Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Software für Teleport 9 Multiprogrammer

  1. #1
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    14

    Software für Teleport 9 Multiprogrammer

    Hallo,

    weiß zufällig einer von euch wo man die Programmiersoftware für die Multiprogrammer des AEG Teleport 9
    noch legal erwerben kann?

    Seit der Umfirmierung der EADS-Telecom, welche vor einigen Jahren noch Teile und Zubehör für diese Geräte
    verkauft hat, in Airbus hat man diese Sparte dort vollständig aufgegeben.
    So hat man es mir zumindest bei einer Anfrage erklärt.

    Soweit ich weiß hieß das Programm "Multiprogrammer Entwicklung MPG22"

    Leider ist die Diskette mit dem Programm seit einem Umzug verschollen und ich bräuchte die Software dringend.

    Gruß

    Thorsten

  2. #2
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    1.100
    Ich meine, TELENT hat damals alles übernommen. Ob die das Teleport 9 noch supporten wage ich aber zu bezweifeln. Ist ja schon ein paar Tage alt...
    Fundstück aus einer Einbauanleitung eines ATX - Netzteiles:
    "Connect the Motherboard with the powerport"
    Übersetzung: "Verbinden sie das Mutterbrett mit dem Krafthafen".

  3. #3
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Melderprofi Beitrag anzeigen
    Ich meine, TELENT hat damals alles übernommen. Ob die das Teleport 9 noch supporten wage ich aber zu bezweifeln. Ist ja schon ein paar Tage alt...
    Wende dich mal vertrauensvoll hier hin:

    https://www.cemiservice.de/

    Die haben noch für fast alles Programmiertechnik rumstehen...

  4. #4
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    14
    Stimmt! TELENT hat ja damals den Bereich Analogfunk von Cassidian (Nachfolger der EADS)
    übernommen. Da habe ich überhaupt nicht mehr dran gedacht.

    Inzwischen konnte mir auch mit der Software weitergeholfen werden.

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Gruß

    Thorsten

  5. #5
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    562
    Gibt es eigentlich einen Plan für den Programmieradapter?
    Software hätte ich da, nur der Adapter fehlt mir noch.

    Gruß
    Markus

  6. #6
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    14
    Zu dem Original Programmieradapter habe ich leider auch keinen Plan.

    Da aber neue Mulitprogrammer kaum noch zu bekommen sind bzw. nur noch zu
    teils unverhältnismäßig hohen Preisen, verwende ich einzelne Proms uns setze diese
    direkt in den IC-Sockel. Die Öffnung im Gerät verschließe ich mit dem Oberteil eines
    Multiprogrammers.

    In den Multiprogrammern wurden, soweit ich weiß, überwiegend MB7128 Proms verwendet.
    Ich nehme allerdings immer N82S185AN. Diese sind auch noch relativ einfach und günstig
    zu beschaffen.
    Zum Beschreiben verwende ich ein Advantech LabTool 48UXP.

  7. #7
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    562
    Naja günstig ist was anderes.
    Die Geräte die ich habe, haben alle die wiederbeschreibbaren Multiprogrammer drin.

    Bin seit Ewigkeiten auf der Suche nach einem Adapter dafür.

  8. #8
    Registriert seit
    13.02.2005
    Beiträge
    133
    Hi, frag doch mal beim Chris nach ... www.teleport9.de
    der wird bestimmt helfen :-)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •