Umfrageergebnis anzeigen: FME Tester fr ca. 60

Teilnehmer
361. Sie drfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, ich wrde einen kaufen.

    259 71,75%
  • Nein, kein Bedarf oder zu teuer.

    102 28,25%
Seite 11 von 26 ErsteErste 12345678910111213141516171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 377

Thema: FME Prfgert

  1. #151
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beitrge
    1.476
    Zitat Zitat von WAF-18-83-1 Beitrag anzeigen
    Vielleicht bin ich auch nur blind,
    aber ich habe jetzt die Doku zur V2 gelesen und die Kurzanleitung zu V1.

    Ich habe gefunden, wie man speichert.
    z.b. Schleife 69888 auf Platz eins, wre dann * 1 69888, richtig ?

    Dann steht da, das ein paar Millisekunden nach lsen der taste 0 die Alarmierung gesendet wird.

    Was drcke ich als um Speicher 1 auszulsen ?
    1 und dann die 0 oder wie ?


    Wie gesagt, vielleicht bin ich auch nur blind...

    Gru
    Dominik


    wenn du mit

    * 1 12345

    eine Schleife in den Speicher Nr. 1 gelegt hast kannst du ihn mit

    0 1

    auslsen lassen.
    Speicherplatz 2 dann mit

    0 2

    usw.
    So ist es zumindest bei der Version 1 :)
    MFG Freaky

    Alle rennen raus aber wir wollen rein!
    irgendwas stimmt doch da ned ;)

  2. #152
    Registriert seit
    12.06.2007
    Beitrge
    7
    und wenn ich eine schleife einfach so auslsen will, drck ich dann:
    0 12345 ?
    bin bisschen verwirrt, weil in der Bed-Anleitung steht, dass die 5-Tonfolge 500milisec. nach dem lsen der Taste 0 ausgelst wird. Das wrde aber bedeutet man tippt folgendes ein:

    12345 0 eintippen - (500milisec warten) - 12345 wird gesendet

    oder? =)

  3. #153
    Registriert seit
    07.09.2003
    Beitrge
    694
    Licon1x, Du hast Recht.

    Auslsung aus dem Speicher funktioniert bei V1 so:
    [Speichernr.] [0] => Ruf wird gesendet.
    Wird bei laufender Aussendung die [0] wieder gedrckt und gehalten, so wird der Ruf kontinuierlich gesendet.

    ber die V2 kann ich nix sagen.

    Gru,
    Funkwart

  4. #154
    Registriert seit
    17.06.2006
    Beitrge
    565
    Zitat Zitat von Freakmaster Beitrag anzeigen
    Speicherplatz 2 dann mit
    0 2
    usw.
    So ist es zumindest bei der Version 1 :)
    Die Versionen 2 und 1 sind an dieser Stelle identisch.
    Also 0 1 macht keinen Sinn. 1 0 schon.
    Wenn die Speicherpltze programmiert sind, einfach Speicherplatznummer drcken, danach Auslsetaste 0.

    Zitat Zitat von Licon1x Beitrag anzeigen
    12345 0 eintippen - (500milisec warten) - 12345 wird gesendet
    oder? =)
    In diesem Bespiel wird Speicherplatz 5 gesendet.
    Eine direkte Eingabe der Schleife gibt es nicht. Es knnen immer nur Schleifen gesendet werden, die in einem Speicherplatz abgelegt sind.
    Gesendet wird immer die Schleife von einem Speicherplatz.

    Zum Verdeutlichen mal ein Beispiel:
    Die Schleife 56932 soll gesendet werden.
    [Stern] [9] [5] [6] [9] [3] [2] jetzt befindet sich 56932 im Speicherplatz 9
    Dieser Speicherplatz (9) kann jetzt mit der Auslsetaste (0) gesendet werden.
    Bleibt also Softwaretechnisch bei Speicherplatz 9 (den zu letzt Programmierten)

    Nach Wiedereinschaltung soll 56932 gesendet werden!
    Die Software whlt nach Einschaltung den Speicherplatz 1 aus.
    (Genauer gesagt was sich unter der Taste 1 befindet, kann also auch Speicherplatz 10 sein.)
    Also Taste 9 drcken. (ist ja noch 56932 abgespeichert)
    Danach die Auslsetaste (0)

    @WAF-18-83-1
    Genau so wie du es beschrieben hast.

    Gru
    cockpit

  5. #155
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beitrge
    301
    Moin ich hab noch keine Besttigungs Email bekommen??Wann kann man damit rechnen

  6. #156
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beitrge
    1.476
    Zitat Zitat von cockpit Beitrag anzeigen
    Die Versionen 2 und 1 sind an dieser Stelle identisch.
    Also 0 1 macht keinen Sinn. 1 0 schon.
    Wenn die Speicherpltze programmiert sind, einfach Speicherplatznummer drcken, danach Auslsetaste 0.
    Bei meiner Version 1 funktioniert aber genau das ;D

    Ich speichere mit * [speicherplatz] [schleife] eine Schleife ab und lse sie mit 0 [speicherplatz] aus ;D
    MFG Freaky

    Alle rennen raus aber wir wollen rein!
    irgendwas stimmt doch da ned ;)

  7. #157
    Registriert seit
    17.06.2006
    Beitrge
    565
    Zitat Zitat von Postgolf Beitrag anzeigen
    Moin ich hab noch keine Besttigungs Email bekommen??Wann kann man damit rechnen
    Fragen zur Abwicklung und Bestellung bitte per PN stellen.
    Ich werde vielleicht nicht immer antworten, werde allerdings den ersten Beitrag entsprechend anpassen.

    Also, alles was die Bestellung usw. betrifft steht im ersten Beitrag.

    Leider konnte ich gestern nur sechs Email versenden, danach ging gar nix mehr.
    Grund hab ich noch nicht gefunden.

    Zu deiner Frage: Wenn von dem Blechdepp das Weiche wieder funktioniert. ;)
    Zitat Zitat von Freakmaster Beitrag anzeigen
    Bei meiner Version 1 funktioniert aber genau das ;D

    Ich speichere mit * [speicherplatz] [schleife] eine Schleife ab und lse sie mit 0 [speicherplatz] aus ;D
    Stimmt, so funktionierts ;))
    [0] [1] Bedeutet zuerst Alarmierung und dann den Speicherplatz (1) whlen.
    Mehr Sinn macht es doch zuerst den Speicherplatz auszuwhlen und diesen zu senden.
    Wenn du natrlich die Schleife erst programmierst dann 0 und 1 drckst, sendet er die programmierte Schleife aus. Bleibt ja bei dem Speicherplatz der gerade Programmiert wurde.
    Warum drckst du danach die 1 ?
    Die Schleifen werden dauerhaft gespeichert, muss als nicht jedes Mal Programmiert werden.

    Einschalten, [0] Schleifenplatz 1 wird gesendet.
    Einschalten, [4] [0] Schleifenplatz 4 wird gesendet.

    Programmierst du das jedes Mal neu?
    Kannst natrlich machen, beachte dabei das das EEPROM nur 100.000 mal beschreibbar ist. ;)

    Gru
    cockpit

  8. #158
    Registriert seit
    15.07.2008
    Beitrge
    4

    Falsche BLZ

    Ich habe einfach die BLZ der Sparkasse XXX gesucht.

    Laut meiner Bank ist es statt der XXX 505 XX die XXX 501 XX

    Ich hoffe ich habe das Geld jetzt nicht nach Afrika berwiesen.

    LG Gerald
    Gendert von Gerald (17.07.2008 um 23:29 Uhr)

  9. #159
    Registriert seit
    22.04.2002
    Beitrge
    2.140
    Moin Cockpit,

    stimmt die BLZ sowie Gerald sie hier angegeben hat ? Dann wrde ich das Geld auch
    sofort berweisen.

    Gruss Flo
    Gruss Flo

  10. #160
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beitrge
    1.476
    Zitat Zitat von cockpit Beitrag anzeigen
    Stimmt, so funktionierts ;))
    [0] [1] Bedeutet zuerst Alarmierung und dann den Speicherplatz (1) whlen.
    Mehr Sinn macht es doch zuerst den Speicherplatz auszuwhlen und diesen zu senden.
    Wenn du natrlich die Schleife erst programmierst dann 0 und 1 drckst, sendet er die programmierte Schleife aus. Bleibt ja bei dem Speicherplatz der gerade Programmiert wurde.
    Warum drckst du danach die 1 ?
    Die Schleifen werden dauerhaft gespeichert, muss als nicht jedes Mal Programmiert werden.

    Einschalten, [0] Schleifenplatz 1 wird gesendet.
    Einschalten, [4] [0] Schleifenplatz 4 wird gesendet.

    Programmierst du das jedes Mal neu?
    Kannst natrlich machen, beachte dabei das das EEPROM nur 100.000 mal beschreibbar ist. ;)

    Gru
    cockpit
    *grbel* hab den Tester grad ned zur Hand aber wenn ich mich ned ganz tusche kann ich auch die 4er schleife so auswhlen.

    Aber trotzdem muss ich gestehen, dass ich da wohl n bischen was falsch gemacht hab ;D
    Ich habs bisher immer so gemacht...
    MFG Freaky

    Alle rennen raus aber wir wollen rein!
    irgendwas stimmt doch da ned ;)

  11. #161
    Registriert seit
    17.06.2006
    Beitrge
    565
    Zitat Zitat von Gerald Beitrag anzeigen
    Laut meiner Bank ist es statt der XXX 505 XX die XXX 501 XX
    LG Gerald
    Ja, die BLZ ist die XXX 501 XX
    Bitte die X durch Zahlen ersetzen. ;)

    Zitat Zitat von Freakmaster Beitrag anzeigen
    *grbel* hab den Tester grad ned zur Hand aber wenn ich mich ned ganz tusche kann ich auch die 4er schleife so auswhlen.

    Aber trotzdem muss ich gestehen, dass ich da wohl n bischen was falsch gemacht hab ;D
    Ich habs bisher immer so gemacht...
    Funktioniert auch mit dem 4er Speicherplatz. Glaub dir.
    Ist ja auch nicht falsch, nur etwas umstndlich.

    @all
    Kmpfe immer noch mit dem Email-Konto. Kann zwar Emails empfangen, aber nicht senden.
    Deshalb kann es noch ein bisserl dauern.

    Gru
    cockpit

  12. #162
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beitrge
    214

    HILFE FR COCKPIT ;)

    Zitat Zitat von cockpit Beitrag anzeigen

    @all
    Kmpfe immer noch mit dem Email-Konto. Kann zwar Emails empfangen, aber nicht senden.
    Deshalb kann es noch ein bisserl dauern.

    Gru
    cockpit
    Da du ja bei Freenet bist so wie ich (haste ja bestimmt an meine Mails gesehen ;) ) werd ich mal versuchen dir bissel zu helfen (hoffe du nutzt Outlook ggf. musste mal in deinem Mail Programm suchen)

    1. Extras => Konto => dann unter E-Mail das Konto aussuchen was Pronleme macht (einmal raufklicken => dann auf Eigenschaften klicken => neues Fenster geht auf

    2. nun auf die Regestriekarte SERVER klicken => unten findest du
    Server fordert Authentifizierung dort mach mal den Haken rein => dann klickst du rechts daneben auf Einstellung

    3. dann den Punkt bei Anmelden mit => Kontoname eingeben Name@freenet.de und dein Kennwort => am besten noch Haken bei Kennwort speichern => dann OK klicken => BERNEHMEN klicken => wieder OK klicken => und auf SCHLIEEN klicken

    So dann versuch mal dein Glck und verschick mal ne Mail.


    P.S. hoffe konnte helfen

    MFG
    Marcel
    Wehrfhrer
    TEL; FG-C; KAB

  13. #163
    Registriert seit
    17.06.2006
    Beitrge
    565

    Freenetproblem gelst!

    Hallo,

    wieso sagt mir keiner dass man bei freenet den Ausgangsserver (SMTP) freischalten muss. Grrr. ;)
    War bei meiner anderen Emailadresse noch nicht ntig.

    Nachdem es jetzt funzt, sollte jeder der bis jetzt Bestellt hat eine Email mit den richtigen Bankdaten erhalten haben.
    Sollte jemand kein Email bekommen, geht davon aus das Eure Bestellung ins Nix verschwunden ist.
    Bitte dann nochmals Bestellen.

    Gru
    cockpit

  14. #164
    Registriert seit
    15.06.2008
    Beitrge
    9
    na ... dann kann ich ja hoffen dass meine mail nicht im netz hngen bleibt ...

    gru, stephan

  15. #165
    Registriert seit
    24.02.2005
    Beitrge
    296
    Sind denn schon welche verschickt?
    wenn ja wer, alles so wie gedacht und zufrieden?
    bin echt gespannt und aufgeregt.
    Gru Krauser

    Unser Freizeit fr Ihre Sicherheit (FFw)
    Runter kommen sie alle und wir sind da (WF)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •