Seite 12 von 14 ErsteErste 1234567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 200

Thema: Der "kurze Frage - schnelle Antwort" Thread

  1. #166
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.041
    Wenn ich die regelmäßigen Infos der AS Niedersachsen bezüglich der Änderungen der Codeplugs richtig lese (ein nPol-Gerät aus Ns liegt mir leider derzeit nicht vor), dann sollen die allgemeinen TMO-Anruf-Sprechgruppen der Polizeiabschnitte/-direktionen zumindest in NS sehr wohl in den Sprechgruppenordnern zu finden sein?!


    Danke 👍😉

    Gesendet ........ mit Tapatalk

  2. #167
    Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von F64098 Beitrag anzeigen
    ....................., aber wenn ich mich erst mal über das FLZ auf eine TBZ einigen muß und Fragen nach dem wer und warum und wieso beantworten muß, dann kann ich auch gleich eine Postkarte schicken.
    Ja, wenn man das möglichst umständlich konstruieren möchte ist das so. Dennoch musste die Schaltung des Pol-Kanals auch im Analogfunk vorher schon immer genehmigt sein.
    Genau so ist es heute mit den TBZ-Rufgruppen möglich, von denen einige ad hoc sofort und andere nach Genehmigung verwendet werden können.
    Eventuell notwendige vorausgehende Absprachen, wenn es nicht vorher schon grundlegend festgelegt wurde, können über den Einzelruf getroffen werden.

    Zitat Zitat von F64098 Beitrag anzeigen
    Und hierzulande (SN) sind die POL-Gruppen für nPol-User tabu. Im Rest der Republik vermutlich auch.
    Aber eben nur "vermutlich", denn die Vermutung ist nachweislich falsch, wie ich vorher aber auch schon schrieb.
    Siehe dazu auch den Beitrag von WenerG, den ich so bestätigen kann.

  3. #168
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    512
    Ganz abgesehen davon, die Zugangsmöglichkeiten für die jeweiligen Gruppen wurden in vielen Bereichen durch die jeweiligen Gremien festgelegt. Es ist also nicht so, dass da niemand gefragt und einfach irgendetwas festgelegt wurde.
    Außerdem sehe ich durchaus auch formale Gründe, warum mal eben so das Umschalten auf eine Gruppe einer polizeilichen Organisation nicht erfolgen sollte bzw. nur in Absprache mit der eigenen Leitstelle.

  4. #169
    Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    5.311
    Zitat Zitat von F64098 Beitrag anzeigen
    Das ist durchaus selten der Fall, aber wenn ich mich erst mal über das FLZ auf eine TBZ einigen muß und Fragen nach dem wer und warum und wieso beantworten muß, dann kann ich auch gleich eine Postkarte schicken.
    Ach Frank, das ist so eine Sache...

    Offiziell gibts da wohl eine Regelung...

    (Der jetzt folgende Teil gilt für RLP... wer weis wo noch)
    So richtig kommuniziert, das auch jeder Anwender sich da auskennt, wird da nix...

    Und selbst Wenn die Pol-Dienststelle sich auf eine spezielle Gruppe geschaltet hat, ist das Gerät mit 99%iger Sicherheit so leise gedreht auf der Wache, das da keiner was mitbekommt...

    Somit greift der Einsatzleiter der jeweiligen HiOrg/FW dann zu seinem privaten Handy und hofft, dass das Netz noch nicht überlastet ist in seinem Gebiet... ^^

    Positiv bisher: Doof angemacht wurde wohl noch keiner, warum er nicht gleich die "spezielle Gruppe" genommen hat... *lach*

    MfG Fabsi

  5. #170
    Registriert seit
    04.07.2013
    Beiträge
    11

    MRT mit SCC und HBC

    Moin,

    wir haben im ELW 2 Sepura-MRTs je mit SCC eingebaut. An einem der Geräte ist noch ein HBC und Lautsprecher als Zweibesprechung im Fahrerbereich angebracht. Der Anschluss des HBC führte dazu, dass die SCC nun große, pixelige Schrift und keine Softkeys mehr hat. Ist das programmierbar, sodass beide SCC die gleiche Oberfläche haben?

    VG,
    DomDom

  6. #171
    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    253
    Nein, das geht nicht, das liegt an der unterschiedlichen Auflösung. Alternative wäre ein HBC2, das hat die wohl dann. Lieferbar wohl irgendwann ab KW45...
    Gruß,
    Biermann

  7. #172
    Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    5.311
    Könnte ja den ein oder anderen hier interessieren:

    Hab beim Rumstöbern im App-Store dieses Dings gefunden:
    BOS-Funk Tetra Kanalumrechner

    Da hat sich wohl jemand die Arbeit gemacht und zumindest wie auf dem einen Screenshot zu erkennen, "Frequenz; GSSI; MCC; MNC" von der "DMO Euro 1" aufgelistet...

    Falls also noch jemand Interesse daran hat, kann er ja da mal nachschauen :D

    MfG Fabsi

  8. #173
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    780
    moin,

    gibt es inzwischen eigentlich für die mtp850iger Headsets mit VOX-Funktion?
    Alle hier gemachten Infos berufen sich auf frei zugängliche Informationsportale und Unterliegen keinerlei Geheimhaltung
    Text wurde aus 100% chlorfrei gebleichten, handelsueblichen,
    freilaufend, gluecklichen Elektronen erzeugt.

  9. #174
    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    87

    Kanal 444 und 510 alternative ??

    Frage: Gibt es im Digitalfunk ne alternative für Anrufkanäle Überregional die auch von

    der Leitstelle abgehört werden? Ausser die Anrufkanäle die Regional im Gerät sind..

    Frage deshalb weil zb Geräte meinetwegen aus München nicht die Anrufgruppe aus Berlin

    im Gerät hat. Gibt es dafür schon ne Reglung??

  10. #175
    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    567
    Ja, solche Gruppen gibt es (zumindest soweit ich das aus unserem FW-Fleetmapping erkennen konnte). Wie das andere Bundesländer handhaben, ist mir momentan nicht bekannt.

  11. #176
    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    87
    Zitat Zitat von EIB-Freak Beitrag anzeigen
    Ja, solche Gruppen gibt es (zumindest soweit ich das aus unserem FW-Fleetmapping erkennen konnte). Wie das andere Bundesländer handhaben, ist mir momentan nicht bekannt.
    Danke für deine Antwort.. Weisst du ob das sowas wie Bundeseinheitliche TBZ Gruppen

    sind, oder kannst du mir dazu noch ne Info geben?

    Gerne auch per PM wenn nötig..

    Vielen Dank

  12. #177
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    147
    Ist es bei den Digitalfunkgeräten (hier: Motorola MTM 800) nicht mehr möglich, sich den aktuellen Status anzeigen zu lassen?

  13. #178
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von Ghost~Talker Beitrag anzeigen
    Ist es bei den Digitalfunkgeräten (hier: Motorola MTM 800) nicht mehr möglich, sich den aktuellen Status anzeigen zu lassen?

    Also bei uns (Sepura) ist das bei den Handfunkgeräten nicht möglich...

  14. #179
    Registriert seit
    15.05.2010
    Beiträge
    280
    Wer entscheidet in SH wer wann welche der fünf "Einsatz"-TMO Gruppen nutzen darf?

    Aus der Gruppen-Verzeichnisstruktur der DigiFunkgeräte in SH geht hervor, dass es neben der Standardgruppe für eine nicht-Pol-BOS (z. B. Feuerwehr) pro Landkreis noch jeweils fünf weitere TMO Gruppen (vermutl. für Großschadenslagen?) zur Verfügung stehen.

    Sind diese Gruppen in der Benutzung vergleichbar mit den aktuell vorhandenen 4m "Ausweichkanälen", deren Schaltung von der Leitstelle, Einsatzleitung oder Stab/S6 angewiesen werden kann?


    Selbe Frage auch zu den DMO Gruppen. Momentan sind die 2m Kanäle so verteilt, dass es keine Überschneidungen bei aneinander angrenzenden Orten gibt. Wird es für die DMO Gruppen ebenfalls eine solche Verteilung geben oder darf sich eine Organisation frei in den zur Verfügung stehenden Gruppen bedienen?

  15. #180
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    85
    Welche TMO-Rufgruppen ... zu nutzen sind, wird auf Grundlage des
    landesweiten Rufgruppenkonzeptes und ergänzender Regelungen der zuständigen
    Kreise und kreisfreien Städte durch die Leitstelle festgelegt
    aus: Das Landesbetriebskonzept (Version 2.1 vom 1. April 2015) Digitalfunk in Schleswig-Holstein

    Mit eigenen Worten gemäß der Anwenderschulung:
    Der Einsatzleiter fordert bei der Leitstelle die Zuteilung der vorgeplanten Ressourcen an. Das gleiche gilt für DMO.

    Gruß
    Alex
    Geändert von aradam (30.10.2015 um 09:14 Uhr)
    --
    Alexander Adam

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •