Seite 15 von 17 ErsteErste 1234567891011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 225 von 251

Thema: Neue DA Netze 2014

  1. #211
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    940
    Zitat Zitat von elsterine Beitrag anzeigen
    Wieso auf Dauer zwei Verfahren?
    Wenn man bei IDEA bleibt
    Das geht nicht weil nur ein verschwindend geringer Teil der auf dem Markt angebotenen DME DiCal IDEA können, aber alle verschlüsselungsfähigen können BOSKRYPT (auch die von Swissphone)

  2. #212
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    532
    Die Argumente sind wie immer sehr belustigend.

  3. #213
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    940
    Zitat Zitat von elsterine Beitrag anzeigen
    Die Argumente sind wie immer sehr belustigend.
    Ich lache nicht......

  4. #214
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    532
    Aber alle anderen Mitlesende

  5. #215
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    940
    Der Neckar-Odenwald-Kreis (Baden-Württemberg) schreibt im EU weiten Verfahren die Erneuerung seiner bestehenden ITC600 Alarmierung gegen den Typ ITC2500 aus. Ersetzt werden sollen alle vorhandenen DAU sowie die DAG. Im Laufe der Jahre entstandene Lücken sollen durch zusätzliche DAU / Standorte geschlossen werden. Das Auftragsvolumen wird auf 525.000 EUR netto geschätzt.

  6. #216
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    940
    Zitat Zitat von Kater 9 Beitrag anzeigen
    Der Neckar-Odenwald-Kreis (Baden-Württemberg) schreibt im EU weiten Verfahren die Erneuerung seiner bestehenden ITC600 Alarmierung gegen den Typ ITC2500 aus. Ersetzt werden sollen alle vorhandenen DAU sowie die DAG. Im Laufe der Jahre entstandene Lücken sollen durch zusätzliche DAU / Standorte geschlossen werden. Das Auftragsvolumen wird auf 525.000 EUR netto geschätzt.
    Mit Veröffentlichung vom 14.09.18 im TED gibt der NOK bekannt, dass der Auftrag nicht vergeben wurde. Einfach von ITC600 auf ITC2500 umstellen geht anscheinend doch nicht.

  7. #217
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    940

    DA Berlin

    Im Verfahren DA Berlin sind vier Bieter in die nächste Runde gekommen, dabei führend mit dem höchten Leistungserfüllungsgrad die Firma Eurobos aus Koblenz.

  8. #218
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.815
    das man das schon weiß....... ich mach mir bei Berlin überhaupt keine Sorgen, sie werden bestimmt das bekommen, was sie auch verdienen.



    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  9. #219
    Registriert seit
    21.12.2002
    Beiträge
    373

    DA Netz Herford

    Weiss eventuell jemand ob es in Herford ( NRW ) ein neues DA Netz gibt oder auf was Herford umgestellt hat ?

  10. #220
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    940
    Gemäß Bekanntmachung vom August 2018 schreibt der OBK die Errichtung eines Digitalen Alarmierungssystems im Oberbergischen Kreis als Ersatz der bisherigen analogen Alrmierung aus:

    Der Oberbergische Kreis als Auftraggeber (AG) plant für die Organisationsbereiche Brandschutz, Technische Hilfe, Rettungsdienst und Katastrophenschutz ein flächendeckendes Digitales
    Alarmierungsnetz (im 2m-Band der BOS nach Technischer Richtlinie BOS „Geräte für die digitale Funkalarmierung“) für die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben wirtschaftlich
    einzurichten und selbst zu betreiben. Das neue Netz soll auf einer gemäß BOS-Funkrichtlinie zugeteilten Frequenz im 2m-Band mit sehr hoher Versorgungssicherheit betrieben werden (Eigenbetrieb durch den
    AG). Das Verfahren umfasst die Beschaffung (Kauf), Montage, Aufbau und Einführung einer vollständigen Digitalalarm-Infrastruktur einschließlich der leitstellenseitigen Systembestandteile und über
    die Anforderungen der TR-BOS hinausgehenden Sonderfunktionalitäten (z.B. Verschlüsselung mit zwei unterschiedlichen Verschlüsselungsverfahren)...... [DiCal IDEA und BOSKRYPT]

    Des Weiteren werden Digitale Meldeempfänger (DME) und Digitale Sirenensteuerempfänger (DSE) für den Kreis und die kreisangehörigen Kommunen ausgeschrieben.

  11. #221
    Registriert seit
    01.12.2002
    Beiträge
    965
    Wird bei den Sirenenempfängern eine Verschlüsselung gefordert?

    Gruß

  12. #222
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    940
    "Da in diesem Projekt durchgängig alle Alarmmeldungen verschlüsselt werden muss auch bei den
    Sirenensteuerempfängern ein Sabotageschutz gewährleistet sein, damit nicht mit einfachen
    technischen Mitteln (Meldertester) eine Sirenenauslösung erfolgen kann. Dazu ist gefordert,
    dass die Auslösung der Sirene nur dann erfolgt, wenn neben der entsprechenden empfangenden RIC auch ein
    definierter, verschlüsselter Fixtext vom DSE korrekt entschlüsselt werden kann."


    Also nein, eher eine Entschlüsselung :-).
    Jetzt kann man natürlich diskutieren ob das sinnvoll ist....

  13. #223
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    940
    Der Landkreis Calw (B-W) schreibt (erneut) die Erneuerung seiner bestehenden digitalen Alarmierung aus. Das bestehende Swissphone Netz auf Basis ITC600 soll ersetzt werden und gleichzeitg Verschlüsselung u.a. nach dem BOSKRYPT Standard eingeführt werden.

  14. #224
    Registriert seit
    09.05.2013
    Beiträge
    940
    Die Vergabekammer Köln hat die Ausschreibung des Oberbergischen Kreises wegen gravierender Vergabemängel aufgehoben. Der OBK hatte versucht produktscharf ein System der Firma Swissphone zu beschaffen.

  15. #225
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.815
    och herm....... als ob der werte Herr nicht überall vorstellig wird und fleißig das Geschäft betreibt....... die passenden Ausschreibungsformulierungen gibts gleich mit dabei. Was für eine indirekte verdeckte Heuchelei immer wieder..... also OBK, mal anstrengen bei der Ausschreibung und bitte bitte schreibt Boscrypt rein, dann ist Ruhe. Swion kanns zwar auch, aber der Kampfpreis wird das Rennen machen...... war auch in Mittelsachsen unschlagbar.


    Besucht den Kater mal.... man findet ihn als "Ungewerblichen" "bei TPL, aber noch eher bei Telent am Stand. Vielleicht hätte ich mal winken sollen auf der Expo...... auch in diesem Sinne: frohes neues Jahr, dir natürlich auch.



    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •