Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Relaisausgang Eurobos Mars

  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    4

    Relaisausgang Eurobos Mars

    Moin,

    ich wollte die Ladestation meines Eurobos Mars Meldeempfängers auf meine Homematic anbinden. Hat jemand eine Anleitung oder Erfahrung mit der Nutzung der DIN-Buchse für den Ausgang?


    Grüße Steven

  2. #2
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    58
    Der Mars löst dann bei jeder aktiven Adresse/Unteradresse bei Alarm das Relais aus.

    Kontaktbelastbarkeit 12V/2A
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Belegung LG-M.jpg 
Hits:	176 
Größe:	7,4 KB 
ID:	17312  
    Geändert von Paule3569 (06.03.2020 um 10:29 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    4
    Vielen Dank. Wofür stehen denn die beiden Polabkürzungen?

  4. #4
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    567
    NO (normally open = Schließer)
    NC (normally closed = Öffner)

    Das sind ganz normale Relaiskontakte und Bezeichnungen.

    Pin 1 ( com ) und Pin 4 ( NO ) im Normalzustand geöffnet

    Pin 1 ( com ) und Pin 6 ( NC ) im Normalzustand geschlossen


    Gruß
    Markus

  5. #5
    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    4
    Supi vielen Dank

  6. #6
    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    4
    Mal noch eine Frage. Funktioniert der Empfang nur direkt über den Melder die Station quasi als Auswertung oder kann die Station auch ohne den Melder den Relaisausgang schalten?

  7. #7
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    58
    Ohne Melder löst die Station nicht aus.

  8. #8
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    252
    Hat das bei dir geklappt Don?

    Ich plane gerade das gleiche, aber irgendwie scheint mir, als hätte eurobos sich hier mit der Belegung vertan.

    Messe ich 4. und 1. habe ich Durchgang, was ja bei einem NO nicht sein dürfte.
    Messe ich 6. und 1. habe ich keinen Durchgang, was für NC ja auch nicht richtig ist.

    Leider fehlt mir noch die Möglichkeit zu testen, wenn der Melder ausgelöst wird. Das ganze habe ich im "Ruhezustand" gemessen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •