Seite 14 von 15 ErsteErste 123456789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 196 bis 210 von 215

Thema: Neue DA Netze 2014

  1. #196
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    525
    Vielleicht solltest du dich einfach mal nach Mittelsachsen begeben und dir deinen errichteten Mist anschauen

  2. #197
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    525
    Etwas Gutes hat die Veröffentlichung hier.
    Alle potentiellen Käufer werden wachgerüttelt und zur erhöhten Vorsicht gerufen.
    Denn jeder hier mitlesende Fachmann weiß, worum es tatsächlich geht. Da hilft das Schönreden nichts.

    Leider war die Kreisverwaltung sehr gutgläubig. Im Vorfeld gab es einige Warnungen und Bedenken. Man hätte gut und gern die Nachbarlandkreise befragen können.

    Die ganze Sache ist beschämend und endet wie folgt:
    Die sichere Alarmierung von Hilfskräften verschiedener Organisationen ist gefährdet bzw. nicht gewährleistet. Solche Spielchen im Bereich der BOS sind inakzeptabel!

  3. #198
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    870
    Zitat Zitat von elsterine Beitrag anzeigen
    Etwas Gutes hat die Veröffentlichung hier.
    Alle potentiellen Käufer werden wachgerüttelt und zur erhöhten Vorsicht gerufen.
    Denn jeder hier mitlesende Fachmann weiß, worum es tatsächlich geht. Da hilft das Schönreden nichts.

    Leider war die Kreisverwaltung sehr gutgläubig. Im Vorfeld gab es einige Warnungen und Bedenken. Man hätte gut und gern die Nachbarlandkreise befragen können.

    Die ganze Sache ist beschämend und endet wie folgt:
    Die sichere Alarmierung von Hilfskräften verschiedener Organisationen ist gefährdet bzw. nicht gewährleistet. Solche Spielchen im Bereich der BOS sind inakzeptabel!
    Das hat mit Schönreden nichts zu tun, ich halte mich nur an die veröffentlichten Werte. Diese sind eindeutig und berechtigen vor allem nicht zu solchen Parolen. Wenn man die Hintergründe nicht kennt sollte man nicht zu viel in die Glaskugel schauen.

  4. #199
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    525
    Lass gut sein.
    Nutze deine Glaskugel mal lieber zur Schadensbegrenzung.

    Mir sind mehr Hintergründe bekannt, als du jemals ahnst.

    Die Tatsachen zählen. Und die kann sich jedermann in Mittelsachsen anschauen, nachfragen und bestätigen lassen.

    Ich äußere mich nicht weitergehend.

  5. #200
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.803
    https://pagernetz.at/2012/01/01/page...tpl-birdyslim/

    Die Probleme kommen mir bekannt vor.
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  6. #201
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    525

  7. #202
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    870
    Die Bundeshauptstadt Berlin will seine digitale Alarmierung ernneuern und startet dazu ein Verhandlungsverfahren mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb. Bis August 2020 soll das aus 32 DAU bestehende Netz erneuert und ggf. um weitere DAU erweitert werden. Funktionalitäten im Bereich Rückmeldung und alternativer Alarmierungswege über Mobilfunk sollen ebenso wie die BOSKRYPT Verschlüsselung zum Einsatz kommen. Ein umfangreicher Funktions- und Bewertungskatalog mit über 100 Einträgen, in dem alle aktuellen Aspekte der Alarmierung abgebildet sind, ergänzt die Anforderungen. Die ausufernden Anforderungen an Bescheinigungen, Nachweise und Eignungsvoraussetzungen findet in diesem Vergabeverfahren ebenfalls einen Höhepunkt, BER lässt grüßen :-)
    Geändert von Kater 9 (19.05.2018 um 12:13 Uhr)

  8. #203
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.803
    .... deshalb verdient Berlin auch Boscrypt.

    Aber ich gebe Dir recht, auch das wird Berlin ordentlich versemmeln..... wie sonst auch alles.
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  9. #204
    Registriert seit
    01.12.2002
    Beiträge
    952
    Zitat Zitat von Kater 9 Beitrag anzeigen
    Die Bundeshauptstadt Berlin will seine digitale Alarmierung ernneuern und startet dazu ein Verhandlungsverfahren mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb. Bis August 2020 soll das aus 32 DAU bestehende Netz erneuert und ggf. um weitere DAU erweitert werden. Funktionalitäten im Bereich Rückmeldung und alternativer Alarmierungswege über Mobilfunk sollen ebenso wie die BOSKRYPT Verschlüsselung zum Einsatz kommen. Ein umfangreicher Funktions- und Bewertungskatalog mit über 100 Einträgen, in dem alle aktuellen Aspekte der Alarmierung abgebildet sind, ergänzt die Anforderungen. Die ausufernden Anforderungen an Bescheinigungen, Nachweise und Eignungsvoraussetzungen findet in diesem Vergabeverfahren ebenfalls einen Höhepunkt, BER lässt grüßen :-)
    Gibts da ein Link wo man das mal nachlesen kann...

  10. #205
    Registriert seit
    21.06.2008
    Beiträge
    270
    112 - Unsere Hotline mit 24 Stunden Service!

  11. #206
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.803
    Katerchen verschweigt hier das eben beide Verschlüsselungssysteme gefordert sind, eben auch DiCal Idea.

    Das er nur Boscrypt erwähnt ist ja als Hauptakteur in dem Ganzen Thema Boscrypt mehr als verständlich.

    Na ja, da Swion beides kann...... wird es bestimmt sehr interessant wie es ausgeht ;-)
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  12. #207
    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    182
    Zitat Zitat von Kater 9 Beitrag anzeigen
    Die Bundeshauptstadt Berlin will seine digitale Alarmierung ernneuern ... Funktionalitäten im Bereich Rückmeldung und alternativer Alarmierungswege über Mobilfunk sollen ebenso wie die BOSKRYPT Verschlüsselung zum Einsatz kommen... BER lässt grüßen :-)
    Um mal aus der Leistungsbeschreibung zu zitieren:

    "Das Alarmierungsnetzwerk muss mindestens zwei Verschlüsselungs-Systeme ohne Lizenzgebühren beinhalten, beide Verschlüsselungs-Systeme werden in einer Alarmierung vorkommen.
    a) nach dem System „DiCal IDEA,
    b) nach dem System „Boskrypt“."

  13. #208
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    870
    Wenn man meinen Post richtig versteht, sind nur Dinge aufgeführt die neu dazu kommen!

    Es ist geplant das alte IDEA Verfahren nur in einer Übergangsphase zu nutzen bis alle alten DME ersetzt wurden. Deshalb soll das System erst mal beides können. Es macht keinen Sinn auf Dauer zwei Verschlüsselungsverfahren durchzuschleppen.
    Geändert von Kater 9 (20.05.2018 um 13:39 Uhr)

  14. #209
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    525
    Wieso auf Dauer zwei Verfahren?
    Wenn man bei IDEA bleibt

  15. #210
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.803
    das kann man lesen wie man will, aber selbst wenn..... kann ja Swion erfüllen mittlerweile ;-)
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •