Seite 9 von 25 ErsteErste 1234567891011121314151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 365

Thema: Der "kurze Frage - schnelle Antwort" Thread

  1. #121
    Registriert seit
    25.09.2006
    Beiträge
    81
    Kann ich bei einem BOSS 925 auch wie bei einem BOSS 935 nur je 2 Subric programmieren so dass ich am Ende 64 RIC (je A/B) zur Verfügung hab?

  2. #122
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.709
    Zitat Zitat von vloppy Beitrag anzeigen
    Kann ich bei einem BOSS 925 auch wie bei einem BOSS 935 nur je 2 Subric programmieren so dass ich am Ende 64 RIC (je A/B) zur Verfügung hab?
    Nein.

    Gruß Andi

  3. #123
    Registriert seit
    15.01.2013
    Beiträge
    5

    Swissphone BOSS DE925

    Hiho,

    kurze Frage, besitzt der Swissphone BOSS DE925 eine Art "LogFile", wo man im nachhinein nachvollziehen kann, was programmiert war ?

    Besten Dank

    Grüße :-)

  4. #124
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.709
    Zitat Zitat von IDDQD Beitrag anzeigen
    Hiho,

    kurze Frage, besitzt der Swissphone BOSS DE925 eine Art "LogFile", wo man im nachhinein nachvollziehen kann, was programmiert war ?

    Besten Dank

    Grüße :-)
    Mir nicht bekannt, daß es sowas gibt.

  5. #125
    Registriert seit
    15.01.2013
    Beiträge
    5
    Das hatte ich mir eigentlich auch so gedacht.
    Aber gestern hat jemand das Gerücht in den Raum geworfen und da wollte ich mal nachfragen.

    Mit der PSW900 kann ich auch keine Einträge o.ä finden.
    Ich nehme an, die "Einrichtungen" verwenden auch keine andere Software, als die PSW900 (mit IDEA).

  6. #126
    Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    5.311
    Ist nicht genug Speicher für im internen EEPROM enthalten...

    MfG Fabsi :)

  7. #127
    faboi Gast
    Hat da jemand Angst um seine nachträglich programmierten RIC's??? *g*

    Die Antwort ist Jaein. Es gibt die Möglichkeit noch solche "Reste" von Informationen zu finden. Es kommt immer auf den Meldertyp an. Teilweise sind noch "Reste" im File enthalten, wenn man es abspeichert. Habe hier auch schon mehrere User darauf aufmerksam gemacht, wenn sie ihr Programmierfile online stellen und dort noch Patientendaten vom letzen Alarm enthalten sind....

  8. #128
    Registriert seit
    15.01.2013
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von faboi Beitrag anzeigen
    Hat da jemand Angst um seine nachträglich programmierten RIC's??? *g*.
    Nein, dass war nur eine Frage, um mal die Gerüchte aufzuklären.

    Zitat Zitat von faboi Beitrag anzeigen
    Die Antwort ist Jaein. Es gibt die Möglichkeit noch solche "Reste" von Informationen zu finden. Es kommt immer auf den Meldertyp an. Teilweise sind noch "Reste" im File enthalten, wenn man es abspeichert. Habe hier auch schon mehrere User darauf aufmerksam gemacht, wenn sie ihr Programmierfile online stellen und dort noch Patientendaten vom letzen Alarm enthalten sind....
    Normalerweise, werden doch eh alle Alarmtexte beim "schreiben" gelöscht.

  9. #129
    faboi Gast
    Ne, programmierst du Alarmtexte die per Netz reinkommen?

    Bei manchen Meldern werden hier Informationen aus dem EEPROM mit gespeichert...

  10. #130
    Registriert seit
    15.01.2013
    Beiträge
    5
    Bin jetzt nur davon ausgegangen, dass sie komplett gelöscht werden, weil sie nach dem beschreiben des Melders (wenn er neustartet) auch nicht mehr im Melder sind.

  11. #131
    Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    5.311
    Na, der Index im EEPROM davon wird gelöscht...
    Ohne direkten Zugriff auf das EEPROM kommst du dann auch nicht mehr so ohne weiteres an gespeicherte Meldungen...

    MfG Fabsi

  12. #132
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.709
    Moin,
    unterstützt der BOSS 900 die Meldungsausgabe am PGA?

    Gruß Andi

  13. #133
    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    328
    Hallo,
    Nein das kann er nicht.

    Gruß
    Patrick
    Wer andern eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät.
    Fehler 405

  14. #134
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von FF DN6 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Habe eine kurze Frage,
    Ich habe noch einen der ersten Swissphone Boss 935 die mit raus kammen.
    Meine Frage ist gibt's es mittlerweile ein neues update für den Melder bezüglich des priolitäts Alarms das der Ton bleibt und nicht wenn mehrere rics rein kommen die neuen Töne über nimmt??
    Also das das so ist wie bei den alten Boss 925?
    Weil ich habe alles auf Vibration außer die mit Priorität sind und wenn ein ric mit prio rein kommen aber dann nach 3sec eine normale ric ohne prio kommt ist der Ton wieder weg weil ich die normalen rics nur auf Vibration habe.

    Ich möchte die Fragestellung noch einmal aufgreifen, da ich keine Antwort finden konnte.

    Hatte diese alarmierungsprobleme erst dieses Wochenende wieder.

  15. #135
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.709
    Zitat Zitat von manni2305 Beitrag anzeigen
    Ich möchte die Fragestellung noch einmal aufgreifen, da ich keine Antwort finden konnte.

    Hatte diese alarmierungsprobleme erst dieses Wochenende wieder.
    Ja, aktuelle Firmware ist die 3.70 und dort ist es geändert. Findest Du übrigens im BOSS 935 Thread.

    Gruß Andi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •