Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Nutzung eines Swion DiCal Tom zur Datenausgabe/-anzeige in ext. Programm

  1. #1
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.053

    Nutzung eines Swion DiCal Tom zur Datenausgabe/-anzeige in ext. Programm

    Hallo, zur „Fütterung“ eines Einsatzmonitors möchte ich die Nutzung eines Swissphone DiCal-Tom erproben. Die erste Frage wäre: welche Schnittstelle zur Datenausgabe ist nutzbar? M.m.n. kommen nur zwei überhaupt in Betracht: der USB-Port B zum Programmieren oder die USB-A-Schnittstelle für den Drucker?! In der Proganleitung wird jedoch im Punkt „Meldungsausgabe“ von einer „seriellen Schnittstelle“ gesprochen - die sehe/finde ich jedoch nicht am Gerät?!

    Welche Art der Meldungsausgabe muss ich im Programmiermenü von den 5 oder 6 angezeigten auswählen?

    Gibt es sonst wichtiges zu beachten?

    Danke


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  2. #2
    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    593
    Der Programmierport ist auch der Port für die Datenausgabe. Im PC taucht das als Com-Schnittstelle auf (UART).

    Welche Option die richtige ist, muss im zusammenhang mit der weiteren Software ausprobiert werden.
    Baden-Württemberg - wir können alles, ausser Digitalfunk.

  3. #3
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.005
    Warum kein DME der eine direkte V.24 Ausgabe bietet? Der wäre auch deutlich günstiger.
    Oder steht da eine DICAL-IDEA Entschlüsselung entgegen?

  4. #4
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von EIB-Freak Beitrag anzeigen
    Der Programmierport ist auch der Port für die Datenausgabe. Im PC taucht das als Com-Schnittstelle auf (UART).

    ....
    Danke für die Antwort!
    Nachfrage: Wenn ich an diesem Port das USB-Kabel anschließe und mit nem PC verbinde kommt auf dem Dical-Display gleich die Anzeige „Zur Alarmauswertung Progkabel entfernen“ (sinngemäß)
    .... ich deute das dann (mehr oder weniger laienhaft) so, dass dann der Empfang (und auch die Weiterleitung??) dann nicht klappt??


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  5. #5
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von Kater 9 Beitrag anzeigen
    Warum kein DME der eine direkte V.24 Ausgabe bietet? ...
    Ist quasi auch nen Test aus techn. Interesse. Nen DME hab ich schon zur Auswertung gebracht und genutzt.

  6. #6
    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    593
    Wurde denn im DicalTom eine RIC zur Meldungsausgabe markiert ? Ich gehe davon aus, das die Meldung dann verschwindet.
    Baden-Württemberg - wir können alles, ausser Digitalfunk.

  7. #7
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.053
    Ja, die Einstellungen der RIC-Bereiche zur Ausgabe sind vorgenommen.

  8. #8
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.005
    Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt den Hersteller weiter damit zu belästigen....

  9. #9
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    24
    Mit deinem Vorhaben würde ich mich nicht weiter beschätigen. Der DiCal Tom kann keine Datenausgabe wie beim 920/925.
    Die vorgesehene Ausgabe ist NUR für einen Drucker gedacht und nicht um Externe Programme zu füttern.

    Dir bleibt also für deinen Einsatzmonitor nur die Lösung mittels DME übrig.

  10. #10
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.053
    Hi, dann ist die Swion Programmieranleitung aber im Punkt 3.3.2 „Meldungsausgabe“ iwie zumindest widersprüchlich ;-)


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •