Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Wie Gehäusevorderteil beim Swissphone s.QUAD wechseln?

  1. #1
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    412

    Wie Gehäusevorderteil beim Swissphone s.QUAD wechseln?

    Servus,

    kann mir jemand mal genau erklären, wie man beim s.QUAD das Gehäusevorderteil (also da, wo der Lautsprecher sitzt) wechselt?

    Danke schon mal.
    Gruß

    Torsten

  2. #2
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    22
    Ich kann nur davon abraten ohne Vorkenntnisse bei dem Melder es selbst zu machen.
    Einmal falsch angefangen und du zerstörst dir Flachleitungen. Lass das Oberteil von einem Händler umbauen, da hast du dann auch noch eine Garantie drauf.
    Oder besuche einfach den Lehrgang bei Swion.

  3. #3
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    412
    Also ist es nicht so einfach, wie bei einem Quattro?
    Weil bei denen hatte ich schon des öffteren gewechselt.
    Gruß

    Torsten

  4. #4
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    22
    Bei weiten nicht. Bei den alten Dingern war es ja super einfach. Hat sich alles geändert seit dem Squad.

  5. #5
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    412
    Danke Dir.

    Mein Händler, wird das jetzt machen, von dem ich meinen X15 UHF bekomme. Der hat auch die roten Deckel im Zubehör.
    Gruß

    Torsten

  6. #6
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    22
    Gerne.

    Du hast dann auch den Vorteil bei Händler das du eine Garantie auf die wasserdichtheit hast.

  7. #7
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    191
    hey also ich würde es sein lassen ich wolte es auch machen und da sagte man mir von einigen händler das man eine dichtung zwischen muss und dann noch ein kleber benutzt werden muss damit die wasser dichtigkeit weiter gegeben ist also las es machen ich habe für komplette gehäuse neu alle teile 98 euro gezahlt finde dafür kann man es nicht selbst machen

  8. #8
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    412
    Hat alles wunderbar geklappt.

    Danke für den Tip, die Finger davon zu lassen und den Händler das montieren zu lasssen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02343.JPG 
Hits:	145 
Größe:	290,3 KB 
ID:	17261  
    Gruß

    Torsten

  9. #9
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    412
    Um das Thema mal weiter zuführen.

    Ist alles kein Hexenwerk und ist, wann man weiß, auf was man achten muss, ganz einfach.

    Gut, wer innerhalb der Garantie öffnet, verliert diese.
    Ich habe es aber trotzdem riskiert.

    Da ist überhauptnichts verklebt. Ist alles nur per Gummi abgedichtet.

    Habe meinen X15 so mehrmals umgebaut, wie auch jetzt meinen x35 auf das Limitierte lime Früne Gehäuse
    Das schwierigste war (für mich persönlich) das aufstecken des Steckers für den Blinkeknopf (hab ziemlich grosse Finger)

    Habe sogar zwei Videos von der Demontage und der Montage gemacht (zu finden bei Youtube)

    Bebildert sieht das dann so aus:

    Gruß

    Torsten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •