Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Eurobos SLIM Ladegerät

  1. #1
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    169

    Eurobos SLIM Ladegerät

    Hallo Leute,
    würde gerne bei einem Eurobos SLIM Ladegerät eine Antennenbuchse nachrüsten.
    Leider habe ich kein Pinout gefunden.
    Weiß jemand zufällig auf welche Pins ich Strahler bzw Schirmung legen muss?

    Danke

    gruß swordfall

  2. #2
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    169

    Eurobos SLIM Ladegerät Pinout

    Hallo Leute,
    mir ist durch Zufall ein Eurobos SLIM Programmiergerät mit Antennenausgang in die Hände gefallen. So habe ich die erforderlichen PINs für eine externe Antenne herausmessen können.
    Pin 8 ist die Masse und Pin 9 ist der Antennenstrahler.
    Anbei ein Bild wie ich gezählt habe und der Vergleich Einfachladestation zu Programmiergerät/KomfortLadestation.
    So ist es bei der Einfachladestation nicht ohne einen zusätzlichen PIN zu verbauen möglich einen Antenneneingang zu realisieren.

    gruß swordfall
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BirdySlimPinout.jpg 
Hits:	57 
Größe:	65,0 KB 
ID:	17427  

  3. #3
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.016
    Interessant.... Es gibt ein Programmiergerät mit Antennenbuchse. Das kannte ich bisher nicht. Ist das ganz neu erst verfügbar? Bilder, am besten von innen möglich?

  4. #4
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    169
    Hallo,
    ja das Programmiergerät ist nicht mehr bei mir aber ich kann fragen ob der Besitzer es öffnen und Fotos machen kann.
    Der Antennenanschluss ist mit einem SMA Stecker ausgeführt.

    gruß swordfall

  5. #5
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    591
    So dann


  6. #6
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.016
    Hmm, das Foto zeigt aber die bisherige Lade bzw. Lade/Programmierleiterplatte des großen Ladegerätes.
    Das ist keine Ausführung mit externem Antennenanschluss.

  7. #7
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    591
    Das ist doch klar aber man könnte sich ja da was an löten. Unten links sieht man ja den Original Anschlusspunkt

  8. #8
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.016
    Dann hast Du eine SMA Buchse im Ladegerät aber immer noch keinen Antennenanschluß zum Pager.

  9. #9
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    591
    Warum nicht? Dieser Stecker ist auf der anderen Seite voll bestückt zum Melder. Also theoretisch Pin 8 und 9 eine SMA Buchse anlöten und da die Antenne anschrauben und der Melder sollte besseren Empfang haben.

  10. #10
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.016
    Voll bestückt heißt bei Dir das nach der SMA Buchse ein U/FL Stecker auf der Platine sitzt von dem ein dünnes Koaxkabel abgeht welches oben in der Ladeschale auf die Kontakte 8+9 gelegt ist? Das wäre mal interessant als Bild.

  11. #11
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    591
    Ich meinte das von der Buchse ein Stecker mit einzelnen Adern zur Kontaktplatte geht wo dann der Melder anliegt.

  12. #12
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.016
    Gut, dann ist es ja geklärt, kein externer Antennnenanschluss! Zähl mal die Kontakte vom weißen Stecker auf Deinem Bild, ich zähle nur acht.....
    Und dann sollte HF nicht über diese Verkabelung gehen...

  13. #13
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    169

    Bilder

    Hallo Leute,
    hat etwas gedauert aber anbei die Bilder des LG.
    Wie ich auf die Pins gekommen bin war ganz einfach. Ich habe den Durchgang von der SMA Buchse auf den PINs gemessen.
    Leider ist das Programmiergerät nicht in meinen Händen aber der Besitzer hat mir netterweise die gewünschten Fotos gemacht.
    gruß swordfall
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BirdyLG1.jpg 
Hits:	27 
Größe:	340,4 KB 
ID:	17429   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BirdyLG2.jpg 
Hits:	26 
Größe:	352,1 KB 
ID:	17430   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BirdyLG3.jpg 
Hits:	25 
Größe:	329,2 KB 
ID:	17431  

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •