Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 5 pol Din belegung bei LED ALarmlicht für Siwssphone Quattro 98

  1. #1
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    6

    5 pol Din belegung bei LED ALarmlicht für Siwssphone Quattro 98

    Hallo zusammen, ich habe eine Frage und hoffe auf Hilfe.

    Ich habe eine LED Schreibtischleuchte die mit 220 Volt sowie auch mit USB betrieben werden kann. Folgende Daten zur Lampe sind Vorhanden:

    Betriebsspannung: 5V-/0,5 A Über Micro-USB-Kabel und Netzteil
    Leistung 2 W

    Wie muss ich das Kabel am 5 Pol din Stecker anschließen ( anlöten ) , das die Lampe bei ALarm angeht und auch solange anbleibt bis der Alarm am Melder bestätigt wird oder der Melder herausgenommen wird und das ohne Netzkabel anschließen zu müssen.

    Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. Hatte mal alles durchsucht aber nichts brauchbares gefunden. Das einzigste was ich weiß und was auch funktioniert ist:
    Wenn ich den Din Stecker öffne und von hinten drauf schaue wo die Kabel dran kommen, dann ist von links ausgesehen der erste und 2 pin gebrückt mit einem Kabel dran und das andere Kabel ist ganz rechts ausßen dran. Dann funktioniert die Alarmlampe und geht an wenn das Netzteil mit angeschlossen ist. Aber bei dieser Lampe muss es ja auch möglich sein die auch ohne zusätzlichen Strom ( Netzteil ) zum laufen zu bringen durch den Relaisausgang vom Ladegerät. Denn von der Betriebsspannung, leistest das Swissphone ja auch diese Spannung

    Habe mal ein Bild mit beigefügt wie ich es zuletzt beschrieben habe, wo es funktioniert wenn das Netzteil mit angeschlossen ist! Aber wie bekomme ich es Ohne netzteil zum laufen.

    Danke im Vorraus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181006_191937.jpg 
Hits:	32 
Größe:	1,16 MB 
ID:	17223  

  2. #2
    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    560
    Die Forensuche hätte hier sicherlich dutzende Ergebnisse geliefert.

    By the way: 220V gibt es schon Jahrzehnte nicht mehr...
    Baden-Württemberg - wir können alles, ausser Digitalfunk.

  3. #3
    Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    169
    wenn ich mich recht erinnere, dan ist das ein potentialfreier relais kontakt, der auch nur für ca 30 sekunden nach alarm geschaltet wird

  4. #4
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    6
    Und wie Wäre dann die Anschluss möglichkeit am Stecker ohne Netzteil ( 240 V ). Weil so wie ich die Lampe jetzt habe, geht sie ja bei Alarm an allerdings nur mit extra Stromversorgung. Und da bleibt Sie dann auch so lange an, bis ich den Alarm am Melder bestätige oder den Melder aus dem Lg raus nehme. Hatte auch morgens schon einen Alarm und als ich Nachmittags wieder gekommen bin war die Lampe immer noch an, weil ich den Melder drinnen gelassen hatte. Aber wie gesagt das alles funktioniert momentan nur mit Externer Stromversorgung der Lampe.

  5. #5
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    6
    Habe aber nichts gefunden bzgl. Anschluss plan ( Stecker Belegung ) für Lampen ohne zusätzliche Stromversorgung

    Zitat Zitat von EIB-Freak Beitrag anzeigen
    Die Forensuche hätte hier sicherlich dutzende Ergebnisse geliefert.

    By the way: 220V gibt es schon Jahrzehnte nicht mehr...

  6. #6
    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von DB1VT Beitrag anzeigen
    wenn ich mich recht erinnere, dan ist das ein potentialfreier relais kontakt, der auch nur für ca 30 sekunden nach alarm geschaltet wird
    Hier steht die Antwort für dich schon drin.

    Potentialfreier Kontakt.

    Und dann einfach mal Mr. Google

    Da du nicht geschrieben hast welches LGR du hast würde ich sagen du Googles selbst.

    Suchbegriff man glaubt es kaum:

    Beschreibung LGR (jetzt die bezeichnung) Relaikontakt

    Da steht dann genau drin welche Spannung am PIN 4 und welche Max mAmper man sich zur Masse am Pin 2 nehmen kann.


    Als Beispiel diese Anleitung z.B

    https://www.google.com/url?sa=t&sour...Q6Qe0LgApsIYmW
    Geändert von maulwurf112 (13.01.2019 um 21:18 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •