Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Relaisausgang Eurobos Mars

  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    4

    Relaisausgang Eurobos Mars

    Moin,

    ich wollte die Ladestation meines Eurobos Mars Meldeempfängers auf meine Homematic anbinden. Hat jemand eine Anleitung oder Erfahrung mit der Nutzung der DIN-Buchse für den Ausgang?


    Grüße Steven

  2. #2
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    52
    Der Mars löst dann bei jeder aktiven Adresse/Unteradresse bei Alarm das Relais aus.

    Kontaktbelastbarkeit 12V/2A
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Belegung LG-M.jpg 
Hits:	33 
Größe:	7,4 KB 
ID:	17312  
    Geändert von Paule3569 (06.03.2020 um 11:29 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    4
    Vielen Dank. Wofür stehen denn die beiden Polabkürzungen?

  4. #4
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    565
    NO (normally open = Schließer)
    NC (normally closed = Öffner)

    Das sind ganz normale Relaiskontakte und Bezeichnungen.

    Pin 1 ( com ) und Pin 4 ( NO ) im Normalzustand geöffnet

    Pin 1 ( com ) und Pin 6 ( NC ) im Normalzustand geschlossen


    Gruß
    Markus

  5. #5
    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    4
    Supi vielen Dank

  6. #6
    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    4
    Mal noch eine Frage. Funktioniert der Empfang nur direkt über den Melder die Station quasi als Auswertung oder kann die Station auch ohne den Melder den Relaisausgang schalten?

  7. #7
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    52
    Ohne Melder löst die Station nicht aus.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •