Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28

Thema: Sprachspeicher XLS+ dynamisch und fix

  1. #1
    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    1.778

    Sprachspeicher XLS+ dynamisch und fix

    Hallo,

    kann mir ja sagen wie das nochmal mit der Dynamisch- und Fix-Programmierung funktioniert? Ich hab zwar was beim suchen gefunden,aber so richtig drauf gekommen bin ich auch nicht ganz...

    Die Fix-Programmierung ist für die jenige Schleife die zugeordnet wird wo's auch drinne steht,oder?

    Also,bei der Fix-Pogrammierung wird dann wieder erst der Sprachspeicher überschrieben,wenn auch die jenige Schleife ausgelöst wird,oder?

    Ich möchte Schleife 1 , 2 und 3 (siehe Anhang) Fix-Programmierung haben! Was muss ich proggen?

    Wer kann mir helfen?und was hat in dem File unter Adressen der SCHRITT auf sich?

  2. #2
    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    1.778
    Oh,hab Anhang vergessen... Hier ist er.... ;)
    Geändert von Glubschi (18.05.2006 um 14:00 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    18.12.2001
    Beiträge
    4.984
    Also. Sagen wir mal du hast den Speicher auf 4x 60sek programmiert, hast also 4 Speicher zur verfügung.

    Dann kannste z.B. EINE Schleife FIX programmieren, die dann ihren EIGENEN Speicher bekommt. Alle anderen Schleifen teilen sich dann die übrigen 3. Der Speicher der FixSchleife kann dann nur von eben dieser Schleife überschrieben werden, und von keiner anderen. Du weißt damit also nen Speicher ner Schleife fix zu.

    Bei 4 Speicher kannst du max. 3 fix machen, und den Rest dynamisch.

    In deinem Beispiel machst du einfach 1,2 und 3 fix ... fertsch ...


    Das mit dem SCHRITT ist, wenn du ne Serie von Meldern programmieren willst. Dann erhöht sich die Schleife bei jedem Programmieren um den SCHRITT. Brauch man eigentlich nicht.
    Geht auch nicht in jeder VERSION ....

    Gruß Joachim

  4. #4
    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    1.778
    Alles klar,danke. Also, 1 Schleife 1 Fix , 2 Schleife 2 Fix und 3 Schleife 3 Fix. So,wenn ich das gemacht habe,schreit er KONTROLLIERE DIE ANZAHL DER SPRACHSPEICHER-EINHEITEN obwohl ich 3 FIXE habe und den Rest DYNAMISCH

  5. #5
    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    1.778
    So,also hab es mal mit 2 Fixen versucht. Das geht. Aber mit 3 Fixen geht nicht...komisch

  6. #6
    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    1.778
    Hallo.

    Hab 4x 60sek programmiert. Müsste man doch eigentlich 1,2,3 fix und 1 mal dynamisch proggen können,oder?! Weil dies irgendwie nicht geht...

    *nachobenschieb*
    Geändert von Glubschi (29.08.2005 um 10:52 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    15.10.2002
    Beiträge
    1.682
    1 Fix bedeutet ja auch dass man 1 Einheit an fixen Sprachspeicher zuteilt. Programmierst du 2 Fix werden der Adresse 2 feste Einheiten zugeteilt.

    Proggst du also 1, 2 3 Fix und 1 Dynamisch, so müsstest du 7 Einheiten an Sprachspeicher zur Verfügung haben, dann würde es gehen. Jetzt verstanden?

  8. #8
    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    1.778
    @Cummunicator


    Danke,jetzt hab ich's verstanden. Schönen Tag noch... ;)

  9. #9
    FiReFiGhTeR--OD Gast
    hallo,

    ich blicke da nicht so durch mit dem Sprachspeicher daher meine frage:

    Kann ich beim xls+ Folgendes Programmieren:
    6x40 sec
    1. Schleife: Fix
    2. Schleife: Fix
    3. Schleife: Fix
    4. Schleife: Fix
    5. Schleife: Fix
    6. Schleife: Dynamich
    7. Schleife: Dynamich
    8. Schleife: Dynamich
    9. Schleife: Dynamich
    10. Schleife: Dynamich
    11. Schleife: Dynamich
    12. Schleife: Dynamich
    13. Schleife: Dynamich
    14. Schleife: Dynamich
    15. Schleife: Dynamich
    16. Schleife: Dynamich
    usw.

    vielen dank für eure Antworten shcon mal.

  10. #10
    Registriert seit
    15.10.2002
    Beiträge
    1.682
    Klar geht das... ;-) Warum nicht?

  11. #11
    FiReFiGhTeR--OD Gast
    ist ja gut wenn es geht :)) war mir halt nicht sicher ;-)

  12. #12
    Registriert seit
    15.10.2002
    Beiträge
    1.682
    Klar. Du hast ja 6 Teile zur Verfügung, 5 davon verwendest du Fix, alle anderen dynamisch zugeordneten Schleifen teilen sich einen Platz.

  13. #13
    A-Schlauch Gast
    Also kann ich auch beim xls einmal 1 minute und alle schleifen dynamisch? ZEICHNET ER DANN BEI JEDER SCHLEIFE AUF?

  14. #14
    Florian Pullenreuth Gast
    hm, eigentlich ja dann nur die letzte alarmierte oder? weil er hat ja nur 1x dynamisch.

    Wie ist das eigentlich wenn ich nur eine Schleife programmiert hab und die mit fix oder dynamisch? Das dürfte bei einer einzelnen egal sein oder??

  15. #15
    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.332
    Total egal isses dann!
    Weil du ja nur eine Schleife hast!

    @A-Schlauch: Richtig!

    Stellt euch das ganze einfach so vor:
    Ihr habt 4 Flaschen.
    In die dynamischen kommt nur Bier, das bedeutet, kommt euer Löschzug (mal als Bier definiert, auch wenns dumm klingt), dann wird Bier eingefüllt und in diese Flasche nur Bier. In alle anderen kommen die 5 anderen Schleifen, d.h. Spezi, Cola, Wasser, Limo, Apfelsaft.
    Eure Bierflasche bleibt Bierflasche und nix anderes, also nur die Nachrichten eures LZs. Die anderen werden einfach immer wieder befüllt, das älteste Getränk wird weggeschüttet wenn eine neue Lieferung kommt und mit dem neuesten Getränk befüllt. So einfach.
    Schöne Grüße,
    abc-truppe
    Mod-Team
    (Kleinanzeigen, Off-Topic)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •