Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Flashvorgang abgebrochen MTM5400

  1. #1
    Registriert seit
    13.12.2001
    Beiträge
    373

    Flashvorgang abgebrochen MTM5400

    Hallo@all
    hat jemand eine Idee wie man ein MTM5400 wieder zum Leben erwecken kann.
    Das Gerät inklusive dem Kopf wurde geupdatet, hat sich dann aber aufgehangen mit Fehler Kommunikation und seit dem keine Möglichkeit mehr dieses zu nutzen.keine Verbindung mehr möglich...Der Steuerkopf hat das Update aber korrekt abgeschlossen

    Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

  2. #2
    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    3
    Hallo
    was steht denn in Display wenn du das Gerät einschaltest ?
    Welche CPS hast du ?
    Gruß
    Daniel

  3. #3
    Registriert seit
    13.12.2001
    Beiträge
    373
    Im Display steht beim transceiver no Connection.. Cps war die 7.1

    Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

  4. #4
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    2.638
    Hallo!

    Mit welchem Programmierkabel kannst du dienen?

    Es gibt das USB-Kabel PMKN4110A welches solange gut ist, wie die Geräte funktionieren.
    Daneben gibt es ein RS232-Kabel PMKN4104A.

    Bei Tetra und Motorola habe ich schon mehrfach gehört, und bisher auch einmal praktisch bestätigt bekommen:
    Verhalten sich Motorola-Tetrateile komisch aufgrund Datenfehler, macht man mit dem USB-Kabel meißt gar nix mehr.
    Mit dem jeweiligen RS232 geht es meißt wieder zu beleben -> Firmware + Codeplug zwangsweise über Bootloader draufwürgen.
    Genau das geht bei den meißten Motorolas über USB nicht mehr.

    Grüße aus Dortmund

    Jürgen Hüser

  5. #5
    Registriert seit
    13.12.2001
    Beiträge
    373
    USB geht nicht mehr. Außer beim Bedienteil.Mit seriellem Kabel hängt es sich bei irgendeiner Adresse auf...glsube bis 23 schreibt er und dann Ende...so wurde mir das mitgeteilt...Flash defekt?

    Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

  6. #6
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    23
    Hallo,

    Letztens habe ich auf YouTube sowas Ähnliches gesehen. Da wollte das MTM5400 auch nicht mehr mit dem Computer reden. Aber anscheinend hat der Kollege es später doch noch gelöst.

    Hier ist der Link. Vielleicht da mal anklopfen.

    https://youtu.be/FEblRqHYVAM

    Grüße,
    Ronald PE2KMV


    Verzonden vanaf mijn iPhone met Tapatalk

  7. #7
    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    3
    Hallo,
    kann mich da nur anschliessen, helfen wird jetzt nur ein Serielles Kabel mit der Depot Software.
    selbst wenn du es so hinbekommst wird TAE2 nicht mehr gehen.
    Am besten direkt zu Motorola :-(

    Gruß
    Daniel

  8. #8
    Registriert seit
    13.12.2001
    Beiträge
    373
    Will ja auch kein TEA2 ist ein mtm5400 zivile Version..dann muss ich weiter gucken wer mir helfen kann.danke

    Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

  9. #9
    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    3
    na dann:
    hier das Kabel brauchst du: Motorola Artikelnummer PMKN4104
    und die Tetra CPS als Depot Version. (musst du mal im Netz suchen)
    Aber wenn du soweit bist kann ich dir gerne weiter Helfen.
    Gruß

  10. #10
    Registriert seit
    30.11.2009
    Beiträge
    49
    Suche die Feon UART Boot Datei um ein mtm5400 wiederherzustellen.

    Hab sie zwar in RPK datei aber kann sie nicht einpacken da sie verschlüsselt ist .


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  11. #11
    Registriert seit
    30.11.2009
    Beiträge
    49
    Zitat Zitat von sandybos Beitrag anzeigen
    Suche die Feon UART Boot Datei um ein mtm5400 wiederherzustellen.

    Hab sie zwar in RPK datei aber kann sie nicht einpacken da sie verschlüsselt ist .


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Schon gelöst ging auch mit der Funktion Flashen leeres Gerät


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •