Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: E*massage Alarm IV und V

  1. #1
    Firefighterclp Gast

    E*massage Alarm IV und V

    Hallo

    ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!!!!!

    Im Landkreis Cloppenburg wir auf e*massage BOS umgestellt und wir bekommen diese beiden melder Alarm IV und V.

    Wer kann mir sagen wie diese programmiert werden.

    Und werden die über eine Schnittstelle oder nur über ihre eigene Menüführung und Tastenkombination programmiert?

    Ich bin gerade dabei die neuen rics zusammeln ich werde sie
    dann bei Gelegenheit
    hier versuchen sie hochzuladen. (die freq ist 448.425 MHz 1200 Baud)

  2. #2
    gruenerelch Gast
    e*alarm IV mittels Programmiergerät, e*alarm V über Luftschnittstelle mittels
    Web Interface.

    Michael

  3. #3
    Firefighterclp Gast

    Tastenkobination ????

    hallo

    man hat mir gesagt das man die mit einer tasten kombination programmieren kann aber er wusste es nicht genau?????

  4. #4
    gruenerelch Gast
    nix mit Tastenkombination, ist bei den Meldern deaktiviert.

  5. #5
    Firefighterclp Gast
    und wo bekomm ich die schnittstelle her und software!!!!!

  6. #6
    Christian Gast
    Hallo,

    die hat e*message. Und die rücken die auch nicht raus. Das hat damit zu tun, dass nicht jeder Melder für das Netz nach Gutdünken programmieren soll und e*message mit den Meldern Geld verdient d.h. für jeden Melder im Netz muß von den beteiligten Organisationen ein Obulus entrichtet werden.

  7. #7
    Registriert seit
    09.07.2017
    Beiträge
    13

    e alarm 4

    Was für Programmierstation brauch ich für ein e alarm 4?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •