Seite 7 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 125

Thema: TETRAcontrol

  1. #91
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    1.279
    Version 3.4 ist im Prinzip schon fertig. Es fehlen nur noch ein paar Punkte im Handbuch.

    Als wichtigstes Feature ist der SSL-Webserver enhalten, mit dem die Daten verschlüsselt übertragen werden. Somit ist auch eine Übertragung von SDS/Status ausserhalb des eigenen Netzes möglich, wie dies z.B. in der entsprechenden Richtlinie der AS Hessen zur Datennutzung gefordert wird.

    Die Benutzer von firEmergency und Feuersoftware wird freuen, dass die Übertragung verketteter SDS per Websocket-Schnittstelle jetzt als eine Nachricht (nicht mehr jeder Teil einzeln) erfolgt. (Die beiden Programme hatten etwas Schwierigkeiten, die Teile wieder zusammenzusetzen).

    Weitere Features:
    - PC Systemzeit über Funkgerät setzen
    - Speichern fast aller Konfigurationsparameter in Config.txt (benutzerunabhängig)
    - Öffnen mehrerer Statuspanel-Fenster mit STRG+F
    - Umstellung auf .NET Framework 4.5 (kein 'Feature' sondern war nötig um die SSL-Verschlüsselung nach aktuellem Standard zu unterstützen).
    - Abruf Gesprächsliste per Netzwerk-Client (Langzeitdokumentation) [Lizenz Leitstelle PRO]
    - Regelmäßige Speicherung der ISSI Liste
    - Motorola TPG2200 Unterstützung
    Das heisst, die Motorola TPG2200 (Advisor) sind jetzt als Datenmodem nutzbar, genauso wie die Airbus P8GR.
    Ausserdem wird das Alarmieren von Sub-Gruppen gemäß dem BDBOS-Standard unterstützt. Dieser Standard wird zukünftig vermutlich in Bayern verwendet. Natürlich ist auch auch das Auswerten der Sub-Gruppen nach diesem Standard möglich. TETRAcontrol ist also für die TETRA Alarmierung in Bayern bereit...

    - Ausserdem noch viele kleine Verbesserungen. (z.B. ist die Farbgestaltung des Alarmmonitors anpassbar, damit es optisch besser in bestehende Monitor-Wände auf den Leitstellen passt).

    In den nächsten Tagen sollte die Version 3.4.0 offiziell verfügbar sein.

    Grüße
    Arne

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TPG2200.jpg 
Hits:	1437 
Größe:	197,6 KB 
ID:	17149  
    Einsatzdokumentation und Lageführung
    http://www.einsatzdokumentation.net/
    Digitalfunk im Griff: http://www.tetracontrol.de/

  2. #92
    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    16
    Wir haben jetzt einen P8GR der für den Datenmodus freigeschaltet ist. Gestern habe ich mal etwas mit der Demoversion von Tetracontrol experimentiert und er zeigt mir auch eingehende Änderungen der Verfügbarkeit an, wenn andere an ihren P8GR ihren Status verändern. Kann man das ganze auch in einer Übersicht wie im Airbus Alarm Monitor visualisieren? In der Software habe ich nur eine Status Übersicht für Fahrzeuge gefunden.

  3. #93
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    1.279
    Die Verfügbarkeit kann genauso in der Statusübersicht angezeigt werden, wie bei Fahrzeugen.
    Anstatt dem Status steht dann dort "V" (verfügbar) oder "nV" nicht verfügbar. (Andere Werte sind theoretisch ebenfalls möglich).
    Per Rechtsklick kann dann ein P8GR direkt alarmiert oder abgefragt werden.
    Die Konfiguration erfolgt ebenso wie bei den 'normalen' Funkgeräten, es wird beim jeweiligen Feld einfach die ISSI des P8GRs hinterlegt.

    Eine Zusammenfassung von einzelnen Meldern zu Gruppen ("Alle", "Atemschutgeräteträger", "Maschinisten") und anzeige der jeweiligen Verfügbarkeit wird in Kürze ebenfalls möglich sein.



    Noch ein Hinweis: Kurze E-Mail mit der ISSI des Datengeräts/P8GRs an die Kontaktadresse und ich schicke gerne eine 30 Tage Testlizenz ohne Einschränkungen zu.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Status-Context.png 
Hits:	1372 
Größe:	30,2 KB 
ID:	17150  
    Einsatzdokumentation und Lageführung
    http://www.einsatzdokumentation.net/
    Digitalfunk im Griff: http://www.tetracontrol.de/

  4. #94
    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    16
    Top, danke für die Info. Ich habe dir eine Mail geschickt.

  5. #95
    Registriert seit
    23.11.2012
    Beiträge
    7
    Wie immer, eine sehr gute Sache.
    ;-)

  6. #96
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    3
    Hallo,
    gibt es auch Pläne für eine Linux-Variante?

  7. #97
    Registriert seit
    08.06.2017
    Beiträge
    16
    Ich habe jetzt alle Pager mit ISSI und Name angelegt und zusätzlich nochmal in der StatusPanel Datei hinterlegt. In der Übersicht werden sie auch angezeigt und ich kann per Rechtsklick eine SDS senden. Die Verfügbarkeit und die Option zur Alarmierung zeigt er mir aber nicht an. Habe ich noch was vergessen?

    EDIT:
    Problem gefunden. Nachdem ich die ISSI zusätzlich noch in TME_ISSI Liste eingetragen habe geht es.
    Es hat sich aber noch ein anderes Problem aufgetan. Wenn ich den Status ändere zeigt er in der Status Übersicht weiterhin den alten Status an, aber wenn ich die Maus darauf bewege zeigt er unten in der Leiste den richtigen Status an. Gehe ich kurz mit der rechten Maustaste auf anzeigen/bearbeiten und schließe das Fenster wieder, zeigt er auch in der Übersicht endlich den richtigen Status an.
    Geändert von Micha04 (02.06.2018 um 14:07 Uhr)

  8. #98
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    1.279
    In der kommenden TETRAcontrol Version 4.0 (gegen Ende des Jahres) wird es auch die Möglichkeit geben, bei Motorola Geräten die Adressbücher (Kontaktliste) zu bearbeiten (auslesen und schreiben).
    Voraussetzung dafür ist natürlich, dass dies am Funkgerät erlaubt ist, d.h. die Adressbuchbeschränkungen dürfen nicht aktviert sein.
    Das ganze soll auch ohne TETRAcontrol Lizenzschlüssel, also unabhängig von der ISSI möglich sein.
    Die Listen können aus CSV Dateien geladen werden bzw. auch zur Bearbeitung in Excel gespeichert werden.

    Wer schon mal testen möchte:
    https://tetracontrol.de/beta
    Zu erreichen über das Menü "Fenster->Adressbuch"

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screen57_AdrBuchKl.JPG 
Hits:	1150 
Größe:	32,2 KB 
ID:	17172  
    Einsatzdokumentation und Lageführung
    http://www.einsatzdokumentation.net/
    Digitalfunk im Griff: http://www.tetracontrol.de/

  9. #99
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    48
    Sehr gut 😊

    Andere Frage: ist es möglich die Tasten F1-F4 für die PTTs in jedem Tetracontrolfenster nutzbar zu machen?
    Bisher funktioniert das nur wenn man im Hauptfenster ist

  10. #100
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    1.279
    Ich würde das ja am liebsten mit globalen Windows Hotkeys machen, so dass das immer funktioniert, auch wenn TETRAcontrol minimiert ist...
    Das Problem ist, dass das Loslassen der Taste bei den Hotkeys nicht registriert wird... und irgendwann wollen wir das Gespräch ja auch wieder beenden ;-)

    Aber ich habe da schon eine Idee. Werde es mal auf die Liste der zukünftigen Features setzen.

    Grüße
    Arne
    Einsatzdokumentation und Lageführung
    http://www.einsatzdokumentation.net/
    Digitalfunk im Griff: http://www.tetracontrol.de/

  11. #101
    Registriert seit
    29.07.2018
    Beiträge
    11
    @Arne

    Ist es via TetraControl dann auch möglich die Favoriten-Gruppen 1,2,3 zu setzen? Also Schnellzugriff auf Gesprächsgruppen via Pfeiltaste nach oben bei Motorola?
    Danke Gruß

  12. #102
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    1.279

    Neue Features in TETRAcontrol - Tester gesucht!

    Die neue Version 4.0 wird einiges zum Thema Haussteuerung und Gebäudeautomation bieten. Unter anderem eine Aktionsverarbeitung mit der auf Alarmierungen, Status, SDS, MQTT Nachrichten reagiert werden kann. Z.B. für Tor- oder Lichtsteuerung. Genauso können bei Ereignissen im Gebäude SDS oder Alarme versendet werden.
    Wir suchen nun zwei bis drei Tester, die diese neuen Funktionen ausprobieren können und zur weiteren Verbesserung beitragen wollen. Wenn Ihr bereits ein SmartHome System nutzt (idealerweise auf der Wache) und TETRAcontrol einbinden wollt, oder eine spannende Idee habt, was Ihr mit der Aktionsverarbeitung machen wollt, dann meldet Euch am besten per email an info@tetracontrol.de und beschreibt kurz Euer Vorhaben. Die Tester bekommen für die Testphase eine kostenlose Version von TETRAcontrol LEITSTELLE und nach Abschluss 40% Rabatt auf diese Version sowie eines unserer Status 3 IT Funktions-Shirts.

    Viele Grüße
    Arne
    Einsatzdokumentation und Lageführung
    http://www.einsatzdokumentation.net/
    Digitalfunk im Griff: http://www.tetracontrol.de/

  13. #103
    Registriert seit
    29.07.2018
    Beiträge
    11
    @ahk die neue Version TetraContol scheint ja jetzt veröffentlicht zu sein, zumindest hab ich das auf der Webseite gesehen. Gibt es zu den neuen Funktionen Informationen, was die können?
    Gruß

  14. #104
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    1.279
    Hallo,
    die wichtigsten neuen Funktionen:
    - Aktionsverarbeitung
    - Motorola Adressbuch lesen und schreiben
    - Standortverlauf auf Karte
    - Eigene Icons nutzbar
    - LIP Fernkonfiguration
    - Statusziele aus Motorola Geräten auslesen
    - Status-Server Option verfügbar (ein zentrales FuG zur Statusauswertung kann Daten an einzelne berechtigte Organisationen weitergeben)

    Fast alle neuen Funktionen sind schon im Handbuch beschrieben (und auch als 'neu' gekennzeichnet). Allerdings war das neue Handbuch bis heute Mittag leider nicht im Download enthalten.
    Das habe ich jetzt korrigiert ;-)
    https://tetracontrol.de/tc

    Die umfangreiche Aktionsverarbeitung ist noch nicht in der Doku drin. Das wird in den nächsten Tagen nachgereicht. Da werde ich mich nochmal melden.
    Einsatzdokumentation und Lageführung
    http://www.einsatzdokumentation.net/
    Digitalfunk im Griff: http://www.tetracontrol.de/

  15. #105
    Registriert seit
    04.03.2011
    Beiträge
    124
    Hallo zusammen,

    wie geht ihr mit dem Thema GPS und Datenschutz um?

    GPS bringt tolle neue Möglichkeiten mit. Ich würde den Dienst gerne nutzen. Was ist beim Datenschutz zu beachten?

    Gruß

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •