Seite 16 von 25 ErsteErste ... 2345678910111213141516171819202122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 240 von 370

Thema: Der "kurze Frage - schnelle Antwort" Thread

  1. #226
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    7
    Ich suche die Alarmierungsfrequenz von Speyer (RLP). Die Frequenz auf BOS-alarm.info stimmt leider nicht. Danke für deine Hilfe

  2. #227
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    2.302
    Versuch mal 169,910 MHz, es soll wohl der Kanal 105 sein...
    Gruß Angriffstrupp

    Dies ist nur meine Private Meinung und die VERTRETE ich hier nach Art. 5 des Deutschen Grundgesetztes !

  3. #228
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Angriffstrupp Beitrag anzeigen
    Versuch mal 169,910 MHz, es soll wohl der Kanal 105 sein...
    Danke schön :)

    Ich werde es probieren und über mein Ergebnis berichten. Wenn ich fragen darf wo stand diese Frequenz ? :)

  4. #229
    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    298
    Zitat Zitat von Angriffstrupp Beitrag anzeigen
    Versuch mal 169,910 MHz, es soll wohl der Kanal 105 sein...
    Hi, ich glaube das ist nicht richtig.
    ----------------------
    Stadt Speyer
    Rheinland-Pfalz
    Digitale Alarmierung
    Frequenz: 169.890 MHz
    Baudrate: 1200
    Verschlüsselung: nein
    Sprechfunkkanäle
    Kanal FW: 474
    Kanal RD: 409
    Leitstelle
    Ludwigshafen
    ----------------------
    e.

  5. #230
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von eltown Beitrag anzeigen
    Hi, ich glaube das ist nicht richtig.
    ----------------------
    Stadt Speyer
    Rheinland-Pfalz
    Digitale Alarmierung
    Frequenz: 169.890 MHz
    Baudrate: 1200
    Verschlüsselung: nein
    Sprechfunkkanäle
    Kanal FW: 474
    Kanal RD: 409
    Leitstelle
    Ludwigshafen
    ----------------------
    e.

    Auch danke dir für deine Antwort. Aber diese Frequenz stimmt irgendwie nicht :/ Die Daten hast du denke ich von Bos-alarm.info

  6. #231
    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    298
    Zitat Zitat von SimonL Beitrag anzeigen
    Auch danke dir für deine Antwort. Aber diese Frequenz stimmt irgendwie nicht :/ Die Daten hast du denke ich von Bos-alarm.info
    Das ist aber richtig....
    Die Frequenz ist 169,890 MHZ - der Kanal 105

  7. #232
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    2.302
    Zitat Zitat von eltown Beitrag anzeigen
    Das ist aber richtig....
    Die Frequenz ist 169,890 MHZ - der Kanal 105
    Und hier ist es Amtlich: http://www.bi-rlp.drk.de/fileadmin/B...land-Pfalz.pdf
    Gruß Angriffstrupp

    Dies ist nur meine Private Meinung und die VERTRETE ich hier nach Art. 5 des Deutschen Grundgesetztes !

  8. #233
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Angriffstrupp Beitrag anzeigen
    hmm..stimmt. Da hast du recht. Da steht Kanal 105 und das ist die besagt Funkfrequenz. Wieso bekommt man aber auf der Frequenz nichts von Speyer :O Das wundert mich irgendwie. Deshalb meine Bedenken

  9. #234
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    2.302
    Ja, dass kann ich Dir auch net sagen! Wird denn überhaupt schon Digital Alarmiert??? Fehler im System???
    Gruß Angriffstrupp

    Dies ist nur meine Private Meinung und die VERTRETE ich hier nach Art. 5 des Deutschen Grundgesetztes !

  10. #235
    Registriert seit
    08.12.2011
    Beiträge
    298
    Zitat Zitat von Angriffstrupp Beitrag anzeigen
    Ja, dass kann ich Dir auch net sagen! Wird denn überhaupt schon Digital Alarmiert??? Fehler im System???
    Da wird schon seit März 2012 digital alarmiert.

    und zwar auf der o.a. Frequenz.

  11. #236
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    2.302
    Zitat Zitat von eltown Beitrag anzeigen
    Da wird schon seit März 2012 digital alarmiert.

    und zwar auf der o.a. Frequenz.
    Dann wirds wohl an seinen System bzw. deren Einstellungen liegen.
    Gruß Angriffstrupp

    Dies ist nur meine Private Meinung und die VERTRETE ich hier nach Art. 5 des Deutschen Grundgesetztes !

  12. #237
    Registriert seit
    03.07.2014
    Beiträge
    1
    Hi, ich habe eine ziemlich blöde Frage da ich mich mit der Materie noch nicht so gut auskenne.

    Ich möchte POCSAG-Daten mithilfe eines Funkscanners und Bosmon auswerten. Für die Alarmierung werden bei uns Swissphone Pager verwendet, die Frequenz (164.7MHz) ist mir bekannt und auf dem Pager steht außerdem 20/25KHz.

    Nun möchte ich mir einen Funkscanner zulegen, konkret den Uniden 69XLT-2D Bearcat mit Diskriminatorausgang. Bei diesem steht aber bei meiner Frequenz 10KHz daneben.

    Inwiefern sind die KHz relevant zum Auslesen der POCSAG-Alarmierungen? Kann ich mit diesem Scanner auf 10KHz trotzdem die Alarmierungen auf meiner Frequenz auslesen?

    danke!
    mario
    Geändert von klopp82 (03.07.2014 um 18:45 Uhr)

  13. #238
    Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    4

    BOSS 925 Wecker programmieren.

    Servus,
    Wenn ich den Wecker stelle, fängt der bei erreichen der Weckzeit an zu piepsen ,
    Lässt sich da etwas umprogrammieren, damit er zusätzlich auch vibriert?

    Grüße Assassin.

  14. #239
    FlMi-14 Gast
    Zitat Zitat von klopp82 Beitrag anzeigen
    Hi, ich habe eine ziemlich blöde Frage da ich mich mit der Materie noch nicht so gut auskenne.

    Ich möchte POCSAG-Daten mithilfe eines Funkscanners und Bosmon auswerten. Für die Alarmierung werden bei uns Swissphone Pager verwendet, die Frequenz (164.7MHz) ist mir bekannt und auf dem Pager steht außerdem 20/25KHz.

    Nun möchte ich mir einen Funkscanner zulegen, konkret den Uniden 69XLT-2D Bearcat mit Diskriminatorausgang. Bei diesem steht aber bei meiner Frequenz 10KHz daneben.

    Inwiefern sind die KHz relevant zum Auslesen der POCSAG-Alarmierungen? Kann ich mit diesem Scanner auf 10KHz trotzdem die Alarmierungen auf meiner Frequenz auslesen?

    danke!
    mario
    Die 20kHz sind das Kanalraster (Bandbreite) des Kanals bzw. des 2m-Bandes. Da die Frequenz 164.7MHz aber nicht im 2m-Band der BOS liegt wäre ich da schon etwas skeptisch ob die Info überhaupt richtig ist. Der Scanner ist in jedem Fall geeignet, POCSAG tastet den Träger mit +/-4kHz, könnte also theoretisch auch mit einer Bandbreite von 10kHz funktionieren, aber wie gesagt, ist wahrscheinlich nicht die richtige Frequenz ...

  15. #240
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    2.652
    Hallo!

    Zitat Zitat von klopp82 Beitrag anzeigen
    Ich möchte POCSAG-Daten mithilfe eines Funkscanners und Bosmon auswerten. Für die Alarmierung werden bei uns Swissphone Pager verwendet, die Frequenz (164.7MHz) ist mir bekannt und auf dem Pager steht außerdem 20/25KHz.
    Innerhalb von Deutschland gibt es keine 164,700MHz.
    Die nächst gelegenden Kanäle wären 164,690 und 164,71MHz.
    Beide sind in Deutschland nicht für Pocsag zugelassen. Es sind Kanäle die deutschlandweit ausschließlich dem Regiefunk der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanbietern und deren Zuliefer- und Produktionsfirmen zugewiesen wird.
    Anders hingegen sieht es ausserhalb von Deutschland aus, bereits in der Schweiz, Österreich, Beneluxländer usw.

    Ich vermute daher das dein Pager ursprünglich aus einem solchen Nachbarland stammte und der Pager in einer deutschen Funkwerkstatt umgerüstet wurde, ohne das Typenschild mit aktueller Frequenz zu beschriften.

    Zitat Zitat von klopp82 Beitrag anzeigen
    Nun möchte ich mir einen Funkscanner zulegen, konkret den Uniden 69XLT-2D Bearcat mit Diskriminatorausgang. Bei diesem steht aber bei meiner Frequenz 10KHz daneben.
    Ist soweit auch (ausnahmsweise) richtig. In Deutschland gibt es dort nur das ungerade 20kHz Raster mit 10kHz Versatz.
    Also eben 164,X1 / 164,X3 / 164,X5 / 164,X7 / 164,X9.

    Zitat Zitat von klopp82 Beitrag anzeigen
    Inwiefern sind die KHz relevant zum Auslesen der POCSAG-Alarmierungen? Kann ich mit diesem Scanner auf 10KHz trotzdem die Alarmierungen auf meiner Frequenz auslesen?
    Sehr wichtig! Die Empfangsfrequenz sollte besser als 1kHz genau sein!
    Noch wichtiger ist aber die Tatsache überhaupt ein verwertbares Signal empfangen zu können. Und das wird definitiv (in Deutschland) nicht auf 164,70MHz liegen.

    Die richtige Frequenz findest du entweder hier:
    http://bos-alarm.info/
    oder -falls obige Datenbank für deinen Ort fehlerhaft sein sollte- eben Manuell:
    Mittels Scanner alle für Pocsag in Frage kommenden Kanäle abscannen lassen.
    Pocsag-Netze findet man 1000 mal einfacher und schneller, als manchen selten genutzten Sprechfunkkanal.

    Grüße aus Dortmund

    Jürgen Hüser

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •