Umfrageergebnis anzeigen: Soll die Codedateien-Datenbank am 01.01.07 offline gehen?

Teilnehmer
234. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, denn Funkmeldesystem.de bleibt auch so beliebt...

    95 40,60%
  • Nein, denn Funkmeldesystem.de würde darunter leiden...

    139 59,40%
Seite 9 von 19 ErsteErste 12345678910111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 284

Thema: Mutwillige Fehlalarmierung -> Codedateien offline nehmen?

  1. #121
    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    552
    Zitat Zitat von Alex22
    Ich weiß was VS und NfD heißt ...
    Hab sogar Berechtigung bis Geheim.
    Trotzdem bleib ich dabei ... das Zeug wird überbewertet.
    Die Erklärung war für Marco112 gedacht..
    ---------
    / <Radom> \
    |__________|
    \.. Meister../
    |________|

  2. #122
    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    2.186
    Hallo,
    Mal so gefragt, was ist denn nfd, das haben sie bei uns neulich auch gesagt, als es drum ging dass die nachbarwehr vier oder fünf mal hintereinander über Pieper alarmiert worden war und die Leitstelle nix gwusst hatte.
    VS-NfD heisst:
    Verschlusssache - Nur für den Dienstgebrauch!

    Die bezeichnung Verschlusssache bedeutet das dieses Material Informationen enthält deren Veröfentlichung den Interessen der Bunderepublik Deutschland oder den einzelnen Bundesländern schaden könnte.

    Es gibt verschiedene Stufen der Verschlusssachen. Die höchste Sicherheitssstufe ist "STRENG GEHEIM", die Kleinste ist ebend die NfD.

    Bei der Einstufung VS-NfD ist es so, dass noch kein besonderer Aufwand getrieben werden muss um die Information zu schützen. Allerdings darf diese nicht veröffentlicht werden und es soll auch nur derjenige davon Kentniss erhalten der die Information braucht. Es gibt auch noch ein paar weitere Auflagen (Unter Verschluss halten bei Abwesenheit usw.) aber alles nichts gravierendes... Auch braucht man für den Umgang mit VS- NfD dokumenten keine Sicherheitsüberprüfung.

    Leider ist immer mehr zu Beobachten, dass die Kennzeichnung von Dokumenten mit VS-NfD die nun wirklich nicht darunter fallen in einigen Bereichen immer mehr zunimmt. Ich habe schon Speisepläne gesehen die so klassifiziert waren !!! :-(
    Was dieses dann soll, entzieht sich meiner Kenntniss, vieleicht geilt sich so mancher daran auf. Als Folge davon geht dann der Respekt vor echten VS leider verloren...

    Auch wenn es nicht überall draufsteht, Dokumente über den BOS Funk sind solange nichts anderes angegeben ist IMMER VS-NfD. Das ist schon durch die entsprechenden Dienstanweisungen so vorgegeben.
    Wenn der IM als oberste Aufsichtsbehörde entscheidet -JA, das veröffentliche ich aber trotzdem-, dann ist das sein Recht und er kann das tun.
    ABER: das bedeutet nicht das jetzt JEDER dieses machen darf!

    Ist wie bei der Bank: Ich darf doch jedem meinen Kontostand sagen. Wenn nun aber der Angestellte der Bank zu jemanden hingeht und Sagt: Du der X hat aber sooooviiiieeeeel Miese auf seinem Konto, dann ist der seinen Job los!

    Allerdings hat Alex22 zumindest in soweit recht, das VS sachen eigendlich immer als VS gekennzeichnet sein sollten.

    Als Beispiel habe ich mal zwei Beispiele eines VS-NfD Dokumentes angehangen welches ich dienstlich vorliegen habe. (natürlich STARK Zensiert, also ohne Inhalt).

    Auch wenn der Inhalt dieses Dokumentes FAST gleich in einschlägigen Büchern zu finden ist, so würde ich bei unzensierten Veröffentlichung bestimmt noch dieses Jahr besuch bekommen wenn es nicht Zensiert währe...

    Gruß
    Carsten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	VS_pol.jpg 
Hits:	488 
Größe:	27,2 KB 
ID:	5470   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Innenblatt.jpg 
Hits:	497 
Größe:	27,8 KB 
ID:	5471  

  3. #123
    Registriert seit
    27.02.2002
    Beiträge
    5.251
    Zitat Zitat von DG3YCS
    Wenn der IM als oberste Aufsichtsbehörde entscheidet -JA, das veröffentliche ich aber trotzdem-, dann ist das sein Recht und er kann das tun.
    ABER: das bedeutet nicht das jetzt JEDER dieses machen darf!


    Auch wenn der Inhalt dieses Dokumentes FAST gleich in einschlägigen Büchern zu finden ist, so würde ich bei unzensierten Veröffentlichung bestimmt noch dieses Jahr besuch bekommen wenn es nicht Zensiert währe...

    Gruß
    Carsten
    Hier wurde uns was anderes gelehrt.
    Angaben die von offizieller Seite gemacht werden, darf man sehr wohl widerholen oder weitergeben.
    Anders sieht es wie du gesagt hast mit dem Buch aus.
    Diese Informationen sind nicht von offzieller Seite und dürfen somit auch nicht bestätigt werden, auch wenns eh jeder weiß.
    Wir lassen Messer und Gabel liegen ...
    ... um mit der "Schere" anderen zu helfen.

  4. #124
    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    2.186
    @Alex22
    Jetzt hast du zwei Zitate von mir zusammengezogen welche Inhaltlich NICHT zusammengehören!

    1. Natürlich: Die Angaben die auf der Seite des Innenministeriums stehen gelten als offiziell veröffentlicht und du darfst GENAU DIESE Angaben weitergeben. Aber keinen Mucks mehr!

    2. Das ..."Auch wenn der Inhalt dieses Dokumentes FAST gleich in einschlägigen Büchern zu finden ist, so würde ich bei unzensierten Veröffentlichung bestimmt noch dieses Jahr besuch bekommen wenn es nicht Zensiert währe... "... bezieht sich auf das von mir als Beispiel angehängte zensierte Dokument. Bei diesem handelt es sich ohne Zweifel um VS-NfD!

    Und wenn ich das nicht zensiert hätte, dann hätte ich jetzt wohl eine Menge Ärger ;-)
    Hier zieht das Argument: Der Beckstein hat aber auch... ebend nicht!
    Du darfst nur das wiedergeben was das IM veröffentlicht hat.

    Wenn also das IM die Regeln für die FMS und 5Ton Zugabe veröffentlicht, darfst du diese auch problemlos weitergeben.
    Gibst du aber eine Tatsächliche Liste aller FMS und 5Ton Kennungen herraus hast du ein Problem. Besonders wenn auf der Leiste auch Kennungen auftauchen die nicht ins Schema passen, denn dann hast du vertrauliches Material erwiesenermaßen veröffentlicht! (Fals alles ins Schema passt kannst du ja immer noch sagen -Selbsterstellt- was wiederum legal währe)

    Gruß
    Carsten

    P.S: Man glaubt es kaum, aber ich habe bereits erste Anfragen erhalten ob ich nicht mal ebend in meinen Unterlagen nachschauen könnte welcher Kanal wo vergeben ist, da MM´s Buch da wohl nicht stimmt...
    NEIN!!! ICH KÖNNTE NICHT UND ICH WERDE NICHT!

  5. #125
    Registriert seit
    27.02.2002
    Beiträge
    5.251
    Zitat Zitat von DG3YCS
    P.S: Man glaubt es kaum, aber ich habe bereits erste Anfragen erhalten ob ich nicht mal ebend in meinen Unterlagen nachschauen könnte welcher Kanal wo vergeben ist, da MM´s Buch da wohl nicht stimmt...
    NEIN!!! ICH KÖNNTE NICHT UND ICH WERDE NICHT!

    lol
    Wir lassen Messer und Gabel liegen ...
    ... um mit der "Schere" anderen zu helfen.

  6. #126
    Registriert seit
    10.02.2003
    Beiträge
    3.318
    Zitat Zitat von Marco112
    1.)Mal so gefragt, was ist denn nfd, das haben sie bei uns neulich auch gesagt,
    als es drum ging dass die nachbarwehr vier oder fünf mal hintereinander über Pieper alarmiert worden war und die Leitstelle nix gwusst hatte.

    2.)Ich bin dafür die Dateien so zu lassen, sonst bekommt man ja bald gar nix mehr mit wennn man so heimkommt und am PC gucken kann was so war ist doch viel besser oder?
    Zu 1.) Womit wir beim eigentlichen Thema wären.

    Zu 2.) Dem Satz ist ja nix mehr hinzuzufügen ( hat Carsten ja schon gemacht)
    e.
    **Rede nicht zuviel.
    Und nie von Dingen, wovon Du nichts weißt.**

    Adolph von Knigge

  7. #127
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    957
    Zitat Zitat von Marco112
    Ich bin dafür die Dateien so zu lassen, sonst bekommt man ja bald gar nix mehr mit wennn man so heimkommt und am PC gucken kann was so war ist doch viel besser oder?
    Ich hoffe hier lesen die Richtigen mit.... *Augen roll*

  8. #128
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    263
    Zitat von Marco112:
    Ich bin dafür die Dateien so zu lassen, sonst bekommt man ja bald gar nix mehr mit wenn man so heimkommt und am PC gucken kann was so war ist doch viel besser oder?



    Zu so einer Aussage fällt mir persönlich auch nichts mehr ein. Ich will keinen persönlich Angreifen, nur ich denke das solche Leute wenn Sie Auswerten zu Hause oder so schneller an einer Einsatzstelle sind wie der RD oder FF, und dann wahrscheinlich noch Kräfte behindern durch Gafferei usw. Nur weil Sie Blaulicht Geil sind. Wenn einer Ric"s benötigt oder FMS Kennungen, dann kann man sich an die Lst. wenden und wenn die es für Richtig halten können sie diese dann ausgeben. Ich bin dafür die Dateien offline zu nehmen.


    Mfg Daniel
    Wir brauchen auch dich als Unwettermelder zum besseren Warnen der Bevölkerung, melde dich an unter:
    www.skywarn.de

  9. #129
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    263
    Was ich auch ein wenig komisch finde, wenn man sich mal diesen ganzen Threat durchliest ist der größte teil dafür die Daten off zu nehmen. Aber das Ergebnis der Umfrage sagt mir was anderes. Eine vernünftige Erklärung warum die Daten nicht offline genommen werden soll so das alles beim alten Bleibt konnte ich noch nicht finden. Wie wäre es wenn sich mal diese besagten Personen dazu Äußern.

    Mfg Daniel
    Wir brauchen auch dich als Unwettermelder zum besseren Warnen der Bevölkerung, melde dich an unter:
    www.skywarn.de

  10. #130
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    90
    Hi,
    ich will mich auch mal dazu äußern. Ich finde es schon krass, dass es Leute gibt die meinen die Feuerwehrleute aus Spaß aussem Bett zu schmeißen....

    Ich habe auch abgestimmt mit folgendem Ergebnis:
    nein sie sollen nicht offline gehen.

    Warum?
    Ich habe eigentlich nichts dagegen, dass sie offline gehen, aber ich wollte einfach nur mal für meinen LK sehen ob die Codedateien, dann irgendwann noch mal aktualisiert würden. Denn in der Readme stand ja ein Satz:"Aber das kommt alles noch...." . Na ja aber ansonsten habe ich nichts gegen die offlinge legung der Daten.

    Nur noch ein Hinweis an Daniel:
    Du hast meine PNs nicht beantwortet, bezüglich des Atlases.
    Im LK SHG hat sich ein Fehler eingeschliechen bei der Telefonnummer der FEL/RLS. Die Telefonnummer lautet richtig 05721/3052 und nicht 06721.

    Viele Grüße
    Henning

  11. #131
    Registriert seit
    17.06.2006
    Beiträge
    564
    Zitat Zitat von Skyfire 4S
    @cockpit
    Woher weist du denn das mit dem Testsender??
    Gibts da schon nähere Informationen trüber??
    Habe ein Prospekt bei der letzten Lieferung erhalten. Nicht schlecht das Teil. Für analoge und digitale Meldeempfänger, allerdings 320 € + 19% MwSt.

    Gruß
    cockpit

  12. #132
    Registriert seit
    27.02.2002
    Beiträge
    5.251
    Also bitte ...
    richtige Argumente für das Offline nehmen sind ja auch nicht gekommen.
    1. Das mit der VS Sache wäre ja geklärt, sind die Listen selbst erstellt, ist egal was man damit macht.
    2. Pöse Fehlarmierung.
    Wer das technische Know How hat, sowas auszusenden, der ist schon lange in der Lage die 5 Ton Folgen vorher zu dekodieren.

    Soinst noch was?
    Wir lassen Messer und Gabel liegen ...
    ... um mit der "Schere" anderen zu helfen.

  13. #133
    Registriert seit
    06.05.2003
    Beiträge
    401
    Überhose hat da vollkommen Recht! Normalerweise müsste zu jeder Stimme ein vernünftiger Grund angegeben werden. Es kann nicht sein, dass hier einige ihr Schäfchen (FMS32) im trockenen haben, aber Daniel sich mit Anzeigen rumschlagen darf.

    EDIT:

    Zitat Zitat von Alex22
    Also bitte ...
    richtige Argumente für das Offline nehmen sind ja auch nicht gekommen.
    Es sind genug vernünftige Argumente genannt worden (Fehlalarmierung/Mithören/Auswerten…).

    Zitat Zitat von Alex22
    Wer das technische Know How hat, sowas auszusenden, der ist schon lange in der Lage die 5 Ton Folgen vorher zu dekodieren.
    Warum sollte ich 300 5-Tonfolgen auswerten wenn ich mir hier direkt die ganze Palette mit ein paar Mausklicks runterladen kann.


    Gruß Florian.
    Geändert von Freak112 (28.12.2006 um 13:30 Uhr)

  14. #134
    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    552
    Also ich bin ebenfalls dafür, das die Datenbank offline genommen wird, stimme den oben genannten Gründen ebenfalls zu, wer die Codierungen Dienstlich braucht der kommt bestimmt über Lst. und FEZen drann, dafür braucht man keine Online-Datenbank...
    ---------
    / <Radom> \
    |__________|
    \.. Meister../
    |________|

  15. #135
    Registriert seit
    27.02.2002
    Beiträge
    5.251
    Zitat Zitat von Freak112
    Es sind genug vernünftige Argumente genannt worden (Fehlalarmierung/Mithören/Auswerten…).

    Also bitte ..
    Mithören, Auswerten ... das sind doch keine Argumente.
    Denn, dann kannst ja gleich das Forum dicht machen.
    Dann schließen wir die ganzen Unterforen mit den FMS Auswerteprogrammen, keine Tipps mehr wie man Testsender baut, keine Hilfe mehr bei Progadaptern oder Programmierungsproblemen.
    Denn 99,999999999999999999% die hier fragen zu PSW oder Adaptern haben haben die Software illegal und denen darfst dann auch nicht mehr helfen.
    Wir lassen Messer und Gabel liegen ...
    ... um mit der "Schere" anderen zu helfen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •