Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Boss925 Alarmierungszeit programmieren

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2002
    Beiträge
    157

    Boss925 Alarmierungszeit programmieren

    Hallo Forum,

    wo stellt man bei der Programmierung die länge des Alarmierungstöne in sek. ein ?

    meine nächste Frage wäre, sind die Lautsprecher vom 910 zu den 925 anders ?


    Jedenfalls kommt es mir so vor das die Töne sich beim 910 mit den Frequenzen 800, 1010, 1200
    Mhz anders anhören wie beim 925.


    Mit freundlichen Grüßen


    Dennis
    Andere rennen raus,
    wir rennen rein

  2. #2
    Registriert seit
    10.12.2001
    Beiträge
    2.632
    Zitat Zitat von Dennis112 Beitrag anzeigen
    Hallo Forum,

    wo stellt man bei der Programmierung die länge des Alarmierungstöne in sek. ein ?
    Nirgends. Es können 8 Töne pro Alarm "komponiert" werden.
    - Muster: "AAAAAAAA" wäre zb. ein laaaanger Ton A, "ABABABAB" das schnelle Martinhorn, "B-------" ein kurzer B-piep ,mit laaanger Pause
    - Leise: definiert die Anzahl der leisen Wiederholungen (1-15 Mal)
    - Laut: definiert die Anzahl der lauten Wiederholungen (1-14 Mal)
    - E: endlose laute Alarmierung
    - P: Pause von ca 1 sek. zwischen den Wiederholungen

    Zitat Zitat von Dennis112 Beitrag anzeigen
    meine nächste Frage wäre, sind die Lautsprecher vom 910 zu den 925 anders ?


    Jedenfalls kommt es mir so vor das die Töne sich beim 910 mit den Frequenzen 800, 1010, 1200
    Mhz anders anhören wie beim 925.


    Mit freundlichen Grüßen


    Dennis
    Jeder Lautsprecher ist ein klein bisschen anders. Daher für das geübte Ohr immer eine (sehr) kleine Abweichung
    Mit freundlichem Gruß
    AkkonHaLand, Moderator

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •