Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Empfehlung Schnittstellengerät für Auswertung bei Boss925 Meldern

  1. #1
    Registriert seit
    01.12.2002
    Beiträge
    967

    Empfehlung Schnittstellengerät für Auswertung bei Boss925 Meldern

    Hallo,

    taugt das Schnittstellengerät für die Auswertung mit den bekannten Tools FMS, BOSMON, Fireemergency etc.?)

    http://www.ebay.de/itm/Nachbau-Swiss...MAAOSwvg9Xejyj


    Danke für Eure Rückmeldung!


    Gruß

  2. #2
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    2.302
    Viel zu teuer! Hier http://www.funkhandel.com/Programmierstation-U1 viel billiger. Oder mal bei Ebay suchen...
    Gruß Angriffstrupp

    Dies ist nur meine Private Meinung und die VERTRETE ich hier nach Art. 5 des Deutschen Grundgesetztes !

  3. #3
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.710
    Man muss da ja nicht kaufen . . . .

    Max232 RS232 Zum TTL Konverter / Adapter Platine Modul Mit Kabel https://www.amazon.de/dp/B011NOHC4S/..._E2IRxbBV4BBXC

    Zwei Widerstände noch einbauen und mit etwas Kenntnis geht es auch einwandfrei!

    Gruß Andi

  4. #4
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    18
    Gib es in der Bucht billiger als Selbstbausatz bei vorhandenem Ladegerät.
    Oder selber löten mit Bausatz von pollin.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  5. #5
    Registriert seit
    10.12.2001
    Beiträge
    2.638
    Zitat Zitat von Angriffstrupp Beitrag anzeigen
    Viel zu teuer! Hier http://www.funkhandel.com/Programmierstation-U1 viel billiger. Oder mal bei Ebay suchen...
    Ähm...das ist aber ein Programmiergerät und kein Schnittstellengerät....
    Mit freundlichem Gruß
    AkkonHaLand, Moderator

  6. #6
    Registriert seit
    09.02.2002
    Beiträge
    75
    Hallo florian M.,

    für 20 € weniger, könnte man auch direkt bei einer Firma kaufen:

    http://juergenrupp.de/produkte/schni...-version-3-xx/

    Da wird auch ein Patron-Schnittstellengerät angeboten.

    Gruß
    Micky

  7. #7
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    2.302
    Zitat Zitat von AkkonHaLand Beitrag anzeigen
    Ähm...das ist aber ein Programmiergerät und kein Schnittstellengerät....
    Lässt sich aber als Schnittstelle verwenden.
    Gruß Angriffstrupp

    Dies ist nur meine Private Meinung und die VERTRETE ich hier nach Art. 5 des Deutschen Grundgesetztes !

  8. #8
    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    969

    Empfehlung Schnittstellengerät für Auswertung bei Boss925 Meldern

    Ladegerät eines Boss DME.
    bei eBay den RS232 zu USB wandler für 34 Euro kaufen.
    Die 3 Drähte dran löten und auf der Plantine 2 leiterbahnen unterbrechen und schon hat man ein schnittstellengerät unter 40 Euro.
    (kosten Ladegerät 60) zusammen also unter 100 Euro. Dafür muss man aber auch wissen wie es geht und die Suche hier im Forum benutzen um die richtige Erklärung zu finden welche 2 leiterbahnen man trennen muss.

    Und ja genauso läuft das seit 2 Jahren bei mir mit 2 Geräten ohne Probleme.

  9. #9
    Registriert seit
    01.12.2002
    Beiträge
    967
    Funktioniert bei den Schnittstellengeräten noch der Relaisausgang?
    Also im Original und bei den Nachbauten?

    Gruß

  10. #10
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.710
    Nachbau auf keinen Fall, soweit mir bekannt beim original aber auch nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •