Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Empfang DME verbessern

  1. #1
    Registriert seit
    30.06.2017
    Beiträge
    8

    Empfang DME verbessern

    Hallo,
    ich nutze für unsere App-Alarmierung einen LX 4 als „Auswertemelder“ der an einem Rechner hängt und zum besseren Empfang an unserer „alten“ 4m Dachantenne angeschlossen ist. Dadurch kriege ich aus einem LK den wir Empfangen wollen die Meldungen optimal rein, den anderen aber nur sehr sporadisch und teilweise bruchstückhaft (wir sind als Kreisverband für 2 Unterschiedliche Leitstellenbereiche zuständig).
    Die Frage ist nun, ob man mit einfachen Möglichkeiten die Empfindlichkeit noch ein wenig steigern kann und den Empfang optimieren kann oder ob der Tausch der Antenne gegen eine andere notwendig ist (Falls das die einzige Möglichkeit ist, habt ihr eine Empfehlung was wir da nehmen könnten / ein Mast ist wie gesagt vorhanden).

  2. #2
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.053
    mir tut sich ein erster Widerspruch auf ...: DME (i.d.R. im sog. 2m-Band eingesetzt) und 4m-Dachantenne?!?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    21.12.2002
    Beiträge
    3.113
    Eine Kathrein K552628 sollte der ideale Ersatz für das 4m Hasenohr sein.
    Sind ab und an bei ebay (Kleinanzeigen) zu finden.

    MfG

    Frank
    Kontaktaufnahme bitte per Mail. Danke!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •