Seite 20 von 21 ErsteErste ... 6789101112131415161718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 286 bis 300 von 309

Thema: Neue DA Netze 2014

  1. #286
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.849
    nur weil ich eine gewisse Sache kritisiere heißt das noch lange nicht dass man nicht auch Themen mit beidseitiger Zustimmung haben kann

    Zu München sei aber gesagt, dass es in erster Linie um die Ablösung der alten Wachalarmierung geht.... und die hat nicht in erster Linie mit Melder zu tun.....sie gehören aber mit dazu... das liest sich auch ein wenig aus den Unterlagen, die sich jeder runterladen kann...... interessant wird sein ob auch die FF später mitversorgt wird.

    Nun kann man sich fragen..... wsrum so etwas, wenn Tetra immer noch gesetzt ist..... ich denke schon, dass man hier seinen eigenen Weg geht ......

    Und bei den Vertretern der Organisationen in den LKs ist es nicht so, dass man nocht alles versucht hat, aber offenbar ist da jemand im Staatsministerium sehr überzeugt davon und hält das Tetrathema hocj, bzw. zieht es durch.

    München könnte eine Chance sein das Thema wieder neu zu beackern.... zumindest kann man hier genau hinschauen wie schnell und günstiger als Tetra man eine bewährte und unabhängige Alarmierungsart aufbauen kann.

    Rügen und Klagen mal abgezogen

    Sollte es klappen, das Bayern doch einen anderen Weg geht, dann könnte ich mir vorstellen, dass die Tetra Alarmierung erstmal oder auf Zeit vom Tisch ist.
    Hessen und teilweise Hamburg helfen da auch nicht wirklich.

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  2. #287
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.003
    Apropo Rügen und Klagen:

    Die SW-Fraktion hat ihr Ziel erreicht die Vergabe der digitalen Alarmierung im Landkreis Tübingen an einen Mitbewerber zu stoppen. Die Sache muss wohl neu ausgeschrieben werden.
    Dabei war die Ausschreibung bis auf einen gravierenden Fehler gar nicht mal so schlecht.

  3. #288
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.849
    ja dieser eine kleiner Fehler hier der eine kleine Fehler dort....... müssen alle halt ihre Hausaufgaben machen bei den Ausschreibungen...... und da haperts gerne mal

    Das gilt übrigens für beide Seiten..... Auftraggeber und potentieller Auftragnehmer.

    Da gibts manchmal Sachen.....
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  4. #289
    Registriert seit
    21.12.2002
    Beiträge
    3.108
    Zitat Zitat von FunkerVogth Beitrag anzeigen
    Zu München sei aber gesagt, dass es in erster Linie um die Ablösung der alten Wachalarmierung geht.... und die hat nicht in erster Linie mit Melder zu tun.....sie gehören aber mit dazu... das liest sich auch ein wenig aus den Unterlagen, die sich jeder runterladen kann...... interessant wird sein ob auch die FF später mitversorgt wird.
    Ich überlege gerade, welche DAU per eigenem RIC 8 Schaltausgänge steuern können und wieviele, für den Aufbau dieses eher kleinen Netzes, geeignete Firmen die geforderte Mindestanzahl von 20 Mitarbeitern haben?

    MfG

    Frank
    Kontaktaufnahme bitte per Mail. Danke!

  5. #290
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.003
    Genau, und warum bei einem Auftragswert von 100.000 Euro die Bieter zwei Millionen Jahresumsatz vorweisen müssen.
    Vergaberechtlich ist das alles mehr als fragwürdig.

  6. #291
    Registriert seit
    10.12.2001
    Beiträge
    2.644
    Zitat Zitat von Kater 9 Beitrag anzeigen
    Genau, und warum bei einem Auftragswert von 100.000 Euro die Bieter zwei Millionen Jahresumsatz vorweisen müssen.
    Vergaberechtlich ist das alles mehr als fragwürdig.
    ... vielleicht, damit die Schadenersatzansprüche nach der (System-)fehlerhaften Lieferung /Aufbau durch einen Billiganbieter gedeckt sind....
    Mit freundlichem Gruß
    AkkonHaLand, Moderator

  7. #292
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.003
    Nein, das ist sicher nicht der Grund. Wenn ein Bieter etwas untaugliches liefert hat er ja den Schaden. Er muss ja viel Aufwand rein stecken und hinterher alles wieder zurück nehmen. Dafür bekommt er kein Geld. Für andere Schäden wird ja zusätzlich noch eine Haftpflichtversicherung gefordert.

  8. #293
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.849
    So, nun endet also Ende September das Pocsag Netz in Hamburg und man geht tatsächlich den Tetra Weg......

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  9. #294
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.849

    Errichtung eines Digitalen Alarmierungssystems für den Oberbergischen Kreis

    Gegenstand des Vergabeverfahrens ist die Beschaffung eines funktionsfähigen Gesamtsystems der digitalen Alarmierungstechnik für die nichtpolizeiliche Gefahrenabwehr.

    Der Vertrag umfasst die Beschaffung (Kauf) und Einführung einer vollständigen Digitalalarm-Infrastruktur einschließlich der leitstellenseitigen Systembestandteile und der Digitalen Meldeempfänger für den Kreis und die kreisangehörigen Kommunen sowie die Wartung des zu erstellenden Systems zur Wiederherstellung der Betriebsbereitschaft bei Störungen während der Vertragslaufzeit (Systemservice).

    Darüber hinaus sind die Beschaffung ggf. erforderlich werdender weiterer Digitaler Meldeempfänger sowie von Dienstleistungen aus den Bereichen Schulung, Test und Optimierung sowie Beratung, deren Umfang noch nicht abschließend festgelegt werden kann, Gegenstand dieses Vergabeverfahrens. Es gelten unterschiedliche Laufzeiten für das rahmenvertragliche Element (4 J.) und den Systemservice (bis zu 10 J.), siehe Vergabeunterlagen.

    Vergabe: Fa. Comtec GmbH

    als Nachtrag aus 2020.....fehlte hier irgendwie ;-)
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  10. #295
    Registriert seit
    21.12.2002
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von FunkerVogth Beitrag anzeigen
    So, nun endet also Ende September das Pocsag Netz in Hamburg und man geht tatsächlich den Tetra Weg......

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
    Mal gucken wie lange

  11. #296
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.849
    denke schon das der Drops gelutscht ist.....

    https://newsroom.motorolasolutions.c...-solutions.htm
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  12. #297
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    1.003
    Zitat Zitat von Destero Beitrag anzeigen
    Mal gucken wie lange
    Genau das war auch mein erster Gedanke. Entweder die Kosten oder die Netz- bzw. Geräteverfügbarkeit wird dem ein natürliches Ende setzen....

  13. #298
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.849
    ich mag da nicht dran glauben..... das wird durchgezogen...... in Hessen und Bayern gibts ja bis heute kein Umdenken.... zumindest nicht bei denen, die es zu verantworten haben.....

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  14. #299
    Registriert seit
    21.12.2002
    Beiträge
    395
    Das Geld was da reingesteckt wird sollten die lieber mal in andere Sache investieren wie in die Fahrzeuge die schon seit Monaten nicht repariert werden und vor allem in anständige Ausrüstung die schon lange überfällig ist . Versteht man sowieso nicht warum ein über Jahre funktionierendes Alarmierungsnetz abgeschaltet wird. Aber die werden sich schon noch wundern den die Inhouse Versorgung kann man vergessen. Aber aus Fehlern wird man schlau und dann ist das Gejammer wieder gross.

  15. #300
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.849
    Sie wollen sich das Geld sparen.... das Netz ist ja da, dass braucht HH ja nimmer zu löhnen. Das die Kosten am Ende oder schon vorher höher sein können.... wenn juckt's. Ich meine für Hessen gehört zu haben, dass man die Unzulänglichkeiten der ersten Melderserie damit löst, dass nun neue kommen..... wenn das so stimmt, dann sieht man klar dass es kein zurück gibt....... vielleicht hat ja jemand bessere Infos zur Situation in Hessen.

    Und in Bayern sitzt ja wohl jemand im Staatsministerium auf den Tetrapaging Eiern und brütet sie aus. An der Basis will man aber eher den anderen Weg.

    Unabhängig von den Meinungsverschiedenheiten hier im Thread was Lieferanten angeht, kann ich nicht verstehen warum man nicht auf ein bewährtes, kostengünstigstes und schnell umsetzbares Verfahren (sofern man die Politik rauslässt) setzt.


    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •