Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S: Unterlagen für Funktronic FT 601

  1. #1
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    222

    S: Unterlagen für Funktronic FT 601

    Moin!

    Ich bin auf der Suche nach Unterlagen zu o.g. Gerät. Es handelt sich um optisch einen Major BOS 1 ohne Schwanenhalsmike (Das feste Mikrofon befindet sich vorne in der Unterschale in Höhe der Tonruftasten). Im Inneren ist alles in konventioneller Analogtechnik aufgebaut. Scheint wohl Baujahr 1993 zu sein.


    Falls jemand zufällig noch was haben sollte, einfach per PN an mich.

    Gruß,
    Philipp
    Kameradschaft heißt, dass der Kamerad schafft....
    Beim Verlassen der Wohnung nach Alarm bitte Gehirn nicht vergessen!
    Denken, drücken, (warten), sprechen!

  2. #2
    Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    791
    Hallo,

    kannst mal ein Bildchen davon machen? Dann schau ich mal in unseren alten Funktronic-Unterlagen nach.

    Ansonsten kannst denen auch direkt mal ne Mail schreiben. Habe da bisher immer problemlos alles an Unterlagen bekommen was ich gebraucht habe. Sind da genauso hilfsbereit wie bei Sonnenburg.
    Gruß
    Sebbel2

    Sebastiand(..)funkmeldesystem.de

    __________________________________________________ _______
    „Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen.“ (Murphy)

  3. #3
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    222
    Das ist das gute Stück.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	132 
Größe:	747,2 KB 
ID:	16611   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	130 
Größe:	763,7 KB 
ID:	16612   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	126 
Größe:	878,9 KB 
ID:	16613  
    Kameradschaft heißt, dass der Kamerad schafft....
    Beim Verlassen der Wohnung nach Alarm bitte Gehirn nicht vergessen!
    Denken, drücken, (warten), sprechen!

  4. #4
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    1.655
    Moin!

    Wende dich einfach mal direkt an Funktronic, Herrn Reutzel oder Herrn Pechura. http://www.funktronic.de/seiten/kontakt.htm Meiner Erfahrung nach sind die Leute dort sehr hilfsbereit, auch was die Herausgabe älterer Unterlagen angeht.
    Gerrit Peters
    ______________________________

  5. #5
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    222
    Wie lange sind da denn in etwa die Antwortzeiten?
    Eine Mail habe ich schon vor ein pasr Tagen abgeschickt.
    Kameradschaft heißt, dass der Kamerad schafft....
    Beim Verlassen der Wohnung nach Alarm bitte Gehirn nicht vergessen!
    Denken, drücken, (warten), sprechen!

  6. #6
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    1.655
    Zitat Zitat von fwmorpheus Beitrag anzeigen
    Wie lange sind da denn in etwa die Antwortzeiten?
    Eine Mail habe ich schon vor ein pasr Tagen abgeschickt.
    Eigentlich recht schnell. Ruf doch einfach mal an.
    Gerrit Peters
    ______________________________

  7. #7
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    222
    Hat alles geklappt, musste wohl sehr tief im Archiv herausgekramt werden.
    Kameradschaft heißt, dass der Kamerad schafft....
    Beim Verlassen der Wohnung nach Alarm bitte Gehirn nicht vergessen!
    Denken, drücken, (warten), sprechen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •