Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Abstände zu Antennen bei DAU‘s - Regelungen?

  1. #1
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.045

    Abstände zu Antennen bei DAU‘s - Regelungen?

    Hallo,

    [nein, kein Aluhut-Thema ;-) ] ... gibt es seitens EMV oder anderer Regelwerke Festlegungen zu notwendigen Mindestabständen / Schutzanständen zwischen Antennenanlagen eines Master-DAU‘s (hier ITC2100 in einem Multi-Master-Netz) und Büroarbeitsplätzen (also ca. 8 Stunden pro Tag besetzt)?

    Danke


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  2. #2
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.817
    Standortbeschreibung nicht wahr

    Mit welcher Leistung gehts in die Antenne?
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  3. #3
    Registriert seit
    07.06.2002
    Beiträge
    1.045
    Zitat Zitat von FunkerVogth Beitrag anzeigen
    Standortbeschreibung ....

    Mit welcher Leistung gehts in die Antenne?
    ne, eher sitze ich in dem Büro, an dessen Außenwand auf einem Ausleger gleich außen die Antennen angebracht sind......also quasi „von der Höhe her knapp über meinem Kopf“ und mag das mal interessehalber wissen. Zwecks der Leistung muss ich die Errichterfirma „behelligen“ ;-)


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  4. #4
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    953
    Alles unter 10W EIRP (Strahlungsleistung, nicht Sendeleistung) ist als unkritisch zu sehen und benötigt, falls alleine am Standort, auch keine Standortbescheinigung.

    Der DAU kann max. 25W Sendeleistung, also ca. 32 EIRP. Praktisch wird dieser Maximalwert aber nie erreicht, dafür sorgt schon die Kabeldämpfung.

    Ohne weitere Angaben kann also hier nicht sicher gesagt werden ob es zu einer Grenzwertüberschreitung kommt.

  5. #5
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.817
    ..... es ist zwar selten, aber hier schließe ich mich den Ausführungen von Kater an.
    Ein Paar Infos sollten schon noch kommen..... vor allem Sendeleistung.

    Wie weit horizontal und vertikal ist die Antenne denn entfernt von deinem Arbeitsplatz?

    Sollte die Leistung die 10W überschreiten, dann schau doch mal in die EMF Karte der BNetzA. Evtl. gibts da schon eine Standortbeschreibung...... müsste sonstiger Mobilfunk eingetragen sein. Mehr wird nicht verraten.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •