Seite 7 von 25 ErsteErste 123456789101112131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 365

Thema: Der "kurze Frage - schnelle Antwort" Thread

  1. #91
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    161
    Zitat Zitat von BOS78 Beitrag anzeigen
    aalso, hh nutzt nicht 55 ob sonst koennte ich ihn einfach nutzen @ rescue denn hh nutzt die 169.910 und das saarland 173.240!
    Sollte der Mittelfrequenzbereich nicht passen so aendert jeder authoriesierte Swissphone Haendler die Mittelfrequenz auf das passende Raster! Das jdf. habe ich nun beim googeln bei der Firma Kalina, Heckmann und Blickle herausgefunden! Also sollte das ja kein all zu grosses Problem darstellen wenn das Raster nicht passt!
    Hm der Preis fuer die Aenderung mit Abgleich wuerde bei 39 euro liegen..
    Hamburg benutzt definitiv K55 OB = 173,240 !!!
    Am 28.05.2012 wurde noch darüber alarmiert (lt. meinem DME), oder die haben das in den 3 Tagen geändert.
    Greets

    Rescue

    --
    Wenn einem alles gegen den Strich geht, sollte man einen Punkt machen.

  2. #92
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    278
    Plus Nachrüstung Verschlüsselung nicht vergessen!

  3. #93
    Registriert seit
    19.05.2012
    Beiträge
    17
    mhh was erzaehlt der "verkaufer" mir denn da fuern mist ;0)?!
    der hat mir eben diese 169.usw geschrieben..und das er aus hh kommt...seltsam..kopfkratz;0)

  4. #94
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    161
    Zitat Zitat von BOS78 Beitrag anzeigen
    mhh was erzaehlt der "verkaufer" mir denn da fuern mist ;0)?!
    der hat mir eben diese 169.usw geschrieben..und das er aus hh kommt...seltsam..kopfkratz;0)
    Schau mal hier:
    http://www.funkfrequenzen01.de/bos3hh.htm

    169,910 wäre der Kanal 106 im Oberband:
    http://www.funkfrequenzen01.de/bos009.htm
    Greets

    Rescue

    --
    Wenn einem alles gegen den Strich geht, sollte man einen Punkt machen.

  5. #95
    Registriert seit
    19.05.2012
    Beiträge
    17
    danke funkfrequenzen01 is auch immer meine quelle, detlef's seite hilft immer weiter;0)
    mh ich werd mal abwarten was der vk morgen spricht..aber prinzipiell kann ich da ja nix falsch machen?!

  6. #96
    Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    62
    Ist es wahr, dass verschlüsselte Rics vor unverschlüsselten Rics versendet werden? Und wie lange benötigt das System eine verschlüsselte Alarmierung raus zu geben?

    Bei uns gibt es ein verschlüsseltes Ric und ein unverschlüsseltes. Das unverschlüsselte Ric wird immer erst ca. 30 Sek. Später alarmiert als das verschlüsselte. Wenn wir dann noch einen VU mit Person klemmt haben, werden noch mehr verschlüsselte Rics alarmiert (KBM, RTW1, NEF, …). Summiert sich dann die (eventuelle) Verzögerung?

    Gibt es Kreise, die aus diesem Grund die Verschlüsselung eingestellt haben?

    Viele Grüße

  7. #97
    Registriert seit
    06.12.2008
    Beiträge
    990
    Bei uns kommt in einem Zug sowohl verschlüsselt als auch unverschlüsselt und das für 5..6...7 oder mehr Fahrzeuge (gemischt) in knapp 10 Sekunden oder weniger

  8. #98
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    1

    Problem Patron Pro nach Update

    Guten Abend,
    mich plagt da ein technisches Problem, vielleicht kann mir da einer helfen:

    Ich habe bei meinem Patron Pro (DE516C BOS) die Firmware auf 2.18 geupdatet. Entsprechend Liste ist die zugehörige Firmwaredatei die q218_s00.frc.
    Update klappte Problemlos.
    Jetzt das Problem: Der Melder steht bei der Bandlage jetzt auf 4m UB. Unter Kommunikation-Service-Band kann ich diese Einstellung aber nicht verändern, denn eigentlich sollte der Piepser auf 2m OB empfange, was er vor dem Update auch problemlos machte...
    Ich hoffe auf euch :-)

  9. #99
    Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    379
    Hallo

    hat schon jemand Erfahrungen gemacht über Linux und der PSW von Swissphone einen Melder zu proggen?

    Mit dem Programm wine habe ich es schonmal geschafft unter linux die psw zum starten zu bringen.
    mit freundlichen Grüßen

    doubleG112
    -----------

  10. #100
    Registriert seit
    18.06.2006
    Beiträge
    1.700
    Ungefähr der größte Schwachsinn, der einem nicht mal mit 2 Promille einfallen sollte.

    Du musst es zwangsläufig mit einem Melder probieren. Wenn es läuft (wovon ich mit großer Wahrscheinlichkeit nicht ausgehe), ist gut, wenn nicht wahrscheinlich der Melder Schrott.

    Heißt Reparatur >50 Euro.

    Dem gegenüber steht Programmierhardware, die bei Ebay unter 10 Euro zu haben ist.

    Bitte sage mir, warum man das ganze probieren sollte.

  11. #101
    Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    379
    Darf man noch nicht einmal hier was fragen ohne direkt hier so Antworten zu bekommen .




    Zitat Zitat von MeisterH Beitrag anzeigen
    Ungefähr der größte Schwachsinn, der einem nicht mal mit 2 Promille einfallen sollte.

    Du musst es zwangsläufig mit einem Melder probieren. Wenn es läuft (wovon ich mit großer Wahrscheinlichkeit nicht ausgehe), ist gut, wenn nicht wahrscheinlich der Melder Schrott.

    Heißt Reparatur >50 Euro.

    Dem gegenüber steht Programmierhardware, die bei Ebay unter 10 Euro zu haben ist.

    Bitte sage mir, warum man das ganze probieren sollte.
    mit freundlichen Grüßen

    doubleG112
    -----------

  12. #102
    Registriert seit
    18.06.2006
    Beiträge
    1.700
    Du hast meine Frage nicht beantwortet

  13. #103
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    2.652
    Hallo!

    Zitat Zitat von doubleG112 Beitrag anzeigen
    Darf man noch nicht einmal hier was fragen ohne direkt hier so Antworten zu bekommen .
    Naja, seh es mal so:
    Als Windows-User wird man immer wieder komplett niegergemacht und mit pseudereligösen Beschwörungsritualen belegt, wenn man sich unter Linuxjüngern befindet.
    Linux mag ja auch durchaus etwas sin, womit man sich beschäftigen kann.
    Aber die Wirtschaft, das harte kapitalistische leben, die Industrie, spricht eben Microsoft.

    Genau diese Antwort würdest du auch von Geräteherstellern bekommen, neben Swissphone ebenso von Microsoft, Vertex, Icom usw.
    Was ausgefallene Kundenwünsche angeht, kein Problem. Gehäuse und Schoppomanschetten bekommt man in ausgefallenen und bunten Farben und Mustern.
    Aber eine Programmiersoftware entwickeln wo man die Funktionalität unter Linux berücksichtigt...himmel!
    Vertex Standard ist gerade erstmal bei Vista-Kompatibilität angekommen, andere Hersteller sind da erst bis Windows XP, je nach Version sogar erst bei Win98/Win2k.
    Und wenn es um noch ältere Geräte geht: So etwa 2-3 mal wöchentlich arbeite ich noch zwangsweise auf einem 386SX16 unter nacktem, puristischen DOS 6.22.

    Grüße aus Dortmund

    Jürgen Hüser

  14. #104
    Feuerwehrmann1984 Gast
    Moin,

    weiß jemand um welche DME Verschlüsslungsart es sich hierbei handelt? eventuell AES?

    >>A?=c:2jK9567kJ2^4=M1FN35S:4SQbÜ4hV01ZCibi7N0ßidkKNÖE=ZAP6:7eIR`BC62ZL:m6f(andere hälfte habe ich mal weggelassen)

  15. #105
    Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    5.311
    Zitat Zitat von Feuerwehrmann1984 Beitrag anzeigen
    Moin,

    weiß jemand um welche DME Verschlüsslungsart es sich hierbei handelt? eventuell AES?

    >>A?=c:2jK9567kJ2^4=M1FN35S:4SQbÜ4hV01ZCibi7N0ßidkKNÖE=ZAP6:7eIR`BC62ZL:m6f(andere hälfte habe ich mal weggelassen)
    Soll das jetzt ein Scherz sein?

    Schreib doch eher, welches Netz und welche Melder verwendet werden...

    MfG Fabsi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •