Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 39

Thema: AM - Bildschirmschoner durch Bewegungsmelder stoppen

  1. #1
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    60

    AM - Bildschirmschoner durch Bewegungsmelder stoppen

    Hallo, ich hätte da mal ne idee, weis aber nicht ob es anders geht oder ob ich das ganze viel zu aufwendig plane.

    Also grundsätzlich läuft bei uns der AM tag und nacht und das 365 tage im jahr ohne bildschirmschoner. Um den tv (40 zoll led samsung) zu schonen würde ich gerne den bildschirmschoner aktivieren. Entweder mit schwarzbild oder irgend was anderes. Der bildschirmschoner wird ja bei alarmeingang unterbrochen. Das ist alles gut aber ich möchte das der monitor auch was anzeigt wenn leute im gerätehaus sind. Also die ruheperspektive dann. Aber ich weis nicht wie ich nur durch anwesenheit der leute den bildschirmschoner unterbrechen kann.

    Jetzt zu meiner idee.
    Ich nehme eine bewegungsmelder der über einen potentialfreien kontakt verfügt und zudem als impulsausgang verwendet werden kann. Dann nehme ich eine billige pc maus und entferne den taster der linken maustaste. An die kontakte löte ich drähte und ersetze die taste durch den potentialfreien kontakt. So ensteht bei jeder reaktion des bewegungsmelders ein mausklick der den bildschirmschoner abbrechen sollte. Es muss natürlich darauf geachtet werden das die maus in einem randbereich oder auserhalb des sichtbaren bereiches ist damit nicht irgendwelche anwendungen geöffnet werden.

    Was haltet ihr von der idee oder habt ihr nen besseren vorschlag?

    Gruss Tobi

  2. #2
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    279
    Wir haben einen handdruckmelder umgebaut welcher unterm Monitor hängt. Drückt man bei den auf dem Knopf kommt der Monitor aus dem Standby heraus.

  3. #3
    Registriert seit
    11.09.2011
    Beiträge
    271
    Eigentlich braucht man den Bewegungsmelder ja nur als Schalter vor die Steckdose zu hängen. Bei einem PC Bildschirm ist das meist möglich weil er "angeschaltet sein kann auch wenn er keinen Strom" hat, ihr wisst was ich meine.
    Nur wenn ihr einen echten TV Benutzt benötigt dieser wohl aber erst noch ein IR-Signal für den Start... da wirds dann kompliziert (unmöglich?)
    Lässt sich irgendwie einstellen, dass der TV aus dem letzten Status startet oder direkt wrnn er Strom bekommt?

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
    Gruß

    lippe

  4. #4
    Registriert seit
    11.08.2010
    Beiträge
    110
    Die meisten Fernseher behalten Ihren Status (an/aus).

    Ich schalte meinen TV zu Hause per Wandschalter aus. Sobald ich diesen betätige geht der TV und der Reciever direkt wieder an.

  5. #5
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von lippe Beitrag anzeigen
    Eigentlich braucht man den Bewegungsmelder ja nur als Schalter vor die Steckdose zu hängen. Bei einem PC Bildschirm ist das meist möglich weil er "angeschaltet sein kann auch wenn er keinen Strom" hat, ihr wisst was ich meine.
    Nur wenn ihr einen echten TV Benutzt benötigt dieser wohl aber erst noch ein IR-Signal für den Start... da wirds dann kompliziert (unmöglich?)
    Lässt sich irgendwie einstellen, dass der TV aus dem letzten Status startet oder direkt wrnn er Strom bekommt?

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
    Das habe ich zuerst auch gedacht. Funktioniert nicht. Da der pc anscheinend das signal abstellt. Ich bringe dann kein bild mehr her. Erst nach pc neustart. Deshalb die idee mit der maustaste

  6. #6
    Registriert seit
    11.09.2011
    Beiträge
    271
    Zitat Zitat von geiss-t Beitrag anzeigen
    Das habe ich zuerst auch gedacht. Funktioniert nicht. Da der pc anscheinend das signal abstellt. Ich bringe dann kein bild mehr her. Erst nach pc neustart. Deshalb die idee mit der maustaste
    vorraussetzung ist natürlich, dass bildschirmschoner ausgeschaltet ist UND in den energieoptionen bildschirmstandby auf "nie" geschaltet ist!
    dann sollte es klappen...
    Gruß

    lippe

  7. #7
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von lippe Beitrag anzeigen
    vorraussetzung ist natürlich, dass bildschirmschoner ausgeschaltet ist UND in den energieoptionen bildschirmstandby auf "nie" geschaltet ist!
    dann sollte es klappen...
    nein das funktioniert nicht. habe das schon getestet. kann auch sein das es speziell am tv liegt.

  8. #8
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von lippe Beitrag anzeigen
    vorraussetzung ist natürlich, dass bildschirmschoner ausgeschaltet ist UND in den energieoptionen bildschirmstandby auf "nie" geschaltet ist!
    dann sollte es klappen...
    Das sehe ich auch so, bei uns funktioniert es...
    Schau mal in den TV-Einstellungen.
    Bei unserem kann man einstellen das der TV automatisch angeht, wenn am Eingang (z.B. VGA) ein Signal anliegt.

  9. #9
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von fffwww Beitrag anzeigen
    Das sehe ich auch so, bei uns funktioniert es...
    Schau mal in den TV-Einstellungen.
    Bei unserem kann man einstellen das der TV automatisch angeht, wenn am Eingang (z.B. VGA) ein Signal anliegt.
    Hab schon alles probiert. Geht immer erst nach pc neustart

  10. #10
    Registriert seit
    11.09.2011
    Beiträge
    271
    komische sache.
    wie haben unser system umgestellt und ich stehe jetzt vor einem anderen problem. der bildschirm geht nicht mir in den standby... der AM sagt mir sogar ""
    dabei hat sich die grafikkarte sogar verbessert, von einer alten ati 7000series server onboardlösung auf eine ati hd4890. weiß da jemand rat oder verwendet eine aus der hd4*** serie?
    ansonsten kaufen wir einen bewegungsmelder und probieren es so
    Gruß

    lippe

  11. #11
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    60
    Also ich mach das jetzt mal. Ich kauf nen bewegungsmelder mit impulsfunktion und bau ne pc maus um. Müsste normal klappen

  12. #12
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    356
    Die Idee mit der Maus ist echt gut :D vor allem die beste und günstigste Variante

  13. #13
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    356
    was du aber beachten solltest, du musst einen sogenannten Pull-Down widerstand mit einlöten, dass es zu keinen Störungen kommt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pull-Down widerstand.png 
Hits:	195 
Größe:	2,1 KB 
ID:	15343  

  14. #14
    Registriert seit
    11.09.2011
    Beiträge
    271
    kann mir gerade mal jemand erläutern, was es mir der maus auf sicht hat.
    wir über den bewegungsmelder dann eine maus bewegung emuliert oder was genau passiert dann?
    Gruß

    lippe

  15. #15
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von speedy2lolo Beitrag anzeigen
    was du aber beachten solltest, du musst einen sogenannten Pull-Down widerstand mit einlöten, dass es zu keinen Störungen kommt.
    Versteh ich nicht ganz was das bringen soll. Kurze erklärung wäre gut :)


    Und zum Thema günstig. Gsnz günstig ist das nicht. Die billigsten bewegungsmelder mit impulsfunktion beginnen bei 70euro. Dann noch n 230volt relais damit man den potentialfreien kontakt hat dann ist man auch gleich bei 100 piepen ;)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •