfänger (sowohl die hessischen als auch die nach BDBOS-Standard) können so programmiert werden, dass sie die Statusinformationen an ein oder mehrere Ziele versenden. Theoretisch auch an eine Gruppe. In den meisten Fällen schickt man die Daten aber an das eigene Funkgerät.

    Die TSE senden Rückmeldung auf Auslösungen (Ausgelöst, Fehler), technischen Status (d.h. ob die Sirene einsatzbereit ist) und andere Störungen (Sabotage, Strom- oder Batteriefehler, Temperaturwarnungen).
    Mit der neuen TETRAcontrol Version können die Sirenen in der Karte und als Statuspanel angezeigt werden. Ausserdem sind automatische Benachrichtigungen bei Störungen möglich.
    Eine aktive Abfrage ist auch möglich.

    Grüße,
    Arne
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TC_Sirene01.jpg 
Hits:	97 
Größe:	359,1 KB 
ID:	17460   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TC_Sirene02.jpg 
Hits:	95 
Größe:	439,8 KB 
ID:	17461   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TC_Sirene03.jpg 
Hits:	87 
Größe:	121,2 KB 
ID:	17462  
    Einsatzdokumentation und Lageführung
    http://www.einsatzdokumentation.net/
    Digitalfunk im Griff: http://www.tetracontrol.de/

  7. #157
    Registriert seit
    07.07.2012
    Beiträge
    5

    Lautstärke SRG3900 über Batch regeln

    Hi,
    wäre es möglich die Lautstärke eines angeschlossenen SRG3900
    über eine Batchdatei zyklisch auf einen bestimmten Wer zu korrigieren?

    LG

  8. #158
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    1.291
    Ja, das geht.
    Über das HTTP API
    Schau doch einfach mal in die Anleitung Anleitung_TETRAcontrol_HTTP-API.pdf

    Beispiel:
    http://meintetracontrolserver.de/API...KChjdadsf79878

    setzt die Lautstärke von Gerät 1 auf 1
    Das ganze musst Du jetzt nur noch zyklisch aufrufen.

    Grüße
    Arne
    Einsatzdokumentation und Lageführung
    http://www.einsatzdokumentation.net/
    Digitalfunk im Griff: http://www.tetracontrol.de/

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •