Seite 10 von 26 ErsteErste 123456789101112131415161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 384

Thema: Swissphone s.QUAD

  1. #136
    Registriert seit
    28.04.2004
    Beiträge
    101
    Moin,

    ich weis nicht ob dieses mal evtl. ein Riegel bei den Selbstbauten vorgeschoben wurde. Ärgerlich ist natürlich wenn man ja ein original PG 429 besitzt und damit ja ich die Möglichkeit hat Aktualisierung der SW abzurufen und nun eine neue Hardware zur Programmierung benötigt wird.
    Klar ist, dass ja auch dass der Hersteller an seinen Entwicklungen verdienen will.
    Ich habe lange mit mir gerungen und mir nun auch ein PG-Set für die s.Quad Serie zugelegt.

    Tschüss
    Theo

  2. #137
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.719
    Zitat Zitat von smartfire Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich weis nicht ob dieses mal evtl. ein Riegel bei den Selbstbauten vorgeschoben wurde. Ärgerlich ist natürlich wenn man ja ein original PG 429 besitzt und damit ja ich die Möglichkeit hat Aktualisierung der SW abzurufen und nun eine neue Hardware zur Programmierung benötigt wird.
    Klar ist, dass ja auch dass der Hersteller an seinen Entwicklungen verdienen will.
    Ich habe lange mit mir gerungen und mir nun auch ein PG-Set für die s.Quad Serie zugelegt.

    Tschüss
    Theo
    Moin,
    also zum einen kenne ich es nicht anders, es musste immer ein neues PG gekauft werden wenn es neue Melder gab. (FME (Backstein) dann Patron Plus/Pro dann BOSS jetzt s.quad).

    Dann muss man doch sagen, eigentlich kaufen nur Gemeinden, große Ortsvereine und Händler die Melder und PG Stationen. Zum einen fallen da die Kosten "nicht so sehr auf", zum anderen bekommt man wenn man eine gewisse Zahl an Meldern kauft eine PG Station sehr günstig dazu.

    Sieht aber so aus das sie leider keinen Riegel davor geschoben haben, ein Funkhändler verkauft bereits einen "Nachbau".

    Das "im wirklichen Leben" viele privat einen Melder kaufen und natürlich auch programmieren wollen steht auf einem anderen Blatt.

    Gruß Andi

  3. #138
    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    36
    Stimmt. Ein Händler Verkauft bereits einen Nachbau.Allerdings kann er nicht Liefern und vertröstet seine Kunden mit nicht nachvollziebaren Ausreden.
    Auf die Frage wann die Progg-Station geliefert würde , kam als Antwort das Swissphone keine Termine nennt und nur rum mauern würde.

    Da Ladegeräte verfügbar sind , denke ich das der Händler doch eher Probleme hat den Nachbau zu fertigen.Ärgerlich wenn man 180 Euro bezahlt und keine Ware bekommt.
    Noch Ärgerlicher ist allerdings die Tatsache das ich seid 10 Tagen einen X35 besitze und nicht damit anfangen kann.

  4. #139
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.719
    Zitat Zitat von burner1444 Beitrag anzeigen
    Stimmt. Ein Händler Verkauft bereits einen Nachbau.Allerdings kann er nicht Liefern und vertröstet seine Kunden mit nicht nachvollziebaren Ausreden.
    Auf die Frage wann die Progg-Station geliefert würde , kam als Antwort das Swissphone keine Termine nennt und nur rum mauern würde.

    Da Ladegeräte verfügbar sind , denke ich das der Händler doch eher Probleme hat den Nachbau zu fertigen.Ärgerlich wenn man 180 Euro bezahlt und keine Ware bekommt.
    Noch Ärgerlicher ist allerdings die Tatsache das ich seid 10 Tagen einen X35 besitze und nicht damit anfangen kann.
    Ja, dazu sage ich jetzt mal nix, aus aktuellem Anlass werde ich dort wohl nicht mehr bestellen.

    Ich kann gerne programmieren im Raum Hamburg, oder eben per Paket schicken mit Rücksende Aufkleber.

    Gruß Andi

  5. #140
    Registriert seit
    28.04.2004
    Beiträge
    101
    Hallo,

    Also ich geh davon aus, dass eine Modifikation gemacht wurde, welche einen Nachbau schwieriger macht.

    Mal etwas andres, die App für Android ist ja verfügbar, finde diese aber nur über den Link, welcher hier hinterlegt wurde, nach was muss ich denn Suchen. Ferner hatte ich mal die Systemvoraussetzungen für diese App irgendwo gelesen, finde es aber nicht mehr.
    Auf meinen ausgedienten Android Telefonen lässt sich die App nicht installieren und für iOS ist diese ja noch nicht verfügbar, oder ich Suche falsch.

    Tschüss
    Theo

  6. #141
    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    36
    In der Suche einfach Swissphone oder s.Quad eingeben. Dann findest Du sie.
    Geht aber nur mit android 4.4 ( kitkat )

    Mal eine andere Frage: Ist mit der originalen Programmierstation auch laden des Melders möglich ?
    Mit den Nachbau geht das, was auch der Grund für den Kauf des Nachbaues ist.

  7. #142
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    170
    Den klasse Händler kenne ich leider auch.
    Auf Anfragen reagiert er einfach nicht... dort sollte niemand mehr was kaufen.

    Hat außer mir eigentlich keiner Probleme mit diesem doofen Gürtelclip? Nach zwei Minuten war der schon abgebrochen.
    Auf der Interschutz hat er sich vorm Brechen oben gelöst... meiner nicht. 😓

  8. #143
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Florian 1/23 Beitrag anzeigen
    Den klasse Händler kenne ich leider auch.
    Auf Anfragen reagiert er einfach nicht... dort sollte niemand mehr was kaufen.

    Hat außer mir eigentlich keiner Probleme mit diesem doofen Gürtelclip? Nach zwei Minuten war der schon abgebrochen.
    Auf der Interschutz hat er sich vorm Brechen oben gelöst... meiner nicht. 😓
    Ich hatte auch probiert den Clip abzumachen aber hatte dann schiss das er abbricht.. Du hast es durchgezogen. Denke mal der ist noch irgendwie verriegelt an der oberseite der Batterie oder so.

  9. #144
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.053

    Swissphone s.QUAD

    Zitat Zitat von burner1444 Beitrag anzeigen
    ?..... )

    Mal eine andere Frage: Ist mit der originalen Programmierstation auch laden des Melders möglich ?
    Mit den Nachbau geht das, was auch der Grund für den Kauf des Nachbaues ist.
    Frage: wo konntest Du dieses Nachbau-LG erwerben/bestellen??

  10. #145
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.719
    Was mich so ein bisschen stört ist:

    * bei den Alarmtönen gibt es keine "Pause" mehr die aktiviert werden kann

    * Man kann nicht mehr die Anzahl der Laut/Leise angeben, sicherlich es gibt die "Ansteigend" Funktion, diese gefällt mir aber nicht so sehr.

    * Testet man einen Alarmton mit dem PG, wird dieser bis zum bitteren Ende abgespielt. Hab es noch nicht bei "Endlos" getestet, möchte ich aber auch gar nicht. Beim 935 wird der Ton zwei mal abgespielt und dann ist gut. Selbst durch drücken einer Taste wird beim s.Quad der Ton nicht beendet.

    * Einmal aufgespielte .wav Dateien können nicht gelöscht werden, nur überspielt.

    * man kann längere Namen für die Profile vergeben, diese sind aber schlecht auswählbar, weil im Melder der Text nicht komplett angezeigt wird.
    ( Bsp: "FF Musterhausen" & "FF Musterhausen +" sehen im Menü gleich aus, weil dort nur "FF Musterhause" sichtbar ist.

    Bin im großen und ganzen aber sehr zufrieden bis jetzt mit dem Melder.

    Gruß Andi

  11. #146
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von Bensch Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch probiert den Clip abzumachen aber hatte dann schiss das er abbricht.. Du hast es durchgezogen. Denke mal der ist noch irgendwie verriegelt an der oberseite der Batterie oder so.
    Richtig.. Ich hab's durchgezogen 😂
    Ich war mir halt gaaaanz sicher, dass das bei dem auf der Interschutz ging. Der Typ hat uns das mehrmals vorgeführt.
    Weiß jemand wie man den Clip richtig abmachen sollte??

  12. #147
    Registriert seit
    28.04.2004
    Beiträge
    101
    Tach,

    der s.Quad hat bei mir ein Problem oder ich mach etwas falsch.
    Bei uns ist der Ric und Subadresse der NetzID auch der EA Delimiter.
    Also hab ich es so programmiert wie die Boss 915 bzw. Duo.

    Ric 1234567 Sub A einmal mit Typ NetId und nochmals den identischen Ric als Delimiter.

    Die Boss 915 und Duo kommen damit klar, der s.Quad nicht.
    Das Antennensymbol verschwindet nicht, also wird die NetId nicht erkannt.
    Wenn ich den identischen Ric als Delimiter entferne erkennt er das Heimnetz.

    NetId ist EA Delimiter gibt's ja nicht wie bei der PSW900

    Ach ja, original Programmiergerät hat keine Ladefunktion.

    Tschüss
    Theo
    Geändert von smartfire (16.12.2015 um 14:27 Uhr)

  13. #148
    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    36
    gerade eben passiert:
    Ins Auto eingestiegen und am Anschnaller hängen geblieben - Melder fiel auf den Sitz-Clip hing noch am Gürtel.
    Siehe da- der Clip war noch Heile. Clip einfach wieder aufgeclipst.Fertig. Das ganze aus reiner Neugierde wiederholt.
    Mit etwas Kraft und Feingefühl läßt sich der Clip relativ gut Lösen und auch wieder befestigen.

    gruß Burner

  14. #149
    Registriert seit
    10.12.2001
    Beiträge
    2.647
    Zitat Zitat von burner1444 Beitrag anzeigen
    gerade eben passiert:
    Ins Auto eingestiegen und am Anschnaller hängen geblieben - Melder fiel auf den Sitz-Clip hing noch am Gürtel.
    Siehe da- der Clip war noch Heile. Clip einfach wieder aufgeclipst.Fertig. Das ganze aus reiner Neugierde wiederholt.
    Mit etwas Kraft und Feingefühl läßt sich der Clip relativ gut Lösen und auch wieder befestigen.

    gruß Burner
    ... soll also heissen Florian 1/23 ist ein echter Feuerwehrmann: viel Kraft in den Fingern, aber zum Bedienen von Geräten am Besten nur EINEN Knopf "An/Aus" vorsehen, der so groß ist, dass mit der kompletten Hand draufgehauen werden kann.... ;-)
    (Sorry, bei den Feuerwehrleuten die ich kenne (mich eingeschlossen) ist es häufig leider so oder so ähnlich...)
    Mit freundlichem Gruß
    AkkonHaLand, Moderator

  15. #150
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    170
    Ich wüsste auch gerne was ich falsch gemacht habe... 😂
    Vielleicht war der Clip ja gefroren...

    Aber immerhin war Swissphone sehr nett und zuvorkommend :-)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •