Thema: Suche Betatester

  1. #3526
    Firefighter-Nrd Gast

    Feranweisungen

    @AgentMueller

    Hallo Michael,

    habe da mal wieder einen kleien Bug gefunden. Beim Senden von Fernanweisungen sollte der Server auf dei Fahrzeugquittung warten und beim Ausbleiben der Quittung im Client im Fenster "Keine Quittung von" anzeigen von welchem Fahrzeug keine Quittung empfangen wurde. Beim Eingang der Quittung sollte die Anweisung im Fenster "Fernanweis" wieder gelöscht werden.

    Die Situation sieht allerdings so aus:

    Die Fernaweisungen werden immer im Fenster gespeichert und das Fenster "keine Quittung von" bleibt generell leer (siehe Bild). Mein Anhang zeigt die Fahrzeuge 10.1 und 10.2. Von Fahrzeug 10.2 ist KEINE Quittung eingegangen von Fahrzeug 10.2 jedoch schon.

    Bitte dies im nächsten Update behebn, da im Moment überhaupt keine Übersicht besteht welches Fahrzeug die Anweisung erhalten hat und welches nicht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	feranweis.jpg 
Hits:	194 
Größe:	40,6 KB 
ID:	2200  

  2. #3527
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    83

    Manueller Status, Telefonliste

    Hallo ELS-Gemeinde,

    nach einer kompletten Neuinstallation mit der aktuellen Beta 214 kann ich auf einmal keinen Status 3 mehr manuell zuweisen. Andere Stati gehen. Woran könnte das liegen? Statusplausibilitätskontrolle ist komplett deaktiviert.

    Beim erweitern der Telefonliste ist mir aufgefallen, dass die Navigationsbuttons vor und zurück nicht mehr da sind. Finde ich sehr störend wenn man mal schnell einen Datensatz editieren möchte. War das so beabsichtigt?

    LG
    Daniel

  3. #3528
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    207

    html

    Hallo Agent,

    leider wird die html datei offene.html nicht mehr auf den webserver Kopiert die liste mit den Abgeschlossenen wird aber ohne probleme Kopiert und angezeigt.

    Gruss zieh-fix
    Wenn du erkennst, dass du einen Fehler gemacht hast, dann beginne umgehend, ihn zu korrigieren!
    (Zitat Dalai Lama)

  4. #3529
    Firefighter-Nrd Gast
    @AgentMueller

    Guten Morgen,

    habe bemerkt, dass FMS-Text / SMS-Text nur noch 50 Zeichen überträgt. Egal ob aus den Fahrzeugmasken oder über die Alarmierungsmaske. Bitte Zeichenzahl erhöhen.

    Danke

  5. #3530
    Registriert seit
    10.12.2001
    Beiträge
    2.363
    Original geschrieben von Ulf
    Anderer Vorschlag: multiple choice-Boxen (die mit dem Häkchen, wie auch immer die bei Win heißen), so daß man frei zusammenstellen kann, auf welchen Wegen (ZVEI, FMS, SMS, Mail, ...) alarmiert wird. Vielleicht mit einer Warnung, falls gar keine Alarmierungsoption ausgewählt ist. Das wäre die flexibelste Lösung.

    Zum Bleifisch kann ich mir gerade gut vorstellen, bei einer Alarmierung a) per Melder (ZVEI bzw. FMS) zu alarmieren, b) gleichzeitig die Einsatzdaten per SMS ans Fahrzeug zu schicken.

    cheers,
    Ulf
    Hallo!

    Ich bin da ähnlicher Auffassung, die momentane Lösung überzeugt mich noch nicht so richtig. Es ist ein unheimlicher Auffwand die verschiedensten Arten der Alarmierungswege in die Meldebilder bzw. Statuszustände den Fahrzeugen zuzuordnen ... Das mit den Häckchen gefällt mir nicht so richtig...weil man dann mit der Maus arbeiten muss, und wir hatten uns ja darauf verstanden das ELS ausschließlich mit der Tastatur bedienbar bleiben sollte ... !?

    Wer erinnert sich noch, die ursprüngliche Meinungh war; das man lediglich bei der Alarmierung zwischen Status 1 und Status 2 unterscheiden brauch. Bei Status 1 erfolgt die Alarmierung als Fernanweisung C, im Status 2 die Alarmierung als ZVEI, SMS oder was auch immer, FAX etc.

    Man könnte zwar den Fahrzeugen einen Alarmierungsweg zuordnen, der dann vor einer Alarmierung abgefragt wird, aber um möglichst schnell Standatreinsätze abzuarbeiten dann gleich z.b. mit" ja " vorausgewählt ist, ich aber im Zweifel die möglichkeit habe vom Standart abzuweichen um eigene Wege auszuwählen.

    MfG
    Geändert von Andreas 53/01 (08.03.2005 um 11:41 Uhr)

  6. #3531
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    207
    Ich glaube Ulf meinte das Mit den Häckchen in den Fahrzeugeinstellungen, das dort vor eingestellt wird wie ich es Alarmieren will SMS, Mail, Zvei...


    gruss zieh-fix
    Wenn du erkennst, dass du einen Fehler gemacht hast, dann beginne umgehend, ihn zu korrigieren!
    (Zitat Dalai Lama)

  7. #3532
    Registriert seit
    27.07.2003
    Beiträge
    119
    Original geschrieben von Andreas 53/01
    Das mit den Häckchen gefällt mir nicht so richtig...weil man dann mit der Maus arbeiten muss, und wir hatten uns ja darauf verstanden das ELS ausschließlich mit der Tastatur bedienbar bleiben sollte ... !?
    Geht doch. Mit dem Tabulator kann man auch zwischen Checkboxen weiterspringen. Zumindest theoretisch; praktisch hängt es natürlich von der Umsetzung im Programm ab.

    Ist aber ein guter Aufhänger: Michael, probiere doch mal bitte, durch die verschiedenen Einstellungen (ist mir konkret im Server aufgefallen) mit reiner (Windoof-Standard-) Tabulatornavigation durchzugehen. Die Felder werden teilweise nicht in der Reihenfolge, sondern wild durcheinander angesteuert (ich weiß nicht mehr genau, wo das war, irgendein Konfigurationsdialog, ist auch schon ein paar betas her). Teilweise scheinen auch etliche bis viele versteckte Objekte angesteuert zu werden, gerade probiert mit dem letzten beta-Server: Einstellungen, Aktionen, von da mit dem Tabulator weiter - ganz lange passiert scheinbar nichts, bis die Markierung bei den ersten Buttons auftaucht. Wäre schon schöner, wenn das wirklich rund liefe.

    cheers,
    Ulf

    btw: mir fällt da gerade noch was für die Zukunft ein; bei einem "großen" Leitstellensystem (keine Ahnung mehr, welches das war) fand ich die zusätzliche Kommandozeile ganz gut; mittels Kürzeln konnte man da ohne geklicke ohne Tastaturnavigation ganz schnell diverse Aktionen auslösen. Wohlgemerkt nur optional für diejenigen, die damit umgehen können und wollen, alle anderen konnten dort ganz normal mit Maus und Co. agieren. Wär vielleicht auch was für ELS, wenn Du mal ganz viel Zeit haben solltest. :)

  8. #3533
    Registriert seit
    27.07.2003
    Beiträge
    119
    Original geschrieben von zieh-fix
    Ich glaube Ulf meinte das Mit den Häckchen in den Fahrzeugeinstellungen, das dort vor eingestellt wird wie ich es Alarmieren will SMS, Mail, Zvei...
    Bingo.

    cheers,
    Ulf

  9. #3534
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    83

    Manuelle ZVEI

    Nabend,

    mir ist gerade aufgefallen, daß ELS beim manuellen auslösen von ZVEI-Alarmen sehr gerne mal eine Schleife verschluckt. Alarmiert man zum Beispiel einen RTW direkt und das NEF dazu, solange der Alarm für den RTW gesendet wird, dann "vergisst" ELS die Melder fürs NEF aus zu lösen. Scheinbar fehlt dem Server die Möglichkeit diesen Alarmbefehl zwischen zu speichern bis der erste Alarm fertig ist.

    MFG
    Daniel

  10. #3535
    Firefighter-Nrd Gast
    @AgentMueller

    Servus,

    mir ist da grad noch was eingefallen. ich würde es begrüßen, wenn eine automatische Dokumentation im Wachbuch stattfindet, wenn ein Fahrzeug auf einen anderen Standort verlegt wird.

    Hintergrund: Wir hatten da grad einen Fall bei dem wird einen früheren Standort eines Fahrzeuges nachvollziehen mussten und dies nicht mehr konnten, da keinerlei Notiz darüber bestand und auch kein Eintrag im Wachbuch gemacht wurde.

  11. #3536
    Registriert seit
    28.02.2002
    Beiträge
    182
    @ mc overflow

    auch bei mir ein altes Problem: Wenn die erste Alarmierung gerade gesendet wird und man währenddessen die nächste Alarmierung an den Server sendet, wird die zweite Alarmierung verschluckt.
    Können das andere bei sich auch reproduzieren??


    Gruß

    Buschi

  12. #3537
    Firefighter-Nrd Gast
    dito

    gibt es da nicht irgendeine Regelung in TR BOS? Ich bilde mir ein mal gelesen zu haben, das Alarmgeber (hier: unser Server) eingegebene Tonfolgen speichern und nacheinander senden muss. Dabei müssen handeingegebene Rufschleifen vorranging abgehandelt werden wie automatisch eingegebene. Irgendwie in dieser Richtung.

    Ich würde mal so deklarieren:

    Handeingabe bei Client = manueller Alarmgeber und Alarmierung über Fahrzeugbutton
    automatische Eingabe = alle anderen Alarmierungen

  13. #3538
    Registriert seit
    27.07.2003
    Beiträge
    119
    Original geschrieben von Firefighter-Nrd
    [B]gibt es da nicht irgendeine Regelung in TR BOS?
    http://www.pfa.nrw.de/PTI_Internet/p...erung.doc.html

    Im Abschnitt A 11.6.4 steht was über Alarmgeber mit externer Schnittstelle, was von der Funktionsweise her (Ansteuerung über Rechner) wohl am ehesten zutreffen dürfte.

    cheers,
    Ulf

  14. #3539
    2-4-1 Gast

    Probleme mit dem Wachbuch

    @all

    Mir ist ewußt, dass es sich hierbei um eine Kleinigkeit handelt, aber diese ist vielleicht auch genausoschnell zu beseitigen ...

    Wenn ich längere(!) Einträge ins Wachbuch schreibe, wird sowohl bei der Anzeige als auch beim Audruck der hintere Teil der Nachricht komplett abgeschnitten und verschwindet.

    Im ELS-Unterverzeichnis Wachbuch wird zur Zeit (Gott sei Dank!) die gesamte Nachricht in der Text-Datei gespeichert.

    Es ist nur extrem lästig, während eines Einsatzes zum Server zu gehen und die komplette nachricht dort in der Text-Datei nachschlagen zu müssen, da die Anzeige im ELS-Programm unvollständig ist.

    Kann vielleicht jemand mal ausprobieren, ob dass bei Euch auch so ist. Oder ob ich bei den Einsteluungen etwas ändern muss.

    Vielen Dank

    2-4-1

    @AgentMueller: Sollte es an der Programmierung leigen, wäre es super, wenn dieses Problem mit dem nächsten Update behoben werden könnte.

  15. #3540
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    207

    Wachbuch

    joo, wir haben das Problem auch.

    Gruss zieh-fix
    Wenn du erkennst, dass du einen Fehler gemacht hast, dann beginne umgehend, ihn zu korrigieren!
    (Zitat Dalai Lama)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •