Seite 4 von 18 ErsteErste 123456789101112131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 256

Thema: Neue DA Netze 2014

  1. #46
    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    969
    Oh ok! Na ja Patenrechtlich war das dann ein griff ins klo! Sorry

    aber dann frag ich mich warum andere Hersteller sich da dann verweigern und nicht offen sind fuer!

    Aber wahrscheinlich muss es wie FunkVoght schon sagt per Gesetzt gemacht werden!

    Ich sag nur wie lange hat es gedauert bis alle Handy und Smartphone hersteller auf gleichen USB Anschluss zum laden umruesten mussten! :-)

    Und trotzdem gibt es jemand der das nicht so macht!

    ich persoenlich bin nicht ganz so in der Materie drin wie ihr alle wahrscheinlich aber wollte mal mein Senf dazu geben!

  2. #47
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.815
    man darf wohl nicht vergessen das swion mit "ihrem" Idea da ein recht eigenes Süppchen kochen und da eher entspannt sind.
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  3. #48
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    950
    Dazu muss man wissen, dass es nicht reicht den Text zu nehmen, ihn durch einen wie auch immer gearteten Kryptoalgorithmus zu nudeln, und dann zu übertragen. Sonst könnte ja jeder inzwischen funktionsgleiche Dinge liefern. Die Implementierung von SW macht einige Vor- und Nachbereitungsschritte wie Kompression, Umschlüsselung, Prüfsummen etc. um die Übertragung über eine POCSAG Infrastruktur überhaupt zu ermöglichen.

  4. #49
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    950
    Zitat Zitat von Maulwurf Beitrag anzeigen
    1. Oh ok! Na ja Patenrechtlich war das dann ein griff ins klo! Sorry

    2. aber dann frag ich mich warum andere Hersteller sich da dann verweigern und nicht offen sind fuer!

    3. Aber wahrscheinlich muss es wie FunkVoght schon sagt per Gesetzt gemacht werden!
    1. Macht nichts, das Marketing erzählt es ja laufend so. Genau wie gerne erzählt wird "das Expressalarm" patenrechtlich geschützt sei, aber gerne vergesen wird, dass sich das nur auf den Namen und DME bezieht.

    2. Das Problem ist hier, dass SW das Verfahren (nicht mehr) Dritten zur Vergung stellt. Es liegt nicht am Willen der Mitbewerber sondern an der Freigabe von SW.

    3. Ein Gesetz ist dafür nicht nötig, die Ergänzung der TR BOS langt da vollkommen.

  5. #50
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    950
    Zitat Zitat von Fabpicard Beitrag anzeigen
    Hättest du das nicht mal dem ISIM sagen können, bevor die in RLP die Ausschreibung an Swion vergeben haben? ;)

    MfG Fabsi
    1. Hab ich
    2. Es war zum Zeitpunkt der Ausschreibung noch nicht von Vollverschlüsselung die Rede. Es sollte nur der RD verschlüsselt werden.

    Allgemein:

    Wenn ein Auftraggeber es nicht kapiert dass er in die Kryptofalle läuft und dafür sogar noch mehr Geld ausgibt, ist ihm nicht mehr zu helfen......

  6. #51
    Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    5.311
    Zitat Zitat von Kater 9 Beitrag anzeigen
    wie Kompression
    oder auch nicht...
    Zitat Zitat von Kater 9 Beitrag anzeigen
    wie, Umschlüsselung
    ebenfalls nicht...
    Zitat Zitat von Kater 9 Beitrag anzeigen
    wie, Prüfsummen
    genauso nicht...

    Was das ganze dann auch für Mitbewerger so richtig schwer macht, da es nicht 100% idea ist ^^

    MfG Fabsi

    P.S.: Aber das gehört hier nicht hin :)

  7. #52
    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    969
    ist es eigentlich fuer dich auch interessant wenn bestehende Netzte erweitert, ausgebaut, modernisiert werden oder ist das nicht das was du so wissen willst in diesem Thema?

  8. #53
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    950
    Selbstverständlich bitte auch Erweiterungen, Techniktausch, Einführung von Krypto etc. hier mitteilen.

  9. #54
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    535
    Im Übrigen ist Expressalarm patentrechtlich geschützt.
    Offenlegung war 2003.
    Das Patent bezieht sich auf das Verfahren.

  10. #55
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.815
    soviel dazu.
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  11. #56
    Registriert seit
    08.05.2015
    Beiträge
    6
    Auch hier stehen die gewerblichen Interessen mal wieder klar im Vordergrund:
    Teilt Kater9 alle Dinge zu DA-Netzen mit, dann spart er sich den Vertrieb und Aussendienst...

    Die Moderatoren könnten sich durchaus mal die Frage stellen ob gewerbliche Aktivitäten hier richtig sind?

    Immer noch sehr nachdenkliche Grüße

    Jim

  12. #57
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    950
    Zitat Zitat von Jim Beitrag anzeigen
    Auch hier stehen die gewerblichen Interessen mal wieder klar im Vordergrund:
    Teilt Kater9 alle Dinge zu DA-Netzen mit, dann spart er sich den Vertrieb und Aussendienst...

    Die Moderatoren könnten sich durchaus mal die Frage stellen ob gewerbliche Aktivitäten hier richtig sind?

    Immer noch sehr nachdenkliche Grüße

    Jim
    Schreibt jemand dessen Account nur dazu angelegt wurde meine Beiträge zu kritisieren und der sonst noch nie einen sachlichen Beitrag veröffentlicht hat.....

  13. #58
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    950
    Zitat Zitat von elsterine Beitrag anzeigen
    Im Übrigen ist Expressalarm patentrechtlich geschützt.
    Offenlegung war 2003.
    Das Patent bezieht sich auf das Verfahren.
    Habe ich was anderes geschrieben / behauptet?

  14. #59
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    535
    Ja, hast du.

  15. #60
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    950
    Sehe ich nicht so, es wird vielleicht anders verstanden.
    Ich formuliere schärfer: Das Wort "Expressalarm" ist nur als Marke namentlich geschützt. Für das zugrundeliegende Verfahren wird über die Patentschrift DE000010309612B4, nur für die Anwendung bei >Empfängern<, ein Patentschutz beansprucht. Es kann also von anderen Gewerken (DAU / DAG) frei genutzt werden.

    Das ist auch nachvollziehbar, da bei Betrachtung einer Aussendung, von jemand der EA nicht kennt, die Struktur von einigen Nurtonalarmen und einem Alpha Alarm zu sehen ist. Dies ist etwas was der RPC1 Standard von Haus aus leistet und nicht durch Patentansprüche eingeschränkt werden kann.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •