Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 102

Thema: MTP850 - alles rund um das MTP 850

  1. #31
    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    252
    ich teste das Morgen mal. Haste mal die TANAPA-Nummer von den Dingern? Fängt die TEI mit 000129 oder 000148 an?

  2. #32
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    512
    Hab nur das funktionierende HRT hier liegen, muss es mal mit den anderen abgleichen morgen.
    Ich möchte auch gar nicht ausschließen, dass ich was verkehrt gemacht habe, aber bisher hatten wir null Probleme und einmal hat das Upgrade ja auch geklappt, deswegen ist es mir ein Rätsel.
    Ich weiß nur, dass irgendjemand von den Moto-Ländern mal berichtet hatte, dass sie teilweise in den Lieferungen Endgeräte dabei haben, die die H-Karte nochmal benötigen. Wird Zeit, dass wir die H-Karte bekommen...

  3. #33
    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    252
    ja, das wäre hilfreich....
    Geändert von Landsknecht (02.02.2012 um 21:59 Uhr)

  4. #34
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    302
    Hallo

    Habe da mal eine fragen in MTP850 wie bekommt man den andere Bilder rein einschalt oder aus schalt Bilder kann mir da wer mal einen tip geben ?

    Schönen Tag euch

  5. #35
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    780
    steht schon im Text =) import bildschirmschoner über die cps
    Alle hier gemachten Infos berufen sich auf frei zugängliche Informationsportale und Unterliegen keinerlei Geheimhaltung
    Text wurde aus 100% chlorfrei gebleichten, handelsueblichen,
    freilaufend, gluecklichen Elektronen erzeugt.

  6. #36
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    302
    Danke schön den schau ich mal ob och das hin bekomme :-)

  7. #37
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    780
    max 130x130 glaube ich und 16kb nen Logo sollte also drinnen sein
    Alle hier gemachten Infos berufen sich auf frei zugängliche Informationsportale und Unterliegen keinerlei Geheimhaltung
    Text wurde aus 100% chlorfrei gebleichten, handelsueblichen,
    freilaufend, gluecklichen Elektronen erzeugt.

  8. #38
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    302
    werde das nach her mal aus testen ob ich da eins rein bekomme

  9. #39
    Registriert seit
    17.03.2002
    Beiträge
    2.841
    Es meckert wenns zu groß ist oder die Abmessungen nicht passen.
    Ich gebe hier ausschließlich meine private Meinung wieder!

  10. #40
    Registriert seit
    08.01.2002
    Beiträge
    268
    Zitat Zitat von Kermit_t_f Beitrag anzeigen
    Sehr gut, da hab ich grad ein Problem. Wenn ich ein MTP850, das derzeit eine 220er Firmware hat, mit einer 020er oder komplett Clear flashe, kann ich es später wieder mit der BSI-Firmware programmieren, ohne das es die Hersteller-Sicherheitskarte benötigt? Und mit der Clear-Firmware bzw. 020 sollte das Gerät doch ohne Sicherheitskarte funktionieren, oder?
    Wenn man von BSI-Firmware auf TEA2 oder Clear "flasht", dann muss der Speicherbereich
    0x10900000 – 0x10900100 gelöscht werden.
    Spielt man wieder die BSI-Software ein, muss einmal die H-Karte eingelegt werden.

  11. #41
    Registriert seit
    17.03.2002
    Beiträge
    2.841
    Zitat Zitat von Pcman Beitrag anzeigen
    Wenn man von BSI-Firmware auf TEA2 oder Clear "flasht", dann muss der Speicherbereich
    0x10900000 – 0x10900100 gelöscht werden.
    Spielt man wieder die BSI-Software ein, muss einmal die H-Karte eingelegt werden.
    Nach meinem Stand geht es mit der aktuellen CPSPlus und MR5.13.1 nicht mehr.....
    Ich gebe hier ausschließlich meine private Meinung wieder!

  12. #42
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    780
    noch mal zum Verständnis: Gibt es nun Möglichkeiten des Freisprechbetriebes handfrei für MTH800 oder MTP850 ? Wenn ja welche ? Kopfhörer oder so was in der Art ?
    Alle hier gemachten Infos berufen sich auf frei zugängliche Informationsportale und Unterliegen keinerlei Geheimhaltung
    Text wurde aus 100% chlorfrei gebleichten, handelsueblichen,
    freilaufend, gluecklichen Elektronen erzeugt.

  13. #43
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    17
    Mir wurde mal was von einer Lösung via Bluetooth Headset berichtet. Gefunden habe ich dazu allerdings nichts. Aber wäre doch ne tolle Sache!

  14. #44
    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von Bendix_4123Reloaded Beitrag anzeigen
    noch mal zum Verständnis: Gibt es nun Möglichkeiten des Freisprechbetriebes handfrei für MTH800 oder MTP850 ? Wenn ja welche ? Kopfhörer oder so was in der Art ?
    Hallo,
    bei Vollduplex einfach das FuG auf "Freisprechen" stellen. Wenn mit Headset gearbeitet wird, muss dieses Vollduplex unterstützen.
    VOX-Funktion im Halbduplex gibt es geräteseitig nicht, müsste im Bedarfsfall über Zubehör geregelt werden.

    VG
    Knut

  15. #45
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    780
    Knut, gibt es denn Zubehör, welches das regeln kann ? Hast Du nen Tipp für mich ?
    Alle hier gemachten Infos berufen sich auf frei zugängliche Informationsportale und Unterliegen keinerlei Geheimhaltung
    Text wurde aus 100% chlorfrei gebleichten, handelsueblichen,
    freilaufend, gluecklichen Elektronen erzeugt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •