Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Sonnenburg Alarmgeber S2000/300 - > PC Schnittstelle

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2017
    Beiträge
    8

    Sonnenburg Alarmgeber S2000/300 - > PC Schnittstelle

    Hallo Zusammen hätte da mal eine kurze Frage :
    Und zwar haben wir jetzt bei uns in der FEZ eine Einsatzleitsoftware bekommen. Hier rüber soll natürlich auch alarmiert werden. Da das Land RLP bei uns im Bereich mit der Digitalen Alarmierung noch nicht soweit ist wurde ein Analoger Alarmgeber :Sonnenburg S2000/300 beschafft. Hier stellt sich nun die Frage wie bekommt man die 5 Ton Folge von der Software in den Alarmgeber? Ich habe schon gelesen dass dieser Geber eine Schnittstelle haben soll. Habe darauf hin das Teil mal rumgedreht und geschaut was so an Anschlüßen dabei ist. Und habe lediglich eine 15Polige Sub-D Buche vorfinden können wo 24V dran steht. Ist das die benötigte Schnittstelle`? Und wenn ja wo bekommt man das passende Kabel dafür um auf eine RS232 Schnittstelle umzusetzen?

    Vielen Dank im vorraus fürs helfen.
    Lg Chris

  2. #2
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    791
    Hallo,

    schau mal hier: https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...XORf6Q&cad=rja

    Speziell S. 26
    Gruß
    Sebbel2

    Sebastiand(..)funkmeldesystem.de

    __________________________________________________ _______
    „Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen.“ (Murphy)

  3. #3
    Registriert seit
    29.12.2002
    Beiträge
    255

    Auch eine Frage zur PC-Schnittstelle

    Guten Abend zusammen!

    Ich habe hier einen S2000-300 Baujahr 1998. Die PC-Schnittstelle funktioniert etwas merkwürdig. Man kann mit der Freeware von Sonnenburg "Geber.exe" Alarme in das Gerät schicken, diese werden auch verarbeitet. Trotzdem bleibt immer die Meldung "Verbindung unterbrochen" erhalten. Auch über Terminal lassen sich Alarme absetzen. Das scheint daran zu liegen, das der Geber auf die 05 ENQ Telegramme nicht reagiert.
    Gibt es eine Möglichkeit, das der Alarmgeber auf die ENQ Telegramme reagiert und diese quittiert?

    Für Eure Antworten danke ich im Voraus!!
    Best 73 de DH6OAI Christian aus Sachsen-Anhalt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •