Umfrageergebnis anzeigen: Soll die Codedateien-Datenbank am 01.01.07 offline gehen?

Teilnehmer
234. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, denn Funkmeldesystem.de bleibt auch so beliebt...

    95 40,60%
  • Nein, denn Funkmeldesystem.de würde darunter leiden...

    139 59,40%
Seite 18 von 19 ErsteErste ... 45678910111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 256 bis 270 von 284

Thema: Mutwillige Fehlalarmierung -> Codedateien offline nehmen?

  1. #256
    bazi1987 Gast
    Zitat Zitat von grisu1975 Beitrag anzeigen
    Zum Thema solche mutwilligen Fehlalarme werden leider zu oft duch Feuerwehrangehörige selbst verursacht wie sich oftmals herrausstellt. An die passende ausstattung zu gelange ist einfach. z.b. man nimmt mittels recorder eine fünftonfolge auf und hält dann nur noch den Funkhörer an den Lautsprecher und schon läuft die Sirene oder Piepser dazu braucht es keine Codedatei. So wurden bei uns die Fehlalarme ausgelöst. Entstanden durch streitigkeiten zwischen 2 Wehren.

    Zum Thema Tetra soll abhörsicher sein ist es aber nicht es gibt bereits die ersten Scanner für Tetra und Tetrapol.
    Aber das muss doch die Leitstelle jedes mal mitbekommen haben oder?
    Weil wenn man über das Funkgerät im Fahrzeug über den Hörer die Schleife rausknallt wenn man das Handy oder den Recorder dran hält da hört das die Leitstelle normalerweise

  2. #257
    Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    709
    bei fms funkgeräten kann aber auch die kennung mitübertragen werden oder?

    wäre interessant zu wissen ob sich schon mal jmd damit ein bein gestellt hat:)

  3. #258
    Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    713
    Es kann die Kennung mitgesendet werden. Kommt drauf an wie das Gerät programmiert ist. Währe natürlich klasse wenn derjenige so dumm währe und das macht.

  4. #259
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.498
    Ich kenne Beispiele, bei denen man Leute bzw. Personengruppen aufgrund genau dieses dummen Fehlers überführt hat. Gefährliches Halbwissen, wenn man von FMS noch nie was gehört hat und "nur mal eben gucken wollte, ob das mit der 5Tonfolge wirklich funktioniert" ;-).

    Zwecks FMS-Kennung an sich: Mir sind Funkgeräte bekannt, die die Kennung zwar eigentlich übertragen, bei denen sich das aber auf einfache Art und Weise umgehen lässt, ein wirklicher "Schutz" ist das also nicht... Aber darum soll es hier gar nicht gehen...
    Wetterwarnung - Version 3 in der Entwicklung: FMS-Forenthread

  5. #260
    bazi1987 Gast
    mir ist eingefallen das mir mein Kommandant mal gezeigt hat das man das Funkgerät auch so einstellen kann das der Funk nur von Auto zu Auto geht weis auch nicht mehr so genau wie das war so kann man verhindern das der ganze Funkverkehrskreis mithört, wird bei uns so gemacht wenn Funkübungen sind etc. mit der Nachbarwehr, so stört man den Funkverkehr nicht

  6. #261
    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.328
    Ja, Wechselsprechen Oberband, dann lösen eben nur die Melder im Umkreis aus, is ja dann nicht so schlimm...
    Können wir uns darauf einigen, dass Alarm weiter als 2m Entfernung nur von der Leitstelle ausgelöst werden soll?
    Schöne Grüße,
    abc-truppe
    Mod-Team
    (Kleinanzeigen, Off-Topic)

  7. #262
    Registriert seit
    06.12.2008
    Beiträge
    990
    Zitat Zitat von bastelheini Beitrag anzeigen
    bei fms funkgeräten kann aber auch die kennung mitübertragen werden oder?

    wäre interessant zu wissen ob sich schon mal jmd damit ein bein gestellt hat:)
    Mhhh wäre ja neugierig wie das gehen kann/soll. Kenne das nur so das die FMS Kennung a)geändert werden kann und b)Einen "BOS Funkrufnamen" wiedergeben.

    Oder bezog es sich auf BOS Leute die mit dem Gerät im Wagen Unsinn machen ?

    Falls das auf "private" bezogen sein sollte, müsste "DER BÖSE" ja ne eigene Kennung haben, oder ?

    Guten Rutsch
    Dirk

  8. #263
    Buschfunker Gast
    Also wir können bei uns im Einsatzleitwagen die FMS-Kennung abschalten. Zumindest war mir mal danach, da von der Leitstelle die Aufforderung kam, dass Fenti (was auch immer er damit gemeint hat *g*) wieder einzuschalten.

    Nach dem besagtem Einschalten war auch wieder die Kennung beim drücken der Sprechtaste vorhanden.

  9. #264
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    15
    Also in HH ist in den letzten Monaten irgendein Witzbold unterwegs der wahllos irgendwelche DME's auslöst ... das ganze hat bislang zur Folge das z.B. die NEF über andere DME's und RIC's ausgelöst werden und es intern diverse Listen mit gewissen Codes gibt die von der FEZ bei Bedarf abgefragt bzw. ausgegeben werden.
    Es kam schon vor das eine FF zu einer BF-Wache alarmiert wurde wegen einem angeblich brennenden Müllcontainer etc ...
    Warum die FF ausgerückt ist obwohl kein Alarmfax vom HELS (Leitstellensystem) in der Wache vorlag bzw. nicht mal nachgefragt wurde ist mir zumindest in diesem Fall unbegreiflich ....
    Es gibt aber wohl einige Vermutungen wer hinter der ganzen Geschichte steckt - der oder diejenigen sollten sich also vorsehen ....

  10. #265
    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    62
    Zitat Zitat von SteveHH Beitrag anzeigen
    Also in HH ist in den letzten Monaten irgendein Witzbold unterwegs der wahllos irgendwelche DME's auslöst ... das ganze hat bislang zur Folge das z.B. die NEF über andere DME's und RIC's ausgelöst werden und es intern diverse Listen mit gewissen Codes gibt die von der FEZ bei Bedarf abgefragt bzw. ausgegeben werden.
    Es kam schon vor das eine FF zu einer BF-Wache alarmiert wurde wegen einem angeblich brennenden Müllcontainer etc ...
    Warum die FF ausgerückt ist obwohl kein Alarmfax vom HELS (Leitstellensystem) in der Wache vorlag bzw. nicht mal nachgefragt wurde ist mir zumindest in diesem Fall unbegreiflich ....
    Es gibt aber wohl einige Vermutungen wer hinter der ganzen Geschichte steckt - der oder diejenigen sollten sich also vorsehen ....

    Da hab ich was anderes gehört und zwar soll sich in das HELS/FELS System ein ge hackt worden sein, wo dann der oder die jenigen Diverse HLF´s RTWs NEFs und so einfach a.D genommen haben soll.
    Oder die Fahrzeuge vertauscht hat wenn ein HLF raus sollte ist dann der RTW los und solche sachen.
    Wenn sowas wieder vorgekommen ist mussten sich die Fahrzeuge erst in der FEZ über funk melden der Dispo sagte eine Nr. und das Fahrzeug sagte dann die Zeile die dort stand wie bei so einer Tan Liste beim Online Banking bei einer FF soll sowas noch nicht vor gekommen sein aber ob das so alles stimmt ist die Frage aber mit der Tan Liste habe ich selber schon über Funk gehört

  11. #266
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    696
    Oh.. ne wie mies issen das.. hoffe das sowas bei uns nie Passiert...

    Dan verliert man auch schnell die Lust am Hobby.......
    Gruß MasterOfFire

  12. #267
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    1.709
    Es hat sich keiner in den HELS Rechner "gehackt", aber es gab wirklich div. falsche alarmierungen. Diese waren aber nur "Lokal" und daher vermute ich stark, das es sich um irgendeinen Vollhonk mit einem FuG und einem "Sender" handelte.
    Soweit mir bekannt,ist in den letzten Wochen kein Fehlalarm mehr aufgetreten, schlimm war es vor ein paar Monaten.

    Davon das ich dafür überhaupt kein Verständnis habe, aber ich frage mich, wie kann man einem Notarzt per DME den Text senden,das dieser beidrehen soll und nicht erforderlich ist! (leider vorgekommen)

    Ich hoffe sie haben ihn geschnappt.

    Gruß

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk

  13. #268
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    2.301
    Aber sooooo einfach kann ich doch keinen Digitalen Alarm auslösen! Da brach ich doch mehr " Technik " als beim Analogen 5-Ton Alarm!!!
    Oder?
    Gruß Angriffstrupp

    Dies ist nur meine Private Meinung und die VERTRETE ich hier nach Art. 5 des Deutschen Grundgesetztes !

  14. #269
    Registriert seit
    06.12.2008
    Beiträge
    990
    Da ich mich derzeit selber mit einem Testsender (hier aus dem Forum) beschäftige kann ich nur sagen... JA es bedarf mehr, einiges mehr.
    Und vorallem mit einem normalen Testsender ist die Reichweite sehr gering, also knapp um die 5..10m. Also muss derjenige entweder ganz nah an dem NEF dran gewesen sein oder ein Gerät mit etwas mehr Leistung verwendet haben.
    Ich hoffe doch das die NEF Besatzung hat nicht abgedreht sondern mit der LS gesprochen und dort die Info bekommen, fahrt weiter...

    Gruß
    Dirk

  15. #270
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    2.301
    Zitat Zitat von Dr.MirakulixX Beitrag anzeigen
    Und vorallem mit einem normalen Testsender ist die Reichweite sehr gering, also knapp um die 5..10m. Also muss derjenige entweder ganz nah an dem NEF dran gewesen sein oder ein Gerät mit etwas mehr Leistung verwendet haben.
    Nun mit der Leistung stelle ich mich unter den Master-Dau...und schon Piept es!
    Gruß Angriffstrupp

    Dies ist nur meine Private Meinung und die VERTRETE ich hier nach Art. 5 des Deutschen Grundgesetztes !

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •