Seite 14 von 26 ErsteErste 1234567891011121314151617181920212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 196 bis 210 von 377

Thema: Swissphone s.QUAD

  1. #196
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.041
    Mal meinen "Senf" dazugeben tu Ich war vom Aussehen auch negativ "überrascht".....die Funktion Programmieren und Laden sind aber gegeben.....welchen Grund sollte der Lieferant also anerkennen, um das Gerät zurückzunehmen? Klar stört dieser "schwarze Kasten", der da am LG "dranhängt" iwie "das Bild", andrerseits ist es praktisch, sowohl zum Laden als auch zum Programmieren nur eine Aufnahme "herumstehen" zu haben.

  2. #197
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    170
    Naja, weil es erheblich von der Beschreibung abweicht.
    Für so viel Geld erwarte ich einen professionellen Umbau, womit ja auch geworben wird.
    Professionelle sieht so aus, wie die Platine die wir zwei Seiten vorher bewundern durften. Also ist es ja möglich.

    Außerdem muss der Lieferant hier auch gar keinen Grund anerkennen, er hat es so zu akzeptieren.

  3. #198
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Florian 1/23 Beitrag anzeigen
    Professionelle sieht so aus, wie die Platine die wir zwei Seiten vorher bewundern durften.
    Professionell ist sicherlich ein dehnbarer Begriff. Grundsätzlich könnte man sagen dass auch eine Lösung die aus zwei Komponenten besteht und eben nicht direkt integriert ist professionell verarbeitet wurde. Die Frage ist also eher: Wie sieht die gekaufte Lösung denn innen aus? Heißkleber und Lochrasterplatine oder industriell gefertigte Bauteile die, aus welchen Gründen auch immer, nicht in das original Ladegerät gepasst haben.

    Bei unseren Lösungen ist der primärer Fokus eine möglichst kompakte Lösung die vom Kunden selbst eingebaut werden kann.

    Frohest Fest, ich schreibe jetzt weiter an der Anleitung bis die Platinen da sind .)

    Jan

  4. #199
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Platzhirrsch Beitrag anzeigen

    Frohest Fest, ich schreibe jetzt weiter an der Anleitung bis die Platinen da sind .)

    Jan
    Wenn ihr noch einen Beta Tester braucht dann bin ich dabei :D (nein ich wills nicht geschenkt)

    Grüße

  5. #200
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Bensch Beitrag anzeigen
    Wenn ihr noch einen Beta Tester braucht dann bin ich dabei :D (nein ich wills nicht geschenkt)
    Hallo,

    einfach kurz per Mail melden unter info@riewel.de :)

    Grüße

    Jan

  6. #201
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    9

    Prototypen Programmier Interfaces für Swissphone s.Quad ab sofort lieferbar

    Hallo in die Runde,

    der letzte Post den ich diesbezüglich schreibe (es sei denn im Forum tauchen noch Fragen auf).
    Die Platinen sind zwischen den Jahren bei uns eingetroffen und wir können Anfang Januar liefern. Ich habe allen, die mich kontaktiert haben, soeben eine entsprechende Info-Mail geschickt.
    Wenn ich hierbei jemanden übersehen habe bitte einfach nochmals kurz melden (PM oder info@riewel.de).

    Anbei noch die Bilder der finalen Version im eingebauten Zustand.

    Grüße aus dem wilden Bayern,
    guten Start in 2016,

    Jan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010045.JPG 
Hits:	455 
Größe:	68,0 KB 
ID:	16692   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010059.JPG 
Hits:	475 
Größe:	103,6 KB 
ID:	16693  

  7. #202
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.709
    Zitat Zitat von Platzhirrsch Beitrag anzeigen
    Hallo in die Runde,

    der letzte Post den ich diesbezüglich schreibe (es sei denn im Forum tauchen noch Fragen auf).
    Die Platinen sind zwischen den Jahren bei uns eingetroffen und wir können Anfang Januar liefern. Ich habe allen, die mich kontaktiert haben, soeben eine entsprechende Info-Mail geschickt.
    Wenn ich hierbei jemanden übersehen habe bitte einfach nochmals kurz melden (PM oder info@riewel.de).

    Anbei noch die Bilder der finalen Version im eingebauten Zustand.

    Grüße aus dem wilden Bayern,
    guten Start in 2016,

    Jan
    Sieht sehr gut aus, auch wenn ich es nicht benötige.

    Darf ich mal fragen wie die Platine befestigt wird?

    Ist bekannt wofür der siebte PIN beim originalen PG ist?

    Gruß Andi

  8. #203
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    9
    Hallo Andi,

    die Platine wird, wie bei unserem bisherigen Interfaces auch, durch eine doppelseitig mit Selbstklebefolie kaschierte Platte gehalten. Beim s.Quad geben die Federpins zusätzliche Stabilität. Diese werden mit den vorhandenen Bohrlöchern in der Platine der Ladestation verlötet und befestigen die Lösung damit Bombenfest. Wofür der 7 Pins ist kann ich leider nicht sagen, für das Programmieren ist er nicht von nöten.

    Grüße

    Jan

  9. #204
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    170
    Nachdem Swissphone gefühlte Ewigkeiten offline war, gab es dann gestern endlich die aktuelle PSW.
    Es ist zwar nach wie vor ein Mysterium warum sie vorher nicht sichtbar war, aber was Solls :-D


    Hat jemand einen Tipp, wie ich die Abdeckung der Ladestation entfernen kann? Nach dem zerstörten Clip hab ich etwas Angst auch da was kaputt zu machen...

  10. #205
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Florian 1/23 Beitrag anzeigen
    Hat jemand einen Tipp, wie ich die Abdeckung der Ladestation entfernen kann? Nach dem zerstörten Clip hab ich etwas Angst auch da was kaputt zu machen...
    Am Gehäuseboden an der Frontseite befinden sich zwei Klammern und auf der Rückseite.
    Benötigtes Werkzeug: Schlitzschraubenzieher 2-2.5mm breit.
    Zunächst die beiden Clips an der Frontseite leicht nach vorne hebeln bis die Clipse über die Metallklammer rutschen.
    Anschließend mit dem Schraubenzieher auf der Rückseite beide Haltepunkte leicht eindrücken, dann springt das Kunsstoffteil fast von alleine von der Metall-Grundplatte.

    Alles wie immer mit Vorsicht :)

    Jan

  11. #206
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.709
    Zitat Zitat von Andi-Hamburg Beitrag anzeigen
    ACHTUNG!

    In der PSWplus bei "Werkzeug" auf keinen Fall auf "Einstellungen zurücksetzen" !!! Danach ist der s.quad unbrauchbar und muss zur Reparatur nach Swissphone geschickt werden. (das werde ich jetzt mal tun . . . .)

    Gruß Andi
    Kurze Info, der Melder kam am 30.12 wieder zurück. An der Firmware hat sich nichts geändert, laut Swissphone wurde der Melder neu "initialisiert".

    LG Andi

  12. #207
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    170
    Ich musste heute feststellen, dass mein s.Quad anscheinend doch Pausen im Alarmton kann...
    Bewusst habe ich nichts geändert, jedoch ist bei Alarmton 0 jetzt eine Pause drin und dafür war die Vibration komplett aus. Nach dem ich via App den Vibrationsalarm aktiviert habe und die Konfiguration gespeichert habe, ist die Pause wieder weg...

  13. #208
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    533
    Das ist doch logisch, dass der Melder bei 0 nichts macht. Das hat der 935 auch schon so umgesetzt.

    Allerdings gab es beim 935 die Option "Pause" innerhalb der Vibrationsmuster, was das Erkennen der Muster sehr erleichterte.

    Diese Option fehlt beim SQUAD (leider).

  14. #209
    Registriert seit
    07.10.2004
    Beiträge
    47
    Hallo

    Ich hätt jetzt auch ein kleines Problem.
    Ich hatte die ganze Zeit verbindung zw DME und Handy. Alles ohne Probleme. Seit ich mich aber an einem 2 Melder angemeldet hatte, kommt jetzt bei einem Verbindungsversuch mit dem ersten Melder "Verbindungsfehler Bitte Kopplungsinformation auf Gegenseite löschen".
    Wie bekomm ich jetzt wieder eine Verbindung zw DME und Handy hin?

    Gruss Thorsten

  15. #210
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von elsterine Beitrag anzeigen
    Das ist doch logisch, dass der Melder bei 0 nichts macht. Das hat der 935 auch schon so umgesetzt.

    Allerdings gab es beim 935 die Option "Pause" innerhalb der Vibrationsmuster, was das Erkennen der Muster sehr erleichterte.

    Diese Option fehlt beim SQUAD (leider).
    Versteh ich jetzt nicht so ganz..
    Mir ist jetzt nur zum ersten Mal aufgefallen, dass wenn Vibration durchgehend auf 0 ist, eine Pause nach jedem Melodiedurchlauf ist.
    Was meinst du denn mit der Pause INNERHALB der Vibrationsmuster?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •