Seite 3 von 44 ErsteErste 1234567891011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 646

Thema: Neuer DME: Swissphone NEO.S

  1. #31
    Registriert seit
    18.12.2001
    Beiträge
    613
    Hmm wie meinst Du das? Die digitale Alarmierung hat ja nix mit dem Digitalfunk zu tun.
    Ich wollte eigentlich nur meine Verwunderung über die neuen Wege von Swissphone zum Ausdruck bringen. Obwohl, wenn ich es recht überdenke, wurde mir ja auch schon mal einen Zusammenarbeit im Bereich Vermarktung von Importgeräten angedeutet. Swissphone überlegt offensichtlich auch, eine preiswertere Zweitschiene zu fahren. EuroBos macht denen sicher einige Kopfzerbrechen wenn da ganze Gemeinden mit dem Zeugs ausgerüstet werden. Früher brauchte Swissphone sich da weniger Gedanken zu machen. Es gab ja keine ernstzunehmende Konkurrenz.
    Der X5 ist zwar keine preiswerte Schiene, aber er eröffnet ganz neue Märkte. Das sollte man nicht unterschätzen.
    www.funkhandel.com - Der günstige Shop mit der größten Auswahl an DME und FME - Funktechnik Direktimporteur
    www.powerblitzer.com - Shop für Notfallbeleuchtung, Powerflash Warnlampen, LED Blitzer und Frontwarnsysteme

  2. #32
    Registriert seit
    10.12.2001
    Beiträge
    4.420
    Hey Leute!

    Ich habe nochmal eine Frage zu den RICS. Auf der Homepage von Infostream steht:

    Zitat Zitat von INFOSTREAM
    Capcodes (RICs): 128 POCSAG, 32 Flex
    Bei Swissphone steht : 64

    oder sehe ich das falsch?
    Gruß Etienne

    Es gibt keine Probleme. Wir haben Tages-, Wochen- und Monatsprojekte

  3. #33
    Registriert seit
    18.12.2001
    Beiträge
    613
    Nee ist korrekt. Swissphone hat das Teil ja modifizieren müssen (Vermutung) damit ihre eigenen Dinge reinpassen und dann wird es sicher etwas knapp mit dem Speicher.
    www.funkhandel.com - Der günstige Shop mit der größten Auswahl an DME und FME - Funktechnik Direktimporteur
    www.powerblitzer.com - Shop für Notfallbeleuchtung, Powerflash Warnlampen, LED Blitzer und Frontwarnsysteme

  4. #34
    Registriert seit
    01.12.2002
    Beiträge
    965
    Hallo,
    hat schon jemand die Anleitung von dem Gerät als pdf? (vom Swissphone Melder oder dem Infostream Gerät).

    Was muss man sich unter "induktiver LAdung" vorstellen?

    Gruß
    Florian

  5. #35
    Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    709
    induktive Ladung ist wie bei einer elektrischen Zahnbürste. Im Gerät und in der Ladeschale ist je eine Spule verbaut. Die Spule in der Schale sendet die Energie, die im Gerät nutzt sie zum laden. Somit entfallen bei dem Gerät alle äußeren Kontakte, da über IR programmiert wird und berührungslos geladen wird. Ist also so eine Art Trafo, 2 Spulen halt.

  6. #36
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    1.815
    Zitat Zitat von Funkhandel Beitrag anzeigen
    ......Ich wollte eigentlich nur meine Verwunderung über die neuen Wege von Swissphone zum Ausdruck bringen. ....... Swissphone überlegt offensichtlich auch, eine preiswertere Zweitschiene zu fahren. EuroBos macht denen sicher einige Kopfzerbrechen wenn da ganze Gemeinden mit dem Zeugs ausgerüstet werden. Früher brauchte Swissphone sich da weniger Gedanken zu machen. Es gab ja keine ernstzunehmende Konkurrenz.
    .....
    das würde mich aber jetzt verwundern. swissphone fährt doch zur zeit ne sehr clevere schiene in sachen verschlüsselte netze. hab mir mal angesehen wen die so alles demnächst ausrüsten. ein komplett verschlüsseltes netz mit ständiger schlüsseländerung....was natürlich der boss in der V-Version logischer weise unterstützt.
    ich kann mich ja irren, aber welchen anderen melder will man nun in diesem landkreis z.b. dann noch einsetzen? die oelmann-kisten arbeiten auch mit verschlüsselung, aber die haben nicht bei weitem soviele schlüssel wie der boss und machen die das "Schlüsselhopping" mit, wenn zwischen 32 schlüsseln hin und her gehüpft wird?
    also ist doch swion nur gut beraten dieses den interessenten anzubieten schon alleine weil man ja wohl auch um des datenschutz willen diese empfehlungen, die netze sicher zu machen, an alle nutzer gegeben hat.

    sollte ich mich nicht täuschen, dann liefert sich doch so ein landkreis auf gedeih und verderb swissphone aus, oder?
    noch dazu kommen diese permanenten firmware-änderungen. Ist es nicht so das der stand der dinge der ist, das man für ein fw-upgrade blechen muß? Und wieviele hats schon gegeben? Beim patron (der beste Melder in meinen Augen) war das ja gott sei dank nicht der fall.

    wie gesagt sollte da irgendwas falsch in meinen ausführungen sein, lasse ich mich gerne belehren.
    Mfg
    FunkerVogth

    Und jetzt Werbung:
    -------------------------
    http://www.ig-wasi.de/
    Das Forum zur Seite:
    http://forum.ig-wasi.de/

    www.hochleistungssirene.de

  7. #37
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    112
    @FunkerVogt

    Die Oelmann-Kisten können IDEA,AES und auch 32 oder mehr Schlüssel.
    Aber : IDEA Hersteller 1 und IDEA Hersteller 2 geht nix
    oder AES Hersteller 1 und AES Hersteller 2 geht nix
    Das, was Du als geschickt bezeichnest, ist die freche Art von
    SWION, einfach die Garantie abzulehnen, wenn andere Melder in ihren
    Netzen verwendet werden sollen. Klasse, wer da wohl drauf reinfällt.
    Stell Dir vor, sowas gäb's bei GSM, reine Lachnummer

  8. #38
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    2.301
    @ FunkerVogth
    @ alexbauer

    Und wenn man jetzt noch die Umstände berücksichtigt, dass Swissphone das Verschlüsselte Netz, was aufwendigerer ist als ein Unverschlüsseltes Netz, trotzdem billiger anbietet als das Unverschlüsselte...!

    Was macht da wohl Landkreis?

    Netz A: Betreiber XY , Kosten 3.500000 €
    Netz B: Betreiber SW Unverschlüsselt, kosten 3.800000 €
    Netz C: Betreiber SW Verschlüsselt, Kosten 3000000€ bzw 3800000€ inklusive aller DME´s uns pie pa poooo...

    Soooo und was macht der Landkreis mit knapper Kasse? Netz C und sitzt in derSwissphone Falle...!

    Richtig is das nicht
    Gruß Angriffstrupp

    Dies ist nur meine Private Meinung und die VERTRETE ich hier nach Art. 5 des Deutschen Grundgesetztes !

  9. #39
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    533
    Mal eine Frage am Rande? Was soll das Schlüssel-"hopping" eigentlich bringen?

  10. #40
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    112
    Da die SWION Verschlüsselung ja so sicher ist, will man durch
    Schlüssel-Wechsel(Hopping) das knacken erschweren.....

  11. #41
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    533
    Ah verstehe. War etwas Sarkasmus erkennbar :-)
    Verstehe nämlich den Sinn nicht recht. In einem geschlossenen System mit z.B. einem verwendeten Schlüssel brauche ich den doch nicht ständig zu wechseln.
    Oder ist etwa ein Einspielen eines völlig neuen Schlüssels machbar?

  12. #42
    Registriert seit
    09.04.2002
    Beiträge
    112
    Machbar schon, aber da würde ja eine Sicherheitslücke entstehen.
    Übrigens: IDEA ist keine Marke von SWION, wie auf der Siegener
    Homepage steht !

  13. #43
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    533
    Und in meinen Augen auch etwas unsicher für den Endverbraucher.
    Wenn im Moment des Wechsels nicht "online", dann Pech :-(
    Aber gut. Es war auch nicht Thema hier!

  14. #44
    Registriert seit
    05.01.2004
    Beiträge
    757
    Hallo,

    habe mir mal die Seite von infostream angesehen. Und habe mal was zur Ladung und Programmierung gefunden. Also Ladung über USB aber nur mit dem Ladeadapter...
    Programmierung über Infrarot...
    Ersparrt einen zumindest die Programmierschale, aber eine Meldungsausgabe wird der melder dann ziemlich sicher nicht haben...


    http://www.infostream.nu/index.php?o...id=8&Itemid=75

    Mfg. friend112
    Wer suchet, der findet!

  15. #45
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.498
    Heute war doch der erste Roadshow-Termin in Frankfurt/Main. Weiß jemand was zu berichten?
    Wetterwarnung - Version 3 in der Entwicklung: FMS-Forenthread

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •