Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: s.Quad X35 MK Fragen

  1. #1
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    165

    s.Quad X35 MK Fragen

    Hallo Leute,
    spiele mit dem Gedanken mir einen s.Quad X35 MK zu kaufen.
    ich habe nun folgende Fragen:
    -wie viele Kanäle unterstützt der s.Quad X35 MK?
    -ist es möglich unterschiedliche Baudraten pro Kanal zu konfigurieren beispielsweise Freq. A 512baud und Freq. B 1200baud?
    -funktioniert die Scan Funktion klassisch wie beim analogen Melder sprich, wenn der Melder Aktivität am Kanal feststellt, bleibt er für eine gewisse Zeitspanne auf dem Kanal und scannt dann weiter? (mir ist bewusst, dass die Scan Funktion nicht BOS konform ist).
    -ist es möglich pro Profil einen Empfangskanal zu definieren und mittels Profilwechsel somit auch den Kanal zu wechseln?
    Wäre super, wenn wer ein leeres X35 MK Programmierfile zukommen lassen könnte.
    Vielen Dank und LG
    swordfall

  2. #2
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    165

    Re: s.Quad X35 MK Fragen

    Zitat Zitat von swordfall Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    spiele mit dem Gedanken mir einen s.Quad X35 MK zu kaufen.
    ich habe nun folgende Fragen:
    -wie viele Kanäle unterstützt der s.Quad X35 MK?
    -ist es möglich unterschiedliche Baudraten pro Kanal zu konfigurieren beispielsweise Freq. A 512baud und Freq. B 1200baud?
    -funktioniert die Scan Funktion klassisch wie beim analogen Melder sprich, wenn der Melder Aktivität am Kanal feststellt, bleibt er für eine gewisse Zeitspanne auf dem Kanal und scannt dann weiter? (mir ist bewusst, dass die Scan Funktion nicht BOS konform ist).
    -ist es möglich pro Profil einen Empfangskanal zu definieren und mittels Profilwechsel somit auch den Kanal zu wechseln?
    Wäre super, wenn wer ein leeres X35 MK Programmierfile zukommen lassen könnte.
    Vielen Dank und LG
    swordfall
    Grüß euch,
    zur Info, es werden bis zu 8 Frequenzen / Netzwerke unterstützt.
    Jedoch nur maximal können 2 Frequenzen gleichzeitig aktiv sein.
    Unterschiedliche Baudraten auf den verschiedenen Netzwerken sind möglich.

    Folgende Scan Optionen gibt es:
    -Scanner:
    Scannen zwischen 2 Frequenzen
    -Preferred Network Scanner:
    Empfang auf einem Heimnetz (Netzwerk 1 definiert unter Netzwerke). Ist das Prio-Netzwerk Timeout abgelaufen, wird zwischen 2 Frequenzen gescannt.
    -Redundant Scanner:
    Scannen zwischen 2 Frequenzen. Auf beiden Frequenzen werden die Meldungen redundant ausgesendet.
    -Redundant Preferred Network Scanner:
    Empfang auf einen Heimnetz (Netzwerk 1 definiert unter Netzwerke). Ist das Prio-Netzwerk Timeout abgelaufen, wird zwischen 2 Frequenzen gescannt. Auf beiden Frequenzen werden die Meldungen redundant ausgesendet.
    -Locking Scanner:
    Scannen zwischen 2 Frequenzen. Sobald auf einer Frequenz ein POCSAG Signal erkannt wird, verbleibt das Gerät auf dieser Frequenz. Falls während der Netzwerk Verweildauer kein POCSAG Signal erkannt wurde, wird erneut mit scannen begonnen. Nützlich, wenn das Gerät in zwei Netzen verwendet wird, die NICHT überlappen.
    - Redundant Locking Scanner:
    Scannen zwischen 2 Frequenzen mit redundant ausgesendeten Meldungen. Sobald auf einer Frequenz eine POCSAG Signal erkannt wird, verbleibt das Gerät auf dieser Frequenz. Falls während der Netzwerk Verweildauer kein POCSAG Signal erkannt wurde, wird erneut mit scannen begonnen. Nützlich, wenn das Gerät in zwei Netzen verwendet wird, die NICHT überlappen aber dieselben Meldungen versenden.
    gruß swordfall

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •