Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Sepura Einschaltlautstärke

  1. #1
    Registriert seit
    26.04.2016
    Beiträge
    4

    Sepura Einschaltlautstärke

    Nicht neu im Thema, aber neu im Forum ;-)

    Beruflich liegt mein Schwerpunkt bei der Inbetriebnahme, Wartung und Konfiguration von einer Firmeneigenen Bündelfunkanlage für Objekschutz, Werkfeuerwehr und allgemeine Nutzer, zudem bin ich auch seit nunmehr 13 Jahren beim DRK. Hier kann ich super mein Wissen weitergeben, oder die Erfahrungen vom DRK hier positiv für unsere Feuerwehr umsetzen.

    Doch ein Wunsch haben Sie alle, eine Lösung habe ich noch nicht gefunden. Weiß jemand zufällig, ob - und wenn ja wo - sich eine Einschaltlautstärke für Sepura Endgeräte programmieren lässt? Da stehe ich noch etwas auf dem Schlauch ;-)

    Gruß,

    Michael

  2. #2
    Registriert seit
    12.11.2011
    Beiträge
    91
    Sepura-Geräte speichern immer den letzten Stand. U.a. auch die Lautstärke. Ich kenne es zumindest nicht anders.

  3. #3
    Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    71
    Kann mich der Aussage anschließen. Habe es gestern mit einem STP 9000 probiert und konnte bisher auch nicht gegenteiliges Feststellen. Profil sowie Lautstärke wird gespeichert.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •